Produkt • 17.06.2008

Stabile Alternative zum Maschendrahtzaun: Leichtzaun-Modell mit besonders geringem Gittermattengewicht

Leichtzäune aus der Gunnebo Linie werra bestechen auch optisch

Gunnebo Deutschland, Anbieter integrierter Sicherheitslösungen, bietet im Bereich Site Protection einen robusten Leichtzaun an. Das Modell Typ GZ-LTKS aus der Linie werra verfügt über eine besonders leichte Gittermatte und ist ausgesprochen montagefreundlich, da die Kunststoffhalter zur Befestigung der Gittermatte bereits am Pfosten installiert sind. Leichtzäune sind eine stabile und ästhetische Lösung, wenn es darum geht, private oder gewerbliche Objekte und Grundstücke klar abzugrenzen.

Die Spezialisten von Gunnebo raten zum Leichtzaun, wenn eine ansprechende und klare Abgrenzung von Gelände und Grund gefordert ist. Diese „Light-Version“ der Stahlgitterzäune ist widerstandsfähiger und langlebiger als der klassische Maschendrahtzaun. Denn der kann – wenn es um eine optisch einwandfreie, langfristige Abgrenzung geht – mit dem Leichtzaun nicht mithalten.

Maschendrahtzäune neigen dazu, im Laufe der Zeit ihrem Eigengewicht nachzugeben: Das Geflecht hängt durch und wellt sich, doch eine Reparatur ist aufwändig und kostenintensiv, da sich defekte Stellen nicht einfach aus dem Flechtwerk herausnehmen lassen. Leichtzäune bestehen aus festen Gittermatten, die an allen Kreuzungspunkten verschweißt sind. Nach einem Unfallschaden können einzelne Elemente problemlos ausgetauscht werden. Auch die Neumontage einer Leichtzaunanlage ist problemlos und schnell realisierbar. Die formstabilen Gittermatten werden über ein universelles System aus Kunststoffhaltern, Befestigungslaschen und Schrauben an den Pfosten installiert. Einmal befestigt, bleibt die Gittermattenlösung dauerhaft formbeständig und stabil. Dazu tragen auch die zusätzlichen, rinnenförmigen Vertiefungen (Sicken) bei. Sicken sorgen nicht nur für Beständigkeit, sondern verleihen dem Zaun auch Ausdrucksstärke. Durch individuelle Abtreppungen können die Leichtgitterzäune von Gunnebo sogar an abschüssiges oder unebenes Gelände angepasst werden.

Bei Gunnebo wird Kunden-Service groß geschrieben: Hochqualifizierte Gunnebo Partner beraten und unterstützen bei der Umsetzung einer Zaunanlage.
 

Die Gunnebo Leichtzäune von werra im Überblick – Besonderheiten

  • Typ GZ-LK: Die Gittermatten werden an Quadratrohr-Pfosten montiert. Damit sich der Zaun harmonisch in das Gesamtbild eines Anwesens einfügt, ist das Modell mit einer Beschichtung in den RAL-Standardfarben 6005, 7016, 7030 und 9016 lieferbar. Auf Wunsch sind weitere RAL-Farben möglich. Die Maschenweite beträgt 50/200 mm, die Sicken haben eine Tiefe von 53 mm und eine Höhe von 200 mm. Die Drahtstärke beträgt 5 mm im Durchmesser bei den senkrechten sowie den waagerechten Drähten.
     
  • Typ GZ-LTK: Die Pfosten sind aus Rechteckrohr gefertigt. Eine Polyester-Pulverbeschichtung in Moosgrün (RAL 6005) sorgt für eine optische Farbgestaltung. Die Maschen sind 50/200 mm weit und die Sicken sind 36 mm tief und 100 mm hoch. Die Drahtstärke beträgt 5 mm im Durchmesser bei den senkrechten sowie den waagerechten Drähten.
  • TYP GZ-LTKS: Dieses Modell ist grundsätzlich mit Typ GZ-LTK vergleichbar und auch nur in der Farbe Moosgrün (RAL 6005) erhältlich. Die Gittermatte unterscheidet sich jedoch in der Drahtstärke und im Design. Die geringere Maschenweite von 50/100 mm sorgt für die andere Optik. Die Drahtstärke beträgt nur 4 mm Durchmesser für die senkrechten und waagerechten Drähte. Für eine besonders schnelle Montage sind hier die Kunststoffhalter an den Pfosten bereits vormontiert.

Alle drei Leichtzaun-Modelle verfügen über eine vor Korrosion schützende Verzinkung nach DIN EN ISO Norm und sind in unterschiedlichen Höhen erhältlich.

Anbieter
Logo: Gunnebo Deutschland GmbH

Gunnebo Deutschland GmbH

Carl-Zeiss-Straße 8
85748 Garching
Deutschland

Themenkanäle: Zutrittskontrolle

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie
06.01.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie

Mehrwert durch Messenger: Q-Chat

Die Corona-Pandemie stellt Einzelhändler vor große Herausforderungen – ganz im Mittelpunkt steht dabei die Kommunikation mit den Mitarbeitern. Doch wie sollen Händler mit ihren Mitarbeitern kommunizieren in einer Zeit mit ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche
29.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche

Buchhandlung ermöglicht mit App-Funktion „Scan & Go“ kontaktloses Zahlen

Thalia Mayersche macht das Einkaufen noch sicherer und spielerisch einfach: Mit der neuen Funktion „Scan & Go“ in der Thalia App können Kundinnen und Kunden ab Ende Oktober kontaktlos in der Buchhandlung einkaufen. Rechtzeitig ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft...
29.09.2020   #Sicherheit #Kassensoftware

KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft

Fünf Fakten rund um die Integration der TSE

Die Integration der technischen Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen, kurz TSE, wurde seit Dezember 2019 mehrmals verschoben – auch aufgrund von Corona. Welche Fristen sind jetzt verbindlich? Und was müssen Einzelhändler ...

Thumbnail-Foto: Versuchskaninchen Handel
14.12.2020   #Digitalisierung #Datenanalyse

Versuchskaninchen Handel

RetailTech Lab in Dänemark testet Technologien für Einzelhändler

Der stationäre Handel hatte es in diesem Jahr in großen Teilen Europas nicht leicht. Höchste Zeit ihn neu zu denken, Innovationen auszuprobieren und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln.Im RetailTech Lab in Dänemark passiert ...

Thumbnail-Foto: Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie...
09.09.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie

Diskussionen mit Opinion Leaders und Retail-Insidern

Immer montags und donnerstags erscheinen in der Trendakademie des Trendforums Retail aktuelle Video-Podcasts. Mit Marcus Meyer als Moderator führen wir spannende Diskussionen mit den Opinion Leadern aus dem DACH Retail. Die ...

Thumbnail-Foto: Klarna startet Kooperation mit Verifone
23.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Klarna startet Kooperation mit Verifone

Die Idee: Ein weltweit einzigartiges Shoppingerlebnis in Geschäften

Klarna, einer der weltweit führenden Zahlungs- und Shopping-Anbieter, verkündet eine Partnerschaft mit Verifone, einem weltweit führenden Anbieter von Zahlungs- und Handelslösungen. Durch die Kooperation können KundInnen die ...

Thumbnail-Foto: In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven...
21.09.2020   #Digitalisierung #Terminals

In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen

Schauen Sie sich das Expertengespräch über Instrumente zur Kundenbindung noch einmal an!

Im iXtenso DigitalTalk diskutierten wir unter dem Titel "Interaktive Self-Service-Lösungen: Implementierung einer modernen Kundenbindungsstrategie" mit Experten wie Christian Rüttger von Elo live darüber, wie eine moderne ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal