Produkt • 28.02.2011

METTLER TOLEDO stellt mit UC Evo Line neue PC-Touchscreen-Waagenfamilie vor

Übersichtlich und einfach zu bedienen: Der hochauflösende brillante...
Übersichtlich und einfach zu bedienen: Der hochauflösende brillante Touchscreen in LED-Backlight-Technologie auf der Bedienerseite der UC Evo Line.

– ab II. Quartal 2011 verfügbar

Überzeugendes Design, verbesserte Ergonomie: METTLER TOLEDO schlägt mit der UC Evo Line auf der EuroShop (26.2. bis 2.3. – Halle 6, Stand E75) ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte seiner UC-Waagen auf.

Ob im Fachgeschäft oder an den Frischetheken und in den SB-Abteilungen der großen Filialisten: METTLER TOLEDO PC-Waagen der UC Line zählen heute zu den weltweit erfolgreichsten Touchscreen-Waagen am Markt. Mit der UC Evo Line präsentiert METTLER TOLEDO auf der EuroShop nun erstmals die Nachfolgermodelle der UC3 Line.

Standard: Brillante LED-Backlight-Technologie
Gutes noch besser machen, es zu perfektionieren – so lautete die Maßgabe an die Ingenieure und Designer bei der Entwicklung und Gestaltung der neuen Modellreihe. Alle Waagen der UC Evo Line besitzen kunden- und bedienerseitig standardmäßig ein hochauflösendes brillantes Farbdisplay in LED-Backlight-Technologie. Die Anzeigen überzeugen mit ca. 17 Prozent höheren Kontrastwerten als die Vorgängerserie – Garant für eine weiter verbesserte Lesbarkeit auch unter schwierigsten Lichtverhältnissen. Elegant und formschön, der besonders schmal gefasste Displayrahmen, der wie das Gehäuse auf Ritzen und Kanten verzichtet, in denen sich Schmutz und Verunreinigungen festsetzen könnten.

Neu: Flexible Scale Display System (FSDS)
Zu den besonderen Innovationen der UC Evo Line zählt das völlig neu entwickelte Flexible Scale Display System (FSDS). Der FSDS-Mechanismus ermöglicht es dem Einzelhändler, sowohl den Neigungswinkel wie auch die Höhenposition der Kundenanzeige sehr individuell an die Gegebenheiten seiner Verkaufstheke anzupassen. So lassen sich nicht nur unnötige Sichtbarrieren zwischen Kunde und Verkaufsmitarbeiter vermeiden; Preis-, Wäge- und Artikelangaben auf dem Bildschirm sind dank der dadurch möglichen optimierten Ausrichtung der Anzeige auf die Blickachse des Kunden besonders schnell und leicht ablesbar. „Die Flexibilität des FSDS offenbart aber auch dann ihre besonderen Stärken, wenn Einzelhändler die Kundenanzeige zur visuellen Verkaufsförderung an ihrer Frischetheke einsetzen“, so Julia Obstfelder, METTLER TOLEDO Head of Retail Marketing Region Central Europe. „Die Kundenanzeige kann so optimal an die Situation an der Verkaufstheke angepasst werden. Das sichert den auf dem Bildschirm eingespielten Kampagnen besonders hohe Aufmerksamkeit und damit Durchschlagskraft im Abverkauf.“

Einzelhändler, die einen Mix aus Waagen mit und ohne Kassenschublade an ihrer Frischetheke betreiben, können Höhenunterschiede der Kundenanzeigen mit dem FSDS-Mechanismus sehr einfach und elegant ausgleichen und erhalten so einen durchgängig einheitlichen Auftritt zum Kunden. Der FSDS-Mechanismus hat aber auch für das Bedienpersonal eine ergonomische Überraschung parat: So kann auch der Neigungswinkel des Touchscreens der Waage verändert werden – der Schlüssel zu einem ermüdungsfreien Arbeiten und zu schnellen, fehlerfreien Bedienvorgängen.

Mehr Nachhaltigkeit an der Frischetheke
Strapazierfähig, langlebig, formstabil: Die Gehäuse der UC Evo Line sind aus robustem Aluminium-Druckguss gefertigt – und somit umweltschonend recyclebar. Dank stromsparender Intel Atom-Prozessoren, schnellem DDR2-Speicher, lüfterloser Kühlung über das Gehäuse sowie intelligenten Energiesparmodi erhalten Retailer mit der neuen Modellreihe noch mehr Leistung bei geringerem Stromverbrauch.

Leistung nach Maß
Die Geräte der neuen Waagenfamilie gehen ihn drei Leistungsklassen an den Start. Darüber hinaus bringt METTLER TOLEDO mit der UC Evo Line auch neue Bauformen – so etwa eine Kompaktwaage mit großem Kundenbildschirm – auf den Markt.
Mit der Modellreihe UC Evo Star Line adressiert METTLER TOLEDO den Einzelhändler mit kleinerem und mittlerem Sortiment, der schnelle Wäge- und Bedienvorgänge – kombiniert mit Touchscreen-Komfort – erwartet. Die Modellreihe UC Evo Max Line wendet sich an Einzelhändler mit sehr umfangreichen Frischesortimenten sowie Retailer, die bildintensive Applikationen wie etwa multimediale Kampagnen am Point-of-Sale auf den Kundenanzeigen einspielen möchten. UC Evo Max Line ist damit häufig erste Wahl für Filialisten.
Einzelhändler, die höchste METTLER TOLEDO Wägeleistung plus maximale Freiheit bei der Integration in ihre bestehende Hard- und Softwarearchitektur benötigen, entscheiden sich für UC Evo Max VCO Line. Mit dieser Modellreihe erhält der Einzelhändler ein Maximum an Offenheit bei Schnittstellen und Standards, um Applikationen von Drittanbietern wie beispielsweise seine bereits vorhandene Kassensoftware nahtlos in seine Wägelösung zu integrieren.

UC Evo Line unterstützt das Windows-Betriebssystem POSReady und ist optional mit Linux verfügbar.
 

Anbieter
Logo: Mettler-Toledo GmbH

Mettler-Toledo GmbH

Ockerweg 3
35396 Gießen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex...
31.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout

Mit flexiblen SB-Lösungen von Toshiba haben die Kunden heute und morgen beim Bezahlen die Wahl

Wie schnell sich die Anforderungen an den Einzelhandel ändern können, haben die letzten Jahre gezeigt. Sowohl die staatlichen Verordnungen als auch die Erwartungen der Kunden erforderten es, die Abläufe in der Filiale immer wieder neu ...

Thumbnail-Foto: Die Vorteile einer .shop Domain
02.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die Vorteile einer .shop Domain

Eine .shop-Domain bietet mehrere Vorteile, vor allem im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Webshops brauchen einen einprägsamen, passenden Namen. Eine Top-Level-Domain (TLD) wie .shop hilft ihnen, schnell auffindbar, vertrauenswürdig und zukunftssicher zu werden.What’s in a name?Um unter den Millionen von Webshops ...

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning im Supermarkt
17.03.2022   #Mobile Shopping #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning im Supermarkt

Mit reibungslosen Abläufen zum smarten Einkaufserlebnis

Beim Self-Scanning erfassen Kunden ihre Waren im Geschäft per App, über die dann auch die Bezahlung läuft – ohne Halt an der Kasse. Vorausgesetzt, dass alle Produkte entsprechend mit Barcodes gekennzeichnet und in das ...

Thumbnail-Foto: Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran...
27.04.2022   #Self-Checkout-Systeme #Tech in Retail

Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran

Wie Retailer mit dem richtigen Self-Checkout-Schärfegrad den Geschmack der Kundschaft treffen

Für Self-Service-Optionen im Einzelhandelgibt es eine große Zutaten-Bandbreite, von Selbstbedienungskassen über Bestellterminals bis zu mobilem Scanning mit Händler-Geräten, am Einkaufswagen oder dem Kundensmartphone. Als ...

Thumbnail-Foto: Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren...
12.04.2022   #Tech in Retail #Kundenanalyse

Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren

Einzigartig wie ein Fingerabdruck: Bei The Scentist entwickeln Kund*innen mit digitaler Technologie ihr Unikat-Parfum in Eigenregie

Eine komplexe Symbiose aus künstlicher Intelligenz und Duft-Knowhow ermöglicht ein individuelles Duftprofil für jeden Menschen. Durch einen digitalen Persönlichkeitstest werden Kund*innen zum Entwickler ihres eigenen ...

Thumbnail-Foto: Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht...
05.01.2022   #App #Softwareentwicklung

Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht

Pega analysiert die fünf wichtigsten Trends

2022 wird das Jahr des Durchbruchs für die operative Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI). Dafür sprechen eine Reihe technischer Entwicklungen und regulativer Initiativen. Pegasystems prognostiziert die fünf ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Anbieter

Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
ROQQIO GmbH
ROQQIO GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf