Firmennachricht • 06.02.2019

LANCOM LN-830U: Wi-Fi 5 Access Point mit IoT-Vorbereitung

Nächster Baustein der IoT-Strategie

Der Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems erweitert sein WLAN-Portfolio um einen neuen Wi-Fi 5 WLAN Access Point mit IoT-Readiness.

Anbieter
Logo: LANCOM Systems GmbH

LANCOM Systems GmbH

Adenauerstraße 20 / B2
52146 Würselen
Deutschland
Produktbild LN-830U: Wi-Fi 5 Access Point von Lancom; copyright: LANCOM...
Quelle: LANCOM

Über einen USB-Port ermöglicht der LANCOM LN-830U die einfache Einbindung verschiedenster IoT-Geräte in WLAN-Infrastrukturen. Im Gegensatz zu Geräten mit fest integriertem IoT-Modul bietet der Access Point ein Höchstmaß an Flexibilität und Zukunftssicherheit hinsichtlich der eingesetzten IoT-Funktechnologien.

Beim IoT werden physische und virtuelle Gegenstände miteinander vernetzt und entstehende Daten und Informationen ausgetauscht. Sensoren, smarte Hausgeräte, digitale Raumbeschilderung oder auch elektronische Preisschilder im Einzelhandel sind typische Beispiele.

Die Vernetzung von IoT-Geräten geschieht meist über Funk, zum Einsatz kommen die unterschiedlichsten Funktechnologien wie modifizierte ZigBee-Varianten (Retail IoT), Bluetooth Low Energy (BLE) oder diverse Mobilfunk-Ableger. Einen einheitlichen „IoT-Funkstandard“ gibt es nicht, zudem tauchen in kurzen Zyklen neue IoT-Funktechnologien auf.

Die damit einhergehenden Herausforderungen an die Netzwerk-Konnektivität adressiert LANCOM mit seinem neuen IoT-ready WLAN Access Point LN-830U. Statt über ein fest integriertes IoT-Funkmodul, bindet der Access Point IoT-Geräte ganz einfach über einen USB-Port ins WLAN ein. Dieser modulare Ansatz ermöglicht es Unternehmen, das jeweils passende IoT-Funkmodul zu verwenden, ohne die dahinterliegende Infrastruktur austauschen zu müssen.

Leistungsstarke Hardware mit starkem Schutzprofil

Der LANCOM LN-830U arbeitet mit vier internen MIMO-Antennen und wurde für den unauffälligen Einsatz in verschiedensten Branchen entwickelt. Über seine beiden WLAN-Module – 1 x Wi-Fi 4 (IEEE 802.11n) und 1 x Wi-Fi 5 (IEEE 802.11ac) – erreicht er Datenraten bis zu 867 MBit/s. Zudem kann er zum leistungsstarken WLAN-Hotspot aufgerüstet werden.

Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über PoE (IEEE 802.3af) oder ein Netzteil. Der USB-Anschluss wurde zum Schutz der Funkmodule vor Diebstahl in einem internen Kabelschacht versteckt.

Für höchste WLAN-Sicherheit sorgen umfangreiche Security-Features wie WPA3-Personal, IEEE 802.1X (WPA3-Enterprise, WPA2-Enterprise), IEEE 802.11i mit WPA2- und AES-Verschlüsselung. Zudem unterstützt der Access Point Virtualisierungsfunktionen wie Multi-SSID und VLAN.

Effiziente Inbetriebnahmen dank SDN & Cloud

Wie alle aktuellen LANCOM Access Points bietet der LN-830U größtmögliche Flexibilität im Betrieb: Er kann autark betrieben, per WLAN-Controller oder über die LANCOM Management Cloud (LMC) gesteuert werden. Die LMC ist die weltweit erste, hyper-integrierte Netzwerkmanagementlösung am Markt. Sie ermöglicht den hochgradig automatisierten Aufbau selbst komplexester Netzwerkinfrastrukturen über Software-defined Networking (SD-WAN, SD-LAN, SD-WLAN, SD-Security).

Der LN-830U ist auf eine langjährige Nutzung ausgelegt. Betriebssystem-Updates sind mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich und halten das WLAN über viele Jahre technisch auf dem neusten Stand.

Der LANCOM LN-830U ist ab sofort für 549 Euro netto verfügbar. Die 10er-Bulk-Einheit kostet 5.299 Euro netto.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Frag den Bot: Generative KI im Handel
02.01.2024   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Frag den Bot: Generative KI im Handel

Revolution im Handel: Die Ära der generativen KI und KI-Bots

Sie können Daten analysieren, Produkte betexten, Kundenfragen beantworten oder Code schreiben...

Thumbnail-Foto: iXtenso testet: REWE Pick&Go
13.03.2024   #App #Self-Checkout-Systeme

iXtenso testet: REWE Pick&Go

Neuer Testmarkt in Düsseldorf – überzeugt das Konzept?

REWE ist mit seinem Pick&Go-Konzept (testweise) in Düsseldorf an den Start gegangen. Wir haben den Store getestet!

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die...
27.02.2024   #Tech in Retail

Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die Lage versetzen, über sich hinaus zu wachsen

Die Besucher werden flexible und sichere SB-Lösungen, KI-fähige intelligente Services sowie Software-Lösungen für Unified Shopping kennenlernen

Auf der EuroCIS 2024 zeigt Toshiba Global Commerce Solutions unter dem Motto “Create Beyond what’s Possible” sein innovatives Lösungsportfolio ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit...
24.01.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit Echtzeit-Quittungsfunktion an.

„Letzter Schritt” zum reibungslosen Einkaufen schafft Vertrauen bei Verbrauchern, die ihre Quittungen VOR dem Verlassen des Geschäfts einsehen möchten
Lebensmittelmarkt mit einer Verkaufsfläche von 800 m2 mit Computer Vision AI ist der größte neu ausgerüstete Supermarkt in Europa, der eine reibungslose Checkout-Erfahrung bietet

Trigo, ein führender Anbieter von KI-gestützter Computer-Vision-Technologie, die herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte in digitale Smart Stores verwandelt, und die Discounter-Supermarktkette Netto Marken-Discount (auch als Netto ...

Thumbnail-Foto: Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf...
07.03.2024   #Self-Checkout-Systeme #POS-Software

Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf

Innovative Technology (ITL) berichtete letzte Woche von einer erfolgreichen EuroCIS in Düsseldorf, wo die Organisatoren einen Besucherrekord verkündeten. Die EuroCIS bietet einen exklusiven Hotspot für Retail Technology in Europa, ...

Thumbnail-Foto: Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS...
16.02.2024   #Tech in Retail #Personalmanagement

Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS

Mit neuen Produkten und KI-Expertise gegen die Probleme des Einzelhandels

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein führender Anbieter digitaler Lösungen zur intelligenten Verbindung von Daten, Anlagen und Menschen, geht mit dem aktualisierten Modern Store Framework auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Anbieter

EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg