Advertorial • 01.02.2019

MobiMedia mit neuer Plattform: Ordermesse online

Kann eine digitale Vororder die Branche verändern?

MobiMedia bringt als Weltneuheit ein Vor- und Nachorderportal für die Sportindustrie. Mit Quintet24 möchten die Spezialisten für Ordersysteme und Warenversorgung eine neue Ära für die Sportbranche einläuten.

Dazu Hannes Rambold, CEO der MobiMedia Group: „Wenn es möglich wird, ohne Verluste an Kommunikationsqualität Vororderprogramme auch online abzuwickeln, kann das eine völlig veränderte digitale Orderlandschaft bewirken. Beide Seiten sparen massiv Kosten ein und das Angebot kann aktueller und schneller in die Shops gebracht werden.“

Die Kommunikation zwischen Industrie und Handel beginnt wie bisher auf einem Jahrestreffen

Ideen, Techniken und Themen werden diskutiert, Neuheiten gezeigt, Budgets und Konditionen verhandelt. Quintet24 unterstützt die Arbeit mit digitalen Workbooks. MobiMedia nennt das Treffen den „Boxing day“. Diese Treffen finden auf Messen oder in Showrooms statt. Das eigentliche Ordern geht nun auch von zu Hause oder vom eigenen Büro der Händler online.

Anbieter
Logo: MobiMedia AG

MobiMedia AG

Rottpark 24
84347 Pfarrkirchen
Deutschland
Management Dashboard mit Grafen; copyright: MobiMedia AG...
Quelle: MobiMedia AG

Aufgrund der Erfahrung aus den Gesprächen auf dem Jahrestreffen oder im Showroom optimiert der Hersteller seine Workbooks und bietet Ordervorschläge und Sortimente. Die kann der Einkäufer nun online für sich bestätigen und ordern.

Die Vorteile beschreibt Hannes Rambold, CEO MobiMedia Group so: „Weil ja ein Besuch im Showroom nicht mehr zwingend nötig wird, kann der Hersteller kontinuierlich Monatsprogramme anbieten und ausbauen, die der Händler auf der Plattform Quintet24 lieferantenübergreifend abarbeiten kann. Der Zeitraum zwischen Entwurf, Order und Lieferung verringert sich damit nochmals deutlich. So kann auf Verbraucherverhalten und schnelle Trends endlich rechtzeitig reagiert werden. Zudem können sich die Kosteneinsparungen können auf wettbewerbsfreundliche Preise auswirken.“

Aber geht das wirklich? Vorordern ohne Kollektion in der Hand? Ohne Verkäufer am Ordertisch?

Nun es funktioniert ja heute schon. Händler und Hersteller arbeiten damit bei Anbietern aus den USA erfolgreich online. Führende Einkäufer sagen Ja. Führende Hersteller sagen Ja.

Quintet24 vereinfacht die Kommunikation. Ein digitales Workbook zeigt die Orderprogramme in einem vollständig erklärten Prospekt. Alle wichtigen Produkteigenschaften, Programmbeschreibungen und Marketingprogramme werden illustriert. Orderbare Ware kann mit der Maus ins Orderbuch gezogen und die Stückzahlen festgelegt werden. Zudem erleichtern mögliche fertige Bestellvorschläge die Arbeit, proaktive Auswertungen helfen bei der Einhaltung der Limits.

iPhone und Tablet mit Graphen; copyright: MobiMedia AG...
Quelle: MobiMedia AG

Der Einkäufer hat künftig alle Lieferanten auf einer Webseite, Neuigkeiten entgehen ihm nicht. Einmal ein Programm geöffnet, befindet er sich in der Herstellerumgebung ohne Ablenkung ganz auf das Orderthema konzentriert. Sollte er online Probleme haben, steht ihm weiterhin ein Termin beim Außendienst zur Verfügung. Ein Außendienst, der befreit von der Ordersaison für den Händler arbeiten kann und durch seine Leistung die Kommunikation gegenüber heute verbessert.

Quintet24 leistet neben den Vororderprogrammen auch Nachorder und Order per Smartphone am POS, und liefert für jedes Lieferprogramm automatisch digitales Marketingmaterial. Eine Plattform für alle, ohne Kosten für den Händler. Hersteller benötigen keine Fixkosten, keine zeitaufwändigen Projekte oder Investitionen. Das verspricht eine schnelle Einführung. Große und kleine Anbieter dieser Branche können ohne Investitionsrisiko schnell und bequem einsteigen.

Also: welcome in the digital world.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Platz für Innovationen: Cloud-Services für agilere Geschäfte...
02.10.2018   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Software as a Service (SaaS)

Platz für Innovationen: Cloud-Services für agilere Geschäfte

Pilotprojekte im Einzelhandel schneller denn je umsetzen. Interview mit Retail-Experten von SAP

Schlanker, schneller, nützlicher: Cloud-Lösungen helfen dabei, Kundendaten auszuwerten und sinnvoll zu nutzen. Welche Einzelhändler schon nicht mehr auf die Wolke verzichten wollen und worin die größten Vorteile liegen, ...

Thumbnail-Foto: App-basierter Self-Checkout
23.08.2018   #Mobile Payment #Self-Checkout-Systeme

App-basierter Self-Checkout

Edeka startet mobiles Self-Scanning mit snabble

Die snabble GmbH aus Bonn bringt ihre Technologie in die Märkte von Edeka Rhein-Ruhr. Kunden können so in Zukunft ihre Artikel mit ihrem Smartphone selbst noch während des Einkaufens scannen und am Ausgang komfortabel an ...

Thumbnail-Foto: 6 Gütesiegel, die Onlinehändler kennen müssen...
08.11.2018   #Online-Handel #Sicherheit

6 Gütesiegel, die Onlinehändler kennen müssen

Auszeichnungen steigern das Kundenvertrauen und den Umsatz eines Onlineshops

Zertifikate für Onlineshops gibt es wie Sand am Meer. Da den Überblick zu behalten, fällt vielen Shopbetreibern schwer. Kunden aber kaufen lieber auf Webseiten, die von Experten für gut befunden wurden. Doch was sind diese ...

Thumbnail-Foto: RFID-Tags mit Funktionen für den kassenlosen Store...
29.10.2018   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

RFID-Tags mit Funktionen für den kassenlosen Store

Mit schlauen Etiketten können Kunden ihre Produkte selbst entsichern

In Europa tut sich langsam etwas. In China und in den USA kann man bereits kassenlos bezahlen. Einige Start-ups wollen die Schlangen an Kassen bekämpfen und werben auch mit besserer Warensicherung. Wir haben uns die "smarten" ...

Thumbnail-Foto: Retail Agenda 2025
31.10.2018   #Digitalisierung #Veranstaltung

Retail Agenda 2025

adesso präsentiert sein Digitalisierungs-Portfolio für den Handel

Thumbnail-Foto: Stationärer Handel beim Shopping meist beliebter als E-Commerce...
25.09.2018   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Stationärer Handel beim Shopping meist beliebter als E-Commerce

Omnichannel-Konzepte gewinnen an Bedeutung

Der stationäre Handel lebt! Das ist das Ergebnis einer aktuellen, länderübergreifenden Studie von JDA Software, führender Anbieter von Ende-zu-Ende Supply Chain Software und Centiro, Anbieter von Saas-Lösungen für ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2019
13.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019 #Bargeld

GLORY auf der EuroCIS 2019

Bargeldautomatisierung an allen Cashpoints für mehr Effizienz im Handel

Unter dem Motto „Mensch, Maschine, Interaktion – Hightech meets cash management“ präsentiert GLORY auf der EuroCIS 2019 die Bargeldverarbeitung der Zukunft. Vom 19. bis 21. Februar 2019 zeigt der Cash-Management-Experte ...

Thumbnail-Foto: Allgeiers Retail Version der Zukunft
12.12.2018   #Videokameras #Self-Checkout-Systeme

Allgeiers Retail Version der Zukunft

Die IoT BoxX - ein voll in SAP integrierter Pop-up Store

Wie kaum eine andere Industrie sieht sich der Einzelhandel den Herausforderungen des technologischen Wandels ausgesetzt. Zum einen sind in der Vergangenheit wichtige Marktanteile an den Onlinehandel verloren gegangen, zum anderen drängen nun ...

Thumbnail-Foto: Wie Sie die richtige Logofarbe auswählen
19.09.2018   #Design

Wie Sie die richtige Logofarbe auswählen

Worauf sollte man bei der Erstellung eines Logos vertrauen?

Die meisten Unternehmer übersehen die Vorteile, die die richtigen Farben ihrem Unternehmen beziehungsweise ihrer Marke bringen können. In einer von der internationalen Kreativ-Plattform 99designs unter Kleinunternehmern durchgeführten ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS Start-up hub geht in die 2. Runde
13.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019

EuroCIS Start-up hub geht in die 2. Runde

Future-Lab, Perspektiven-Schaufenster, Ideen-Bühne

Seit 2018 bietet die EuroCIS jungen, innovativen Unternehmen, die sich speziell der Entwicklung modernster IT-Systeme und Lösungen im Handel verschrieben haben eine eigene Plattform. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, ...

Anbieter

TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Glory Global Solutions (Germany) GmbH
Glory Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Bizerba SE & Co. KG
Bizerba SE & Co. KG
Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Ruhrstr. 90
22761 Hamburg
adesso AG
adesso AG
Stockholmer Allee 20
44269 Dortmund
Verifone GmbH
Verifone GmbH
Seilerweg 2f
36251 Bad Hersfeld
EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 9
80807 München
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg