Deichbrand-Festival • 26.11.2018

Multimedialer POS bei Aldi Nord: das H5000 auch im Popup-Store

Der beliebte Discounthändler setzte auf das Hybridterminal H5000 von Verifone

Viele Menschen vor einem ALDI NORD Store
ALDI auf dem Deichbrand-Festival
Quelle: Verifone

Rund 60.000 Besucher feierten vom 19. bis 22. Juli 2018 auf dem Deichbrand-Festival beim Seeflughafen Cuxhaven an der Nordsee. Musik von hochkarätigen Künstlern und Bands wie Die Toten Hosen, Clueso oder Amy Macdonald sorgten für beste Festivalstimmung.

Als besonderes Highlight konnten sich die Festivalbesucher erstmals auf einen XXL ALDI Markt mitten auf dem Festivalgelände freuen. Der 2.100 m² große Popup Store versorgte die Besucher mit allem, was man auf einem Festival braucht. Für einen schnellen und einfachen Einkauf in der ALDI Nord Filiale war eine reibungslose kartengestützte Zahlungsabwicklung ein entscheidender Faktor. Der beliebte Discounthändler setzte daher auf das Hybridterminal H5000 von Verifone.

Anforderungen

Auf dem Deichbrand-Festival stand dieses Jahr wieder vor allem das vielfältige Programm aus Musik und Unterhaltung im Fokus der zahlreichen Besucher. Beim Einkauf zwischendurch in der Filiale von ALDI Nord galt es daher, die Festivalbesucher schnell und einfach durch den Bezahlprozess zu führen. Gerade Kartenzahlungen sollten sich „im Vorbeigehen“ tätigen lassen. Daher war eine leistungsstarke Near Field Communication (NFC)-Schnittstelle für kontaktloses Bezahlen eine grundlegende Voraussetzung für die eingesetzten Bezahlterminals.Von besonderer Bedeutung war auch die Möglichkeit, multimediale Inhalte auf den Displays der Geräte einzubinden, um den Einkaufsprozess mit kurzen Videos nahtlos in das Festivalerlebnis zu integrieren.

Anbieter
Logo: Verifone GmbH

Verifone GmbH

Seilerweg 2f
36251 Bad Hersfeld
Deutschland
das H5000 von Verifone
das H5000 von Verifone
Quelle: Verifone

Lösung

Das in Deutschland meistverbreitete Hybridterminal H5000 von Verifone hat sich an hochfrequentierten Orten bewährt. Mittlerweile sind über 350.000 Terminals deutschlandweit und branchenübergreifend im Einsatz. Mithilfe farbiger Icons auf dem 3,5 Zoll Farb-Touchdisplay können Kunden einfach und sicher ihren Bezahlvorgang abschließen. Neben kontaktbehaftetem Bezahlen durch Einstecken der Karte in das Gerät, ermöglicht der integrierte NFC-Leser auch kontaktloses Zahlen. Damit können Kunden kleinere Einkäufe bis zu 25 Euro in der Regel ohne PIN-Eingabe bezahlen. Das H5000 wickelt zusätzlich auch QR-basierte Bezahlverfahren wie Alipay ab und ermöglicht damit vielfältige Bezahlmethoden.

Darüber hinaus lässt sich das Terminal an das Verifone-eigene Media Management System anbinden, um Bilder oder Videos auf den Terminal-Bildschirmen anzuzeigen. Während ein Kunde an der Kasse wartet, können Werbebotschaften so zielgerichtet die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Letzteres war ALDI Nord wichtig, um im Festival-Umfeld auch optisch nachhaltig präsent zu sein.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Sichere und effiziente Zutrittslösungen für Retail-Unternehmen auf der...
01.02.2024   #Tech in Retail #Automatisierung

Sichere und effiziente Zutrittslösungen für Retail-Unternehmen auf der EuroCIS 2024

SALTO Systems präsentiert auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: REWE Group fit für digitale Transformation
27.11.2023   #stationärer Einzelhandel #App

REWE Group fit für digitale Transformation

Digitales Wachstum der REWE Group: Kunden-WLAN und Multiprovider SD-WAN Standortvernetzung der ersten Generation

Die REWE Group ist fit für die digitale Transformation. Smart Shopping und mobiles Bezahlen, E-Commerce und Onlinehandel sind schnell wachsende Servicesegmente. Die REWE Group ist darauf vorbereitet. Mit einer zukunftssicheren ...

Thumbnail-Foto: Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel...
27.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel

Der Onlinehandel boomt. Stationäre Geschäfte haben aber noch längst nicht ausgedient.

Betreiber*innen können sich auch dort den Fortschritt zum Vorteil machen und die Kundeneffizienz durch den gezielten Einsatz digitaler Tools optimieren.Digitale Lösungen sind auch im stationären Handel zukunftsweisendBeim Einkauf in ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS...
16.02.2024   #Tech in Retail #Personalmanagement

Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS

Mit neuen Produkten und KI-Expertise gegen die Probleme des Einzelhandels

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein führender Anbieter digitaler Lösungen zur intelligenten Verbindung von Daten, Anlagen und Menschen, geht mit dem aktualisierten Modern Store Framework auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Anbieter

EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre