Firmennachricht • 08.01.2018

Meistgenutztes Terminal in Deutschland: Verifone verkauft dreihunderttausendstes H5000

Auf Erfolgskurs dank zuverlässiger Zahlungsabwicklung und digitalen Zusatzangeboten

Foto: Zwei Terminals für kartenbasiertes und kontaktloses Bezahlen; copyright:...
Leistungsstarkes Terminal für kartenbasiertes und kontaktloses Bezahlen.
Quelle: Verifone GmbH

Im September war es soweit: Seit seiner Markteinführung vor noch nicht einmal fünf Jahren hat Verifone das dreihunderttausendste Multifunktionsterminal H5000 verkauft. Derzeit sind in Deutschland insgesamt etwa achthunderttausend Terminals im Einsatz – darunter auch unterschiedliche Modelle von Verifone. Das H5000 ist dabei das meistgenutzte Bezahlterminal der Republik. Es ist in zahlreichen Sparten des Einzelhandels, in Apotheken und Drogerien, in Tankstellen-Shops, bei Behörden sowie in der Hotellerie im Einsatz und bietet Händlern und Kunden eine schnelle, flexible und sichere Zahlungsabwicklung sowie zahlreiche digitale Zusatzservices.

„Der Verkaufserfolg unseres Bezahlterminals H5000 freut uns sehr“, so Markus Hövekamp, Geschäftsführer der Verifone GmbH. „Das Modell wertet den Check-Out für Händler und Kunden spürbar auf und bietet viele neue Möglichkeiten zur Kundenansprache.“

Durch das Touchdisplay des Terminals lassen sich Bezahltransaktionen schnell und einfach durchführen, farbige Icons führen die Kunden sicher durch den Bezahlvorgang. Mit dem Media Management-System von Verifone sind zusätzlich Werbeinhalte, Videos oder Kundeninformationen auf dem Farbdisplay abspielbar – aufmerksamkeitsstark sowie losgelöst vom Bezahlvorgang. Das H5000 ist mit einem integrierten NFC-Leser für kontaktloses Bezahlen ausgestattet und ermöglicht auch QR-Code-basierte Zahlverfahren wie zum Beispiel Alipay. Auch die elektronische Unterschriftenerfassung wird unterstützt: Durch die Verbindung an ein digitales Belegarchiv wird die händische Verwaltung von papierhaften Zahlungsbelegen überflüssig.

Breites Produktportfolio für den Handel

Neben dem H5000 bietet Verifone eine Vielzahl weiterer Bezahlterminals an. Dazu gehören unter anderem das mit einem 7-Zoll-Bildschirm ausgestattete Multimedia-Terminal MX 925 sowie die für den Self-Service geeigneten Automatenterminals der UX-Serie.

Mit der Produktfamilie Engage werden zukünftig sämtliche Einsatzbereiche abgedeckt – egal, ob stationär, portabel, mobil, mit oder ohne Kassenanbindung. Zugelassen nach den neuesten Sicherheitsrichtlinien PCI 4 und PCI 5, sind alle Modelle hochwertig und ergonomisch designt und verfügen über ein großes, brillantes Farbdisplay und die Möglichkeit zur Beacon-Einbindung. Das Besondere der Engage-Serie ist die vorgesehene Anbindung an den Verifone Merchant Marketplace: Individuelle Apps, die über das bloße Bezahlen hinausgehen, können so entwickelt und distribuiert werden. Verifone hilft damit Dienstleistern und Händlern, ihr Geschäft über neue Anwendungen für die Interaktion am Point-of-Sale aufzuwerten und weiterzuentwickeln.

Anbieter
Logo: Verifone GmbH

Verifone GmbH

Seilerweg 2f
36251 Bad Hersfeld
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2019
13.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019 #Bargeld

GLORY auf der EuroCIS 2019

Bargeldautomatisierung an allen Cashpoints für mehr Effizienz im Handel

Unter dem Motto „Mensch, Maschine, Interaktion – Hightech meets cash management“ präsentiert GLORY auf der EuroCIS 2019 die Bargeldverarbeitung der Zukunft. Vom 19. bis 21. Februar 2019 zeigt der Cash-Management-Experte ...

Thumbnail-Foto: TradeWorld 2019
11.10.2018   #Online-Handel #E-Commerce

TradeWorld 2019

Die Entwicklungen in der Handelswelt sind rasant

Die TradeWorld zeigt die einzigartigen Synergien von digitalisierten Handels- und Logistikprozessen im Rahmen der Intralogistikmesse LogiMAT. Die Entwicklungen in der Handelswelt sind rasant. Eine der größten Herausforderungen besteht ...

Thumbnail-Foto: Stationärer Handel beim Shopping meist beliebter als E-Commerce...
25.09.2018   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Stationärer Handel beim Shopping meist beliebter als E-Commerce

Omnichannel-Konzepte gewinnen an Bedeutung

Der stationäre Handel lebt! Das ist das Ergebnis einer aktuellen, länderübergreifenden Studie von JDA Software, führender Anbieter von Ende-zu-Ende Supply Chain Software und Centiro, Anbieter von Saas-Lösungen für ...

Thumbnail-Foto: Sharing is Caring
08.11.2018   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Sharing is Caring

Mieten statt kaufen: Der Outdoorausrüster VAUDE traut sich

Produkte und Ausrüstung für das Outdoor-Erlebnis mieten und nicht kaufen? Ja, das geht. VAUDE macht es seit 2017 möglich. Noch steckt das Projekt „iRentit“ in den Kinderschuhen. Der perfekte Moment für uns, um mit ...

Thumbnail-Foto: Trendforum Retail: Digitale Lösung für den Einzelhandel...
05.09.2018   #POS-Marketing #Digitalisierung

Trendforum Retail: Digitale Lösung für den Einzelhandel

Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant

In den kommenden Jahren wird der Umsatzanteil im Onlinehandel sicherlich die 20 Prozent Hürde überschreiten. Die Gründe dafür sind vielfältiger Natur und reichen vom Aufwand für die Fahrt, über Verfügbarkeit ...

Thumbnail-Foto: Personalisierung in Echtzeit: “Eine zehn prozentige Umsatzsteigerung...
19.12.2018   #digitales Marketing #Kundenanalyse

Personalisierung in Echtzeit: “Eine zehn prozentige Umsatzsteigerung ist möglich“

Interview über individualisierte User Experience mit Gregor Wolf, Geschäftsführer der Evergage GmbH

„Kunden, die diese Waschmaschine gekauft haben, kauften auch diese Socken.“ Schlechte Vorschläge wie diese will kein Kunde beim Onlineshoppen. Wie aber können Einzelhändler relevantere Empfehlungen anzeigen? Wir ...

Thumbnail-Foto: POPAI DACH Awards 2019
21.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019 #POS-Lösung

POPAI DACH Awards 2019

Die POPAI D-A-CH Awards gehen 2019 in die neunte Runde

Auch in diesem Jahr stehen 15 Kategorien für den POPAI D-A-CH Award zur Wahl, die das gesamte Spektrum der Aktivitäten am Point of Sale abbilden. Sie reichen von POS Materialien bis zu komplexen Verkaufsförderungsaktionen, Visual ...

Thumbnail-Foto: Retail Agenda 2025
31.10.2018   #Digitalisierung #Veranstaltung

Retail Agenda 2025

adesso präsentiert sein Digitalisierungs-Portfolio für den Handel

Thumbnail-Foto: EuroCIS Start-up hub geht in die 2. Runde
13.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019

EuroCIS Start-up hub geht in die 2. Runde

Future-Lab, Perspektiven-Schaufenster, Ideen-Bühne

Seit 2018 bietet die EuroCIS jungen, innovativen Unternehmen, die sich speziell der Entwicklung modernster IT-Systeme und Lösungen im Handel verschrieben haben eine eigene Plattform. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, ...

Thumbnail-Foto: Präzise und effizient: Personalsuche mit künstlicher Intelligenz...
12.12.2018   #Personalmanagement #Künstliche Intelligenz

Präzise und effizient: Personalsuche mit künstlicher Intelligenz

„Andere Kanäle funktionieren nicht mehr“: Interview mit Melikshah Ünver von Taledo

Fachkräftemangel, hohe Fluktuation und die Herausforderung der Digitalisierung: Personalsuche gestaltet sich gerade im Einzelhandel schwer. Erst recht, wenn das Image von Unternehmen Rost angesetzt hat. Da heißt es, in Sachen Recruiting ...

Anbieter

adesso AG
adesso AG
Stockholmer Allee 20
44269 Dortmund
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 9
80807 München
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Ruhrstr. 90
22761 Hamburg
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
AURES Technologies GmbH
AURES Technologies GmbH
Maisacherstr. 118
82256 Fürstenfeldbruck
DRS AG
Wilhelmstrasse 22
89073 Ulm
Verifone GmbH
Verifone GmbH
Seilerweg 2f
36251 Bad Hersfeld
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden