Firmennachricht • 16.09.2009

METRO rollt PIM-Lösung von SA2 Worldsync international aus

Technologiewechsel zwecks Optimierung von Supply Chain-Prozessen

Alexandria, Virginia (USA) / Köln - Die METRO Group führt einen länderübergreifenden Rollout der Product Information Management-Lösung WS PIM von SA2 Worldsync durch. Die Lösung dient der Konsolidierung des Bestandes an Artikeldaten und ergänzt die von METRO bisher genutzten PIM-Systeme - darunter den selbst entwickelten Stammdatenkatalog MMS-CAT, der durch WS PIM ersetzt werden soll. Mit dem Rollout unterstreicht der Handelskonzern die hohe Bedeutung der Stammdatenqualität und verbessert zentrale Prozesse entlang der Supply Chain.

Der Rollout von SA2 Worldsync PIM ist in verschiedene Phasen gegliedert. Nachdem METRO gemeinsam mit SA2 Worldsync ein Pilotprojekt in Dänemark erfolgreich abgeschlossen hat, bindet das Handelsunternehmen jetzt sukzessive weitere europäische Länder an.

SA2 Worldsync stellt seine PIM-Software als vollständig webbasierte Lösung bereit, die sich an die speziellen Anforderungen der einzelnen METRO-Länder anpassen lässt. Die Verwendung moderner Web-2.0-Technologien sorgt in Verbindung mit intelligenter Nutzerführung für eine hohe Bedienfreundlichkeit. Die Daten werden maschinell und durch Workflows in der Qualität gesichert, weiter ergänzt und für weitere Systeme in der benötigten Form bereitgestellt.

"Die Qualität der Stammdaten hat erhebliche Auswirkungen auf die Effizienz der nachgelagerten Supply Chain-Prozesse", so Michael Macek, Head of Procurement Solutions im Corporate Information Management von METRO Cash & Carry International. Durch den Rollout der PIM-Lösung von SA2 Worldsync nutzen wir internationale Standards, wodurch Kosten sinken und der Aufwand für den Einkäufer reduziert werden kann. Darüber hinaus harmoniert das System ideal mit dem von uns genutzten Stammdatenpool von SA2 Worldsync. Wir laden unsere Lieferanten, die ihre Stammdaten derzeit noch über andere Wege übermitteln, ein, ebenfalls von den Vorteilen unseres neuen PIM-Systems zu profitieren."

"Wir freuen uns sehr, dass die METRO Group sich für unsere PIM-Lösung entschieden hat", ergänzt Ulf Adebahr, Vorstand bei der SA2 Worldsync-Muttergesellschaft Pironet NDH. "Gerade in komplexen und dezentralen Strukturen spielt SA2 Worldsync PIM seine Vorteile aus - umfassende Funktionen für das Management von Artikelstammdaten, eine einfache Anpassung an jegliche Anforderungen und Unternehmensstrukturen sowie eine direkte Anbindung an unseren Datenpool."
 

Anbieter
Logo: SA2 Worldsync

SA2 Worldsync

Maarweg 149-161
50825 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: iXtenso testet: REWE Pick&Go
13.03.2024   #App #Kundenerlebnis

iXtenso testet: REWE Pick&Go

Neuer Testmarkt in Düsseldorf – überzeugt das Konzept?

REWE ist mit seinem Pick&Go-Konzept (testweise) in Düsseldorf an den Start gegangen. Wir haben den Store getestet!

Thumbnail-Foto: EuroCIS Deutschland ist die nächste Station für ITLs Lösungen zur...
13.02.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

EuroCIS Deutschland ist die nächste Station für ITLs Lösungen zur Bargeldbearbeitung und Altersverifikation

Innovative Technology Ltd (ITL) wird gemeinsam mit Einzelhandelsanbietern und Branchenexperten auf der "EuroShop 2024 - der führenden Fachmesse für Einzelhandelstechnologie" vertreten sein, die in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Salto mit frischem Markenauftritt und neuen Lösungen für die ...
08.05.2024   #Logistik #Zutrittskontrolle

Salto mit frischem Markenauftritt und neuen Lösungen für die Zutrittskontrolle auf der SicherheitsExpo 2024

Der diesjährige Auftritt von Salto auf der SicherheitsExpo München (Halle 1, Stand C04) steht ganz im Zeichen der Erneuerung und der Synergien. Präsentiert werden die jüngsten Innovationen aus der Zutrittskontrolle ...

Thumbnail-Foto: Künstliche Intelligenz gestaltet abverkaufsfördernde Retail...
19.02.2024   #Tech in Retail #POS-Marketing

Künstliche Intelligenz gestaltet abverkaufsfördernde Retail

Media Kampangnen – der PRESTIGE KI Copilot

Online Software stellt auf der EuroCIS 2024 erstmals seinen
PRESTIGE KI Copilot vor. Mit dem smarten, auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierten Assistenten bekommen ...

Thumbnail-Foto: POCOs Erfahrung: Effizienz und Kundennähe durch digitale Preisschilder?...
30.04.2024   #Kundenzufriedenheit #Digitalisierung

POCOs Erfahrung: Effizienz und Kundennähe durch digitale Preisschilder?

Wie ESL und weitere digitale Elemente in den Möbelhäusern eingesetzt werden

Die POCO Einrichtungsmärkte GmbH setzt auf Electronic Shelf Labels (ESL). Bislang sind 93 der 127 Filialen mit dieser Technologie ausgestattet ...

Thumbnail-Foto: SALTO WECOSYSTEM: Neue Markenplattform für die Zukunft des modernen...
13.02.2024   #Tech in Retail #Zutrittskontrolle

SALTO WECOSYSTEM: Neue Markenplattform für die Zukunft des modernen Zutrittsmanagements

SALTO Systems stellt mit SALTO WECOSYSTEM eine neue Markenplattform vor ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2024: Automatisierung, Customer Experience und die...
26.02.2024   #Tech in Retail #Kassen

GLORY auf der EuroCIS 2024: Automatisierung, Customer Experience und die Herausforderung des Personalmangels

Der Payment-Experte präsentiert zwei SB-Produktneuheiten sowie weitere zukunftsweisende Lösungen

Auf der EuroCIS vom 27. bis 29. Februar 2024 zeigt GLORY ganzheitliche Automatisierungslösungen, die Unternehmen aus Handel, Gastgewerbe ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Anbieter

Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund