Firmennachricht • 07.03.2012

SATO präsentiert sich auf der EuroCIS mit vielseitigen Kennzeichnungslösungen für den Einzelhandel

Etikettendrucker TH2 @Sato
Etikettendrucker TH2 @Sato

Die Firma SATO, einer der führenden Lieferanten von Lösungen für Barcodedruck, Etikettierung, RFID-Technologien und die automatische Kennzeichnung und Datenerfassung (AIDC), wird in diesem Jahr auf der EuroCIS mit einem breiten Spektrum an speziell für den Handel entwickelten Produkten präsent sein. Fachbesucher können sich vom 28. Februar bis zum 1. März in Düsseldorf am Stand G15 in Halle 9 von den leistungsfähigen und technologisch führenden Barcode-Druckern und Etikettierlösungen überzeugen, die konsequent darauf ausgerichtet sind, den Einzelhandel dabei zu unterstützen, ihren Kundenservice weiter verbessern zu können, Betriebsabläufe effizienter zu gestalten, die Lagerbestandsführung zu optimieren sowie dem steigenden Kostendruck gerecht zu werden.

Die Anforderungen der Branche sind vielfältig und reichen von der Auszeichnung für Preissenkungen und Sonderangebote über die Etikettierung von Produkten mit kurzer Haltbarkeit, Regalkennzeichnung, Auszeichnung von Modeartikeln bis hin zu Hänge- und Klebeetiketten. Für alle diese Fälle hält SATO überzeugende Lösungen bereit, die ein starkes Preis-Leistungsverhältnis bieten. Dabei hält der Druckerspezialist passende Produkte für Unternehmen unterschiedlichster Größe bereit, sowohl für kleine unabhängige Firmen als auch für die großen Einzelhandelsketten.

An vorderster Front steht der revolutionäre Etikettendrucker TH2, eine mobile, vielseitige und intelligente Drucklösung, mit der erstmalig das Konzept des Application Enabled Printing (AEP) umgesetzt wird. Der TH2 zeigt zum einen seine Stärken beim Einsatz im Einzelhandel, denn hier ermöglicht er unter anderem eine flexible, durchgängige und schnelle Auszeichnung reduzierter Preise und Werbeaktionen. Zum anderen eignet sich der TH2 hervorragend für Unternehmen, in denen Lebensmittel gehandhabt werden, insbesondere auch für Schnellrestaurants. Dank einer integrierten Echtzeituhr können die Benutzer problemlos geltende gesetzliche Vorschriften für die Zubereitung und Kennzeichnung von Lebensmitteln einhalten. Besonders attraktiv wird der TH2 durch seinen extrem günstigen Preis. Kein anderes Produkt in dieser Preisklasse bietet solche innovativen Merkmale und Vorzüge.

Ein weiteres Highlight in Düsseldorf werden die neuen Thermo- und Thermodirektdrucker der Serie TG3 sein, die über eine automatische Druck-, Schneide- und Stapel-Funktionali¬tät zum komfortablen Drucken und Separieren der Etiketten beim Seriendruck verfügen. Damit erfüllt der TG3 auch anspruchsvollste Etikettierungsanwendungen inklusive Endlos- und Hängeetiketten z.B. für Bekleidung, Acces¬soires, Haushaltswaren, Einrichtungsgegenstände und vieles mehr.
Die Industriedrucker der Serie GT4 stellt SATO auf der EuroCIS als Slap&Ship RFID-Komplettlösung vor. Anwender können nun einfach ihre Versandeinheiten, die mit klassischen NVE-Barcode-Etiketten gekennzeichnet sind, mit einem Handscanner einscannen. Die Daten werden dann an den GT4-Drucker übertragen, der für die Versandeinheit sofort ein passendes Etikett mit integriertem RFID-UHF-Transponder gemäß EPC global (GS1) Standard druckt. Diese standalone RFID-Komplettlösung ist nicht nur sehr flexibel, sondern lässt sich auch problemlos erweitern und bei Bedarf schnell an ein übergeordnetes Zielsystem anbinden.

Aber auch im Bereich der Handauszeichnungsgeräte wird SATO nun im deutschen Markt aktiv und stellt erstmalig in Düsseldorf seine global bewährten Lösungen vor. Als Pionier auf dem Gebiet der Preisauszeichnung bietet SATO eine große Auswahl an robusten und leichten ein-, zwei- und dreibahnigen Hand-Etikettiersystemen, mit denen sich schnell und zuverlässig kleine sowie sehr umfangreiche Mengen an Artikeln kennzeichen lassen.
 

Anbieter
Logo: SATO Germany GmbH

SATO Germany GmbH

Frankfurter Straße 95
65479 Raunheim
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!
26.05.2021   #Softwareentwicklung #Omnichannel

Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!

GEBIT Solutions und bini.store starten weltweite Kooperation

Die Partnerschaft mit dem jungen Berliner Startup BINI GmbH ist ein weiterer Schritt der GEBIT Solutions, ihrem Anspruch als Technologieführer gerecht zu werden und als Anbieter für zukunftsfähige Retail IT-Lösungen und Produkte ...

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Digitale Kontaktverfolgung im Handel: neue Luca-App...
21.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Digitale Kontaktverfolgung im Handel: neue Luca-App

Wie sich die Luca-App von der Konkurrenz unterscheidet und warum es Kritik gibt

Ergänzend zur Corona-WarnApp soll in Deutschland nun auch eine neue App namens "Luca" zur digitalen Nachverfolgung von Infektionsketten im Zuge der Corona-Pandemie zum Einsatz kommen. Die vom Berliner IT-Start-up neXenio GmbH ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Thumbnail-Foto: Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA
19.04.2021   #Kassensysteme #Kassen

Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA

Von der bedienten Kasse zum Self-Service in fünf Sekunden

Beim Mitarbeiter an der Kasse zahlen oder als Kunde schnell selbst kassieren? Das neue hybride Self-Checkout System, das LODATA Microcomputer mit Komponenten von ALMEX, HP und der Software von COMBASE auf den Markt bringt, beherrscht beides. Durch ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Sortimentsplanung: Was Kunden wollen
19.04.2021   #Kundenanalyse #Künstliche Intelligenz

Sortimentsplanung: Was Kunden wollen

Bonprix setzt auf KI-gestützte Sortimentsgestaltung

Welcher Rock ist aktuell besonders beliebt? Sollte das Kleid weiter im Angebot bleiben oder nicht? Wie hat sich der Pullover im vergangenen Monat verkauft? Diese und weitere Fragen stellen sich Produktmanager in der Fashion-Branche Tag für ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Anbieter

Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart