KI; Copyright: panthermedia.net/sarah5
Quelle: panthermedia.net/sarah5
Anbieter
Logo: EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH

EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 9
80807 München
Deutschland
Firmennachricht • 21.01.2019

Roboter machen mobil

Die Auswirkungen von KI und Robotics auf Handel und Logistik

Ob in der Logistik oder im Verkauf, dank der rasanten Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz und der physischen Leistungsfähigkeit von Robotik-Anwendungen wird der Einsatz im Handel immer realistischer. Die Speerspitzen dieser Entwicklungen liegen derzeit im Kundenservice und in der Logistik. Auf der Handelsplattform TradeWorld im Rahmen der LogiMAT diskutiert Marco Atzberger vom EHI Retail Institute mit Experten am 21. Februar 2019 über Status und Entwicklungsperspektiven von KI und Robotik in Handel und Logistik.

Die Digitalisierung am Point of Sale (PoS) hat viele Facetten. Eine der derzeit spannendsten Entwicklungen ist der Einsatz von Robotics, unterstützt durch Künstliche Intelligenz (KI). Anwendungen finden sich nicht nur in Form mobiler Shoppingassistenten, sondern auch in der Inventur, der Regalverräumung oder der Last-Mile-Drohne. Dabei werden sich Pure Player ein Duell mit Omnichannel-Händlern liefern: Ausgang offen. Der Handel steht also erneut vor einer großen Hürde und Herausforderung. Wo anfangen, was sein lassen?

Den aktuellen Entwicklungen und Einsatzmöglichkeiten von Robotics im Handel geht eine längere Geschichte voraus. Die Digitalisierung im Einzelhandel begann bereits in den 80er Jahren mit der Einführung des Barcodes und der flächendeckenden Nutzung von Scannerkassen. Die Scannerdaten nutzten fortschrittliche Händler bald zum Aufbau von Warenwirtschaftssystemen und in der Folge zum Aufbau von Data Warehouses.

Das EHI Retail Institute hat die Robotics4Retail-Initiative aus der Taufe gehoben, um einen umfassenden Überblick über den Einsatz von Automatisierung und Robotik im Einzelhandel zu geben, aktuelle Trends, Potenziale und Herausforderungen zu erarbeiten und Empfehlungen abzuleiten, welche in den Handel getragen werden können. Dabei wird auf die Akzeptanz der entsprechenden Robotik-Anwendungen, die Implementierung und das Kosten-Nutzen-Verhältnis eingegangen. Ein entsprechender Empfehlungskatalog soll dabei unter anderem gezielt KMUs im Handel ansprechen und praxisbezogene Vorschläge für die Implementierung von Robotik beinhalten. Gleichzeitig zeigen die im Projekt erarbeiteten Empfehlungen auch eine gesellschaftliche und politische Perspektive auf, indem grundsätzliche Rahmenbedingungen von Robotik und Automatisierung ethische, rechtliche, soziale Implikationen und gesetzliche Regelungen im Einzelhandel thematisiert und untersucht werden.

Forum „Roboter machen mobil“ zeigt Anwendungsbeispiele von KI und Robotics in unterschiedlichen Formen des Einzelhandels

Wie der aktuelle Status des Robotereinsatzes im Handel ist, darüber diskutiert Marco Atzberger, Mitglied der Geschäftsleitung beim EHI Retail Institute, mit Firmenvertretern im TradeWorld-Fachforum unter dem Titel „Roboter machen mobil“. So wird beispielsweise Matthias Krinke, Geschäftsführer von pi4 robotics, erzählen, wie sich ein Verkaufsroboter im Berliner Shoppingcenter Bikini bewährt hat. Über das Thema „Robotik in der Einzelhandelsfiliale – Anforderungen und Herausforderungen“ spricht Jonas Reiling, Technologiemanager Filiallogistik, dm-drogerie markt GmbH + Co. KG. 

Einblicke zu „Linde Robotics – Wie fahrerlose Transportsysteme Handelsprozesse unterstützen“ gibt Matthias Merz, Senior Director Software Solutions LMH EMEA bei der Linde Material Handling GmbH. In der anschließenden Podiumsdiskussion arbeiten Marco Atzberger, EHI, und Jan-Andreas Daske, Leiter Business Development, Salt Solutions AG, gemeinsam mit den Referenten die Fragen heraus, die den Handel zum Thema Robotics und KI beschäftigen. 

Das Fachforum findet am 21. Februar 2019 von 10:00 bis 11:15 Uhr auf dem Forum T in der Halle 2 statt.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater...
13.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater

Add-On für Mode-Online-Shops von Presize

Presize ist ein digitaler Größenberater für Mode-Online-Shops. Mit nur einem kurzen Smartphone-Video und der Beantwortung von Fragen zur Körperform, erhalten Nutzer immer die richtige Größenempfehlung. In der ...

Thumbnail-Foto: Versuchskaninchen Handel
14.12.2020   #Digitalisierung #Datenanalyse

Versuchskaninchen Handel

RetailTech Lab in Dänemark testet Technologien für Einzelhändler

Der stationäre Handel hatte es in diesem Jahr in großen Teilen Europas nicht leicht. Höchste Zeit ihn neu zu denken, Innovationen auszuprobieren und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln.Im RetailTech Lab in Dänemark passiert ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen...
21.09.2020   #Sicherheit #Sicherheitsmanagement

Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen

ORLEN Deutschland führt Luftreiniger in den Verkaufsräumen der Stationen ein

Fast jeder Dritte in Deutschland fühlt sich in Corona-Zeiten beim Einkaufen in den Geschäften angespannt, weitere 26% sind es zumindest teilweise. ORLEN Deutschland stellt deshalb sukzessive seit dem 7. September an den star Tankstellen ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal