Firmennachricht • 19.08.2011

SAF mit solider Pipeline gut positioniert für das zweite Geschäftshalbjahr 2011

Wartungs- und Dienstleistungsgeschäft legt erneut stark zu

  • Dienstleistungsgeschäft verzeichnet in Q2/11 Zuwachs von 50,9 Prozent auf EUR 0,7 Mio.
  • Gesamtumsatz liegt im zweiten Quartal bei EUR 3,7 Mio.
  • Lizenzumsatz bleibt mit EUR 0,7 Mio. hinter Erwartungen zurück

Die im Prime Standard notierte SAF AG (ISIN CH0024848738) weist für das abgeschlossene zweite Quartal einen Gesamtumsatz von EUR 3,7 Mio. aus (Q2/10: EUR 4,4 Mio.). Das Lizenzgeschäft blieb mit einem Lizenzumsatz von EUR 0,7 Mio. um 57,5 Prozent hinter dem Vergleichsquartal 2010 zurück (Q2/10: EUR 1,7 Mio.). Das erfreuliche Wachstum im Wartungs- und Dienstleistungsgeschäft setzte sich auch im zweiten Quartal fort. Im Quartalsvergleich stieg das Wartungsgeschäft um 3,0 Prozent auf EUR 2,3 Mio. Überaus positiv entwickelte sich auch das Dienstleistungsgeschäft mit einem Umsatzplus von 50,9 Prozent auf EUR 0,7 Mio. (Q2/10: EUR 0,5 Mio.). Neben dem positiv verlaufenden Dienstleistungsgeschäft mit dem OEM Partner SAP trugen zusätzliche Beratungs-, Analyse- und Implementierungsprojekte im SAF Direktgeschäft zur sehr guten Entwicklung in diesem Bereich bei.

Durch eine Senkung der operativen Kosten gegenüber dem Vorjahr um 3,9 Prozent auf EUR 3,5 Mio. im zweiten Quartal konnte eine teilweise Kompensation des Umsatzrückganges erzielt werden. Somit sank das Konzernergebnis (Net Profit) auf EUR 0,4 Mio. (Q2/10: EUR 1,0 Mio.). Für das erste Halbjahr 2011 verzeichnete SAF einen Umsatzrückgang um 15,8 Prozent auf EUR 6,8 Mio. und erzielte ein ausgeglichenes Konzernergebnis von EUR 0,0 Mio.

Durch die im zweiten Quartal abgeschlossene strategische Partnerschaft mit dem in Barcelona ansässigen Lösungsanbieter Supply Nexus erweitert SAF erfolgreich sein Vertriebs- und Partnernetzwerk und sieht sich gut auf der iberischen Halbinsel positioniert. Projekte mit der niederländischen Supermarktkette Jan Linders sowie mit dem Kunden Coop entwickeln sich planmäßig.

„SAF Lösungen verschaffen dem Handel nachweisbar signifikante Kosteneinsparungen und entscheidende Wettbewerbsvorteile entlang der gesamten Wertschöpfungskette“, sagt Udo Meyzis, Vorstandsvorsitzender der SAF AG. „SAF ist durch künftige Investitionen in erweiterte Softwarelösungen für den automatisierten Warennachschub und Synergien aus der engen Partnerschaft mit SAP bestens positioniert, um Kunden bei ihren Herausforderungen im Bestellprozess optimal zu unterstützen. Mit einer soliden Pipeline schafft SAF die Voraussetzungen für wachsende Lizenzumsätze in den kommenden Quartalen.“

Anbieter
Logo: SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
Schweiz

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven...
21.09.2020   #Digitalisierung #Terminals

In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen

Schauen Sie sich das Expertengespräch über Instrumente zur Kundenbindung noch einmal an!

Im iXtenso DigitalTalk diskutierten wir unter dem Titel "Interaktive Self-Service-Lösungen: Implementierung einer modernen Kundenbindungsstrategie" mit Experten wie Christian Rüttger von Elo live darüber, wie eine moderne ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet
11.09.2020   #Softwareapplikationen #Self-Checkout-Systeme

Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet

Best Retail Case Awards verliehen

Gleich zweimal fiel, beim neuen Online-Wettbewerb für die besten Handelsinnovationen, den Best Retail Case Awards, die Wahl der Jury auf ROQQIO.Abzustimmen galt es über insgesamt 38 online präsentierte Retail Cases. Diese waren ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: Drucklösungen neu gedacht
26.11.2020   #Drucker #POS-Drucker

Drucklösungen neu gedacht

Citizen zeigt fünf Ideen, wie Drucker in der Pandemie den Verkauf unterstützen

Längst ist klar: Einzelhändler müssen aufgrund der Corona-Pandemie Engpässe wie den Kassenplatz im stationären Geschäft entzerren, um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten. Bei vielen ...

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen