Firmennachricht • 20.09.2017

Kuratierte Playlists und individuelle Soundkonzepte

Mood Media baut GEMA-freies Musikangebot aus

Mit einem komplett neu aufgestellten Musikkatalog reagiert Mood Media auf die...
Mit einem komplett neu aufgestellten Musikkatalog reagiert Mood Media auf die steigende Nachfrage und baut das GEMA-freie Angebot stark aus.
Quelle: Mood Media

Das Interesse des Handels an GEMA-freier Musik steigt. Gleichzeitig hat sich die Qualität der GEMA-freien Produktionen stark verbessert. Mood Media, führender Anbieter von Instore-Musik, reagiert mit einem komplett neu aufgestellten Musikkatalog auf die steigende Nachfrage: Eine große Auswahl an neuen, hochwertigen Songs, von Hand kuratierte „Ready To Go“-Mixe sowie individuelle Soundkonzepte heben das GEMA-freie Angebot auf ein neues Qualitätsniveau.

Als staatlich legitimierte Verwertungsgesellschaft nimmt die GEMA die Nutzungsrechte der Komponisten von Musikstücken gemäß dem Urheberrecht wahr und hat zweifelsohne ihre Berechtigung. Angesichts steigender Gebühren und einem hohen administrativen Aufwand bei der Anmeldung und Abrechnung interessieren sich jedoch immer mehr Händler dafür, ihr Soundkonzept im Geschäft auf GEMA-freie Musik umzustellen. Mood Media beobachtet in diesem Jahr einen Anstieg der Nachfrage um rund 50 Prozent im Vergleich zu den Vorjahren, in denen die Nachfrage stets gleichbleibend war.

„Die Qualität GEMA-freier Musik ist so gut geworden, dass wir das Angebot vor dem Hintergrund der hohen Nachfrage stark ausbauen konnten, ohne unsere sehr hohen Qualitätsansprüche zu senken“, erklärt Volker Scharnberg, Sales Director von Mood Media. Das Unternehmen hat den GEMA-freien Musikkatalog komplett neu aufgestellt und bietet den Kunden unter anderem hochwertige „Ready To Go“-Mixe in den beliebtesten Genres, von Mainstream-Pop bis Electro Lounge, die regelmäßig aktualisiert werden. Die Mixe können im Handel ohne weiteren Aufwand abgespielt werden.

Der große Vorteil GEMA-freier Musik liegt auf der Hand: „Unsere Kunden sparen die monatlichen GEMA-Gebühren, bei vollständiger rechtlicher Kontrolle“, so Volker Scharnberg. Anders als bei GEMA-pflichtiger Musik treten Produzent und Künstler bei den GEMA-freien Angeboten von Mood Media die vollständigen Nutzungsrechte gegen ein einmaliges Honorar an den Anbieter ab. Wie bei der GEMA-pflichtigen Musik zahlen die Kunden für die konzeptionelle Arbeit sowie für die Bereitstellung und Aktualisierung der Musikkanäle eine monatliche Gebühr an Mood Media, sparen aber die normalerweise zu entrichtenden GEMA-Kosten in voller Höhe.

Die Lösung ist nicht nur in Bezug auf die Kosten attraktiv: GEMA-freie Musik stammt mittlerweile häufig von renommierten Produzenten und Komponisten, die entweder Auftragsarbeiten produzieren oder die im Rahmen von großen Alben-Produktionen nicht veröffentlichten Titel auskoppeln und anbieten. Die GEMA-freien Produktionen greifen aktuelle Musik-Trends auf und sind am Puls der Zeit. Die Musikdesigner von Mood Media kuratieren alle angebotenen Titel manuell und prüfen sie auf ihr musikalisches Niveau sowie auf die Qualität der Aufnahme.

GEMA-freie Musik ist besonders für Händler mit einer großen Ladenfläche eine preiswerte Alternative, da sich die Gebühr vor allem nach der Raumgröße berechnet. „Wir entwickeln auch individuelle Soundkonzepte für Marken mit GEMA-freier Musik, sogar im Luxussegment“, erklärt Stefan Gill, Creative Director von Mood Media. „Fast jede gewünschte Stimmung im Geschäft kann man mittlerweile mit GEMA-freier Musik hochwertig umsetzen.“ Andere Händler wiederum setzen ganz bewusst GEMA-pflichtige Musik von Künstlern mit einem hohen Wiedererkennungswert ein, weil sie so Storytelling für ihre Marke betreiben. „Wir haben keine Faustregel für die Eignung von GEMA-freier Musik entwickelt, sondern beraten unsere Kunden immer individuell“, so Gill.

Weitere Informationen: www.moodmedia.de/gema-frei

Anbieter
Logo: Mood Media GmbH

Mood Media GmbH

Wandalenweg 30
20097 Hamburg
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2024: Automatisierung, Customer Experience und die...
26.02.2024   #Tech in Retail #Kassen

GLORY auf der EuroCIS 2024: Automatisierung, Customer Experience und die Herausforderung des Personalmangels

Der Payment-Experte präsentiert zwei SB-Produktneuheiten sowie weitere zukunftsweisende Lösungen

Auf der EuroCIS vom 27. bis 29. Februar 2024 zeigt GLORY ganzheitliche Automatisierungslösungen, die Unternehmen aus Handel, Gastgewerbe ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf...
07.03.2024   #Self-Checkout-Systeme #POS-Software

Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf

Innovative Technology (ITL) berichtete letzte Woche von einer erfolgreichen EuroCIS in Düsseldorf, wo die Organisatoren einen Besucherrekord verkündeten. Die EuroCIS bietet einen exklusiven Hotspot für Retail Technology in Europa, ...

Thumbnail-Foto: Frag den Bot: Generative KI im Handel
02.01.2024   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Frag den Bot: Generative KI im Handel

Revolution im Handel: Die Ära der generativen KI und KI-Bots

Sie können Daten analysieren, Produkte betexten, Kundenfragen beantworten oder Code schreiben...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die...
27.02.2024   #Tech in Retail

Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die Lage versetzen, über sich hinaus zu wachsen

Die Besucher werden flexible und sichere SB-Lösungen, KI-fähige intelligente Services sowie Software-Lösungen für Unified Shopping kennenlernen

Auf der EuroCIS 2024 zeigt Toshiba Global Commerce Solutions unter dem Motto “Create Beyond what’s Possible” sein innovatives Lösungsportfolio ...

Thumbnail-Foto: Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick...
18.12.2023   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick

Die Stores gibt es in verschiedenen Segmenten des Einzelhandels wie LEH, Mode, Elektronik, Convenience Stores und Fast Food.

In einer hart umkämpften globalen Einzelhandelslandschaft befinden sich autonome Stores im Aufschwung. Sie tragen dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung, senken Betriebskosten, verbessern die Rentabilität und tragen zur ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: iXtenso testet: REWE Pick&Go
13.03.2024   #App #Self-Checkout-Systeme

iXtenso testet: REWE Pick&Go

Neuer Testmarkt in Düsseldorf – überzeugt das Konzept?

REWE ist mit seinem Pick&Go-Konzept (testweise) in Düsseldorf an den Start gegangen. Wir haben den Store getestet!

Thumbnail-Foto: Klassischer POS neu definiert
14.03.2024   #POS-Systeme #Drucker

Klassischer POS neu definiert

Citizen modernisiert POS-Drucker-Serie

Citizen Systems präsentiert neue POS-Drucker CT-S801III ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal