Firmennachricht • 24.08.2010

Wie unterstützen visuelle Technologien kundenorientierte Erlebnisse?

Zweite Auflage der viscom tec. conference im Herbst in Frankfurt

Welche Technologien werden in Zukunft die Kommunikation verändern? Und wie werden sie diese verändern? Unter dem Leitsatz „create a customer focused experience with technology“ setzen sich Referenten und Teilnehmer auf der viscom tec.10 conference in Frankfurt/Main mit diesen Fragen auseinander. Nach ihrer erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr in Düsseldorf ist es bereits die zweite viscom tec conference, die auch in diesem Jahr wieder den Auftakt zur viscom, Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, bildet. Sie findet einen Tag vor Messebeginn, am 3. November 2010, in der Farbenfabrik in Frankfurt statt.
Dreh- und Angelpunkt aller Überlegungen ist dabei der Konsument mit seinem Medien- und Kaufverhalten. Ihn begleitet die viscom tec.10 conference in ihren Vorträgen bei der Entscheidungsfindung für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Die Konferenz konzentriert sich auf die Möglichkeiten der visuellen Kommunikation, den Konsumenten auf diesem Weg zu unterstützen – von der Mediennutzung in den eigenen vier Wänden über Medienkontakte im öffentlichen Raum bis hin zum Point of Sale. Angesprochen werden so klassische Werbemedien zum Beispiel Print oder TV, web- und mobilbasierte Anwendungen, der Bereich Out-of-Home oder Digital Signage. Dabei sollen Wege aufgezeigt werden, die immer besser informierten und vernetzten Verbraucher zu erreichen.
Unter anderem auf vier aktuelle Entwicklungen wird im Rahmen der Konferenz eingegangen. So steht die Mediennutzung im Mittelpunkt der Betrachtung. Verschiedene Medientypen wie Zeitungen, DVDs, TV, Radio und Internet werden zunehmend miteinander verschmelzen. Neue mobile Technologien oder auch Display- und Touchtechnik in Tablets verändern die Mediennutzung zuhause nachhaltig. Auch Videospiele und ihr Einfluss auf die visuelle Wahrnehmung sind Thema. Des Weiteren beschäftigt sich die Konferenz mit den Herausforderungen des demografischen Wandels. So steht die Frage im Raum, wie die visuelle Kommunikation sich auf immer älter werdende Konsumenten einstellen kann. Doch auch die Jugend mit ihrem Medien- und Konsumverhalten ist Gegenstand.
Die Teilnehmer erwarten auf der viscom tec.10 conference exzellente Referenten aus verschiedensten Technologie-, Forschungs- und Unternehmensbereichen. Die Konferenzsprache ist Deutsch mit Simultan Übersetzung Deutsch-Englisch. Die viscom tec.10 ist nicht nur Konferenz, sondern auch Networking Veranstaltung. Im Anschluss an den Vortragsteil findet am Abend das viscom tec.10 mixer event statt. Hier haben Teilnehmer und Referenten die Möglichkeit, neue Kontakte zu schaffen und bestehende wieder aufzufrischen.
Das vollständige Programm der viscom tec.10 conference gibt es im Internet unter www.viscomtec.eu/programm.html
 

Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es bei Verena Raulf, Tel +49 211 90191 137, Fax +49 211 90191 149 oder E-Mail Verena.Raulf@reedexpo.de

Anbieter
Logo: Reed Exhibitions Deutschland GmbH

Reed Exhibitions Deutschland GmbH

Völklinger Str. 4
40219 Düsseldorf
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende...
20.10.2023   #Sicherheit #Personalmanagement

Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende

Bei einem stillen Alarm handeln die Profis in der Notruf- und Serviceleitstelle des Sicherheitsanbieters sofort

Mitarbeitende in Geschäften, Praxen und anderen Gewerberäumen erhalten mit der neuen Überfalltaste des Sicherheitsanbieters Verisure noch schneller professionelle Hilfe, wenn sie beispielsweise von einer aggressiven Kundin oder einem ...

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: Unified Commerce Platform im Fokus
24.10.2023   #Omnichannel #Softwareentwicklung

Unified Commerce Platform im Fokus

Stabübergabe bei REMIRA: Dirk Bingler folgt als CEO auf Stephan Unser

REMIRA stellt die personellen Weichen für die künftige Unternehmens­entwicklung: Zum 1. November wird Dirk Bingler (48) neuer CEO des Supply-Chain- und Omnichannel-Software-Experten mit Sitz in Dortmund. Der bisherige CEO Stephan Unser ...

Thumbnail-Foto: Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick...
18.12.2023   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick

Die Stores gibt es in verschiedenen Segmenten des Einzelhandels wie LEH, Mode, Elektronik, Convenience Stores und Fast Food.

In einer hart umkämpften globalen Einzelhandelslandschaft befinden sich autonome Stores im Aufschwung. Sie tragen dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung, senken Betriebskosten, verbessern die Rentabilität und tragen zur ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO...
04.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO

SALTO Systems erweitert seine Serie elektronischer Kurzbeschläge mit dem XS4 Mini Metal um ein neues Design mit Metallgehäuse.

Der Beschlag ist einfach zu installieren, elegant, robust und mit modernster Zutrittstechnologie ausgestattet. Das neue Modell macht es leichter denn je, von teuren, unsicheren und unflexiblen mechanischen Schließsystemen auf ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel...
27.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel

Der Onlinehandel boomt. Stationäre Geschäfte haben aber noch längst nicht ausgedient.

Betreiber*innen können sich auch dort den Fortschritt zum Vorteil machen und die Kundeneffizienz durch den gezielten Einsatz digitaler Tools optimieren.Digitale Lösungen sind auch im stationären Handel zukunftsweisendBeim Einkauf in ...

Thumbnail-Foto: Toshiba bringt neue ELERA TM Security Suite auf den Markt, um die...
22.09.2023   #Kassen #Kundenerlebnis

Toshiba bringt neue ELERA TM Security Suite auf den Markt, um die Herausforderungen der Branche rund um Warenschwund zu meistern

Die Lösung von Toshiba nutzt Künstliche Intelligenz und ermöglicht Einzelhändlern auf der ganzen Welt, ihre Verlustprävention besser zu managen und Gewinne zu schützen

Security Suite von Toshiba Global Commerce Solutions ermöglicht es Einzelhändlern, den Warenschwund zu minimieren...

Thumbnail-Foto: In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!...
27.09.2023   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!

Review zum Webtalk "retail salsa": mit modernem Tool und klarer Strategie zum optimalen Taskmanagement

Am 26.09.2023 war es mal wieder soweit: iXtenso und EuroShop öffneten den Topf der „retail salsa“. Dieses Mal stand das Thema Task Management im Fokus. Denn im Einzelhandel, wie in einer gut funktionierenden Küche, ist es ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach