News • 23.04.2018

Karstadt steigt in Curated Shopping ein

Beratungs-Startup Kisura erworben

Foto: Verkäuferin berät Kunden im Modegeschäft; copyright: panthermedia.net...
Quelle: panthermedia.net / AllaSerebrina

Die Karstadt Warenhaus GmbH treibt ihren Weg zum Omnichannel-Händler entschieden voran und steigt in das Curated Shopping-Geschäft ein. Mitte April wurden wesentliche Assets des Berliner Stilberatungs-Startups Kisura erworben und als eigenständiges Tochter-Unternehmen aufgestellt.

Kisura bietet seit 2013 von erfahrenen Stylisten zusammengestellte Damenmode an: Kundinnen können auf der Plattform online ihre Styling-Wünsche angeben und erhalten dann Pakete mit einer entsprechenden Auswahl, die sie unverbindlich anprobieren können. Bei der Zusammenstellung ergänzen sich ein professionelles Styling-Team sowie modernste Technologie, wie die intern entwickelte Produkt-Empfehlungs-Engine.

„Unser Ziel, bis 2020 eines der am schnellsten über alle Kanäle wachsenden Handelsunternehmen zu werden, forciert auch, dass wir neue Kompetenzen aufbauen und integrieren können“, erklärt Karstadt-CEO Dr. Stephan Fanderl. „Mit dem Erwerb gewinnen wir entscheidendes Know-how in puncto Stylingkompetenz und systemgestützte, individuelle Kundenberatung.“

Modehändler müssen kanalübergreifend präsent sein

Karstadt-Finanzchef Miguel Müllenbach erklärt: „Beratung wird künftig weder rein stationär, noch rein durch Algorithmen erfolgen, deshalb müssen Händler – und zwar gerade solche mit hohem Fashion-Anteil – die Verbindung aus beidem beherrschen. Das Marktvolumen für Einzelhändler mit personalisierter Ansprache wird bereits heute auf über 2 Milliarden US-Dollar geschätzt. Darin liegen ganz klar Möglichkeiten, von denen wir mit Kisura profitieren wollen“.

Die Kisura-Gründerinnen Tanja Bogumil und Linh Nguyen sehen neue Chancen für das Startup: „Wir freuen uns, unseren Kundinnen weiterhin den gewohnten Einkaufs-Service zu bieten und sie mit persönlicher Modeauswahl zu begeistern. Gleichzeitig wird das Geschäft zukünftig von Karstadts langjähriger Expertise in der Warenbeschaffung und Logistik profitieren.“

Tanja Bogumil und Linh Nguyen bleiben an Bord des neuaufgestellten Unternehmens. Der neue Sitz in der Karstadt-Filiale Berlin Hermannplatz ermöglicht verbesserten Warenzugriff sowie den engen Austausch zwischen Warenhaus und Online-Geschäft.

Karstadt Warenhaus GmbH

Themenkanäle: Beratung, Mode, Omnichannel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs...
06.02.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs

VR Payment auf der EuroShop 2020

Tempora mutantur – und das ziemlich schnell. Stand in den letzten Jahren vor allem der Onlinehandel im Fokus des Brancheninteresses, schiebt sich aktuell der analoge Handel wieder in den Vordergrund. Der Wettbewerb der Vertriebswege führt ...

Thumbnail-Foto: Irma: Flagshipstore in Kopenhagen
30.10.2019   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Irma: Flagshipstore in Kopenhagen

Dänemarks älteste Einzelhandelskette eröffnet eine neue Filiale

In diesem Jahr feiert Irma, eine dänische Einzelhandelskette, ihren 133. Geburtstag und eröffnet gleichzeitig einen neuen Flagshipstore an der Station Østerport in Kopenhagen. Nach der Umstrukturierung präsentiert die Filiale ...

Thumbnail-Foto: Entwicklung von Kühlmöbel mit R290
13.12.2019   #Kühlmöbel #Messe-Special EuroShop 2020

Entwicklung von Kühlmöbel mit R290

Frost-trol entwickelt ein Wasserkondensationsprojekt
mit R290 als Kältemittel

Seit 2005 konzentrieren sich die F&E-Aktivitäten von Frost-trol auf die Entwicklung von Kühlmöbeln und die Suche nach Lösungen mit Erdgas: R744, R290 oder R1270. Propan (R290) steht seit jeher im Mittelpunkt unserer ...

Thumbnail-Foto: Digital und lokal
09.12.2019   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Digital und lokal

Start-up aus Hannover entwickelt Fashion-Suchmaschine für die Innenstadt

Anfang 2020 geht das Start-up BLVRD mit einem Pilotprojekt seiner gleichnamigen App auf den Markt. Die Idee hinter der App: Ein angenehmes Shoppingerlebnis in der Innenstadt ohne überflüssige Wege und stressiges Suchen. Im Rahmen der EHI ...

Thumbnail-Foto: Überlebenswichtig für den stationären Handel:...
10.02.2020   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Überlebenswichtig für den stationären Handel: Automatisierungstechnologien ziehen Käufer zurück in die Geschäfte

Filialen schließen die Lücke zum E-Commerce

Mit Technologien wie Click & Collect, Click & Reserve oder Self-Checkout können Einzelhändler ganze Käuferschichten neu erschließen und Kunden zurück in die Filiale locken: Laut einer Studie vom Capgemini Research ...

Thumbnail-Foto: Was kauft die Welt?
16.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Was kauft die Welt?

Online-Modesuchmaschine Lyst zeigt Trends im Online-Einkaufsverhalten

Hochwertige und zeitgemäße Mode: Über die Suchmaschine Lyst findet der Onlinekäufer Artikel führender Marken und erfährt alles über aktuelle Fashion-Must-haves. iXtenso sprach mit Eva Lindner, Leitung Marketing ...

Thumbnail-Foto: CCVStore – Home of your Apps
01.01.2020   #Mobile Payment #App

CCVStore – Home of your Apps

Wie Android die Paymentbranche revolutioniert

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird früher oder später zum Alltag gehören, allein in den Generationen X-Y-Z ist das Smartphone fest im Privat- und Berufsalltag verankert. Nutzt der Konsument sein Smartphone und seine ...

Thumbnail-Foto: KI im Einsatz: die Kundenbeziehung der Zukunft...
02.12.2019   #Datenmanagement #digitales Marketing

KI im Einsatz: die Kundenbeziehung der Zukunft

Interview mit Prof. Dr. Jens Böcker von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Auf dem 34. Bonner Managementforum am 5. November 2019 im Wissenschaftsforum in Bonn drehte sich alles um das Thema der künstlichen Intelligenz (KI).Unter dem Titel „Artificial Intel­ligence – New Age of Custo­mer ...

Thumbnail-Foto: Kompakt gesichert
17.01.2020   #Sicherheit #Messe-Special EuroShop 2020

Kompakt gesichert

Eine neue Sicherungsantenne speziell für Convenience Stores

Warensicherung ist für Händler ein wichtiges Thema. In großen Supermärkten und Bekleidungsgeschäften stehen am Ein- beziehungsweise Ausgang EAS-Antennen. In kleineren Läden wie Convenience Stores wird das aus ...

Thumbnail-Foto: „Vor der KI ist nach der KI“
24.01.2020   #Online-Handel #E-Commerce

„Vor der KI ist nach der KI“

Das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz arbeitet auch für den Handel

Im alltäglichen Einkaufen ist es vielen nicht bewusst, doch künstliche Intelligenz unterstützt den Handel – online wie offline – häufiger als vermutet. Einer, der mit seinem Institut daran arbeitet ist Prof. Antonio ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Epson Deutschland GmbH
Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Straße 4
40670 Meerbusch
ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon
VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
Dürener Str. 401 b
50858 Köln