Produkt • 31.03.2015

Dematic präsentiert vollautomatisches Palettiersystem

Sicheres Depalettieren und vollautomatisches, tablarloses Einlagern

Das System besteht aus den Modulen Lagen-Depalettierung, Fördertechniksystem,...
Das System besteht aus den Modulen Lagen-Depalettierung, Fördertechniksystem, Multishuttle-Modul, Palettierzelle und Rollbehältern sowie der Dematic iQ Lagerverwaltungs-Software.
Quelle: Dematic GmbH

Der Logistikautomatisierer Dematic präsentiert ein neues System für die sequenzierte vollautomatische Palettierung. Mit AMCAP (Automated Mixed Case Palletising) können unterschiedlichste Verpackungseinheiten auf Paletten oder in Rollbehältern palettiert werden.

Das Dematic AMCAP System ist für den Groß- und Einzelhandel konzipiert, berücksichtigt aber auch die Anforderungen von Versandhandel und Industrie. Es zeichnet sich durch eine optimierte Flächennutzung dank skalierbarer Bauweise aus und ist somit in bestehende Distributionszentren integrierbar.

„Das Packen von Mischpaletten in Distributionszentren ist heute häufig immer noch reine Handarbeit. Außerdem erfordert es erfahrenes Lagerpersonal und wird oft an wenig ergonomischen Arbeitsplätzen durchgeführt“, sagt Markus Liebhaber, Global Product Manager bei der Dematic GmbH in Heusenstamm. Die vollautomatische Lösung AMCAP von Dematic optimiere jetzt den kompletten Prozess der Auftragsbearbeitung.

„AMCAP bietet höchste Verfügbarkeit und erreicht im Mehrschichtbetrieb einen schnellen Return-on-Invest“, so Liebhaber. Ein weiterer Vorteil des Systems sei, dass für das gesamte Handling und den Transport der unterschiedlichen Gebinde keine zusätzlichen Tablare benötigt würden. „Das spart nicht nur Platz im Lager, sondern auch Kosten und Zeit für die Tablare und das Leerguthandling“, sagt Liebhaber.

Das System besteht aus den Modulen: Lagen-Depalettierung, Fördertechniksystem, Multishuttle-Modul zur Lagerung und Sequenzierung, Palettierzelle zum Beladen von Paletten und Rollbehältern sowie der Dematic iQ Lagerverwaltungssoftware zur Steuerung. Bei der Depalettierung der artikelreinen Paletten wird jede Lage auf einer speziellen Fördertechnik vereinzelt und dann direkt im Dematic Multishuttle 2 Flex eingelagert. Die Flex-Variante ist mit einem flexiblen Lastaufnahmemittel ausgestattet und kann damit verschiedene Größen von Verpackungseinheiten greifen und mehrfachtief einlagern.

Sobald das System einen Palettierauftrag erhalten hat, erzeugt die Lagerverwaltungssoftware mit Dematic iQ PackBuilder  eine volumenoptimierte Palettiersequenz. Dies geschieht auf Basis der Gebinde-Eigenschaften und kundenseitigen Bestellvorgaben. So werden Artikel stabil und platzsparend angeordnet und anschließend in exakter Sequenz vom Multishuttle 2 direkt zur Palletierzelle, dem Herzstück des Dematic AMCAP Subsystems, befördert. Sobald alle Verpackungseinheiten gestapelt sind, wird die Palette abgesenkt und automatisch mit Folie umwickelt.

Durch den Einsatz eines integrierten Ringwicklers werden Transportschäden im Vergleich zu Systemen mit externen Stretchwicklern vermieden. Um keine Zeit während des Palettentauschs zu verlieren, wird die Palettierung auf der eingebauten Slider Plate fortgesetzt. Sobald eine neue Palette zur Verfügung steht, wird diese weggezogen und die Artikellage auf die Palette übergeben.

Das Ergebnis ist eine transportfertige Versandpalette, die im Vergleich zu manuell gestapelten Mischpaletten eine höhere Packdichte aufweist und somit zu einer optimalen Ausnutzung des Lkw-Raums beiträgt. „So lassen sich nicht nur Transportkosten deutlich reduzieren, sondern auch die Waren sicherer transportieren“, sagt Global Product Manager Markus Liebhaber.

Quelle: Dematic GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen...
14.08.2020   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen

Welche Zustellmöglichkeiten gibt es für online bestellte Lebensmittel?

Gurke, Brot, Tomaten, Nudeln, Butter … Lebensmittel müssen nicht mehr ausschließlich im stationären Handel gekauft werden. Insbesondere seit der Ausbreitung von Covid-19 boomt das Geschäft um die Lieferung unseres ...

Thumbnail-Foto: Vernetzte, zukunftsfähige Logistik
03.11.2020   #E-Commerce #Logistik

Vernetzte, zukunftsfähige Logistik

Schnelle Lieferzeiten, flexible Retouren-Optionen und keine Überverkäufe dank virtueller Lager in der Roqqio Commerce Cloud

Nicht nur während der Weihnachts- und Cyberwochen haben Händler, die ihre Ware über unterschiedliche Kanäle vertreiben, mit Überverkäufen zu kämpfen. Denn häufig werden Bestandsdaten nicht auf allen ...

Thumbnail-Foto: Beeinträchtigungen durch Corona machen Onlinehandel schwierig...
02.11.2020   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Beeinträchtigungen durch Corona machen Onlinehandel schwierig

Logistik-Studie 2020: Onlinehändler zu Retouren, Versand und Verpackung

Zusätzlich fanden die Corona-Auswirkungen in diesem Jahr Betrachtung in der Studie. Die Ergebnisse zeigen: Corona brachte große Einschränkungen und bei der Auswahl des passenden Versanddienstleisters legen Online-Händler in ...

Thumbnail-Foto: Lieferverkehr: für Kunden und Klima
14.08.2020   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Lieferverkehr: für Kunden und Klima

Nachhaltige Logistik-Lösungen auf der letzten Meile

Bequem, schnell und günstig. Mittlerweile gesellt sich auch „nachhaltig“ auf die Zutaten-Liste für die perfekte Online-Bestellung. Das erfordert ein Umdenken der Händler und Zusteller. Insbesondere auf der letzten Meile ...

Thumbnail-Foto: Tipps: Black Friday & Co mit Erfolg meistern
12.11.2020   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Tipps: Black Friday & Co mit Erfolg meistern

Fulfillment-Vorbereitung auf den größten Shopping-Ansturm des Jahres

Mit dem Herbst beginnt für Onlinehändler gleichzeitig die wichtigste und umsatzstärkste Zeit des Jahres. Shopping-Events wie der Black Friday oder auch der Cyber Monday läuten das Weihnachtsgeschäft ein und stellen ...

Thumbnail-Foto: Letzte Meile: Was muss man tun?
14.08.2020   #Supply-Chain-Management #Logistik

Letzte Meile: Was muss man tun?

Im Wettbewerb um die beste Kundenerfahrung auf der ersten und letzten Meile bestehen

Die jüngsten Ereignisse haben in den Lieferketten zu erheblichen Einbrüchen geführt. Viele Geschäfte sind geschlossen und der Onlinehandel boomt. Das zweistellige Wachstum der Branche in den letzten Jahren dürfte ...

Thumbnail-Foto: Bilanzstichtag 31.12.
28.09.2020   #Logistik (Software) #Logistiklösungen

Bilanzstichtag 31.12.

Digitale Inventur mit Roqqio Instore App senkt Inventurkosten und minimiert Aufwand und Stillstandszeit in Betrieben

Nächster Punkt auf der To-do-Liste von bilanzierungspflichtigen Händlern und Unternehmen: die alljährliche Inventur. Der letzte Geschäftstag eines Geschäftsjahres, meistens der 31.12., ist der Stichtag für die ...

Thumbnail-Foto: Transport- und Logistikbranche: Wearables und IoT gefragt...
05.10.2020   #Digitalisierung #Logistiklösungen

Transport- und Logistikbranche: Wearables und IoT gefragt

Studie zeigt: Jedes zweite Transport- und Logistikunternehmen hat Handhelds durch Wearables ersetzt

Ob smarte Headsets, mit Scannern versehene Handschuhe oder Wearables wie Smart Watches oder gar Helme – neue Technologien und IoT-Geräte erhöhen bereits heute die Effizienz im Transport- und Logistiksektor (T&L). So ...

Thumbnail-Foto: Spotlight on ... Lieferungen
14.08.2020  

Spotlight on ... Lieferungen

Erfahren Sie mehr zu aktuellen Liefer-Trends in unserem Fokusthema

Im Versand wie im Verkauf - mit Verpackungen hat der Einzelhändler tagtäglich zu tun. Doch was macht eine gute Verpackung aus? Welche Vorschriften müssen Einzelhändler kennen? Und warum sollte eine Verpackung smart sein?Das und ...

Thumbnail-Foto: Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore...
10.08.2020   #Nachhaltigkeit #Lieferung

Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore

Teststart von wiederverwendbaren Versandtaschen: Wie ist die Akzeptanz beim Kunden?

Jährlich werden in Deutschland etwa 800.000 Tonnen Versandverpackungen aus Papier, Pappe, Karton oder Kunststoff verbraucht. Die Versandhändler Tchibo, Otto und Avocadostore sagen dem stetig wachsenden Verpackungsmüll den Kampf an. Im ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg