News • 22.08.2019

Multi-Channel Pilot in Paris

Zalando liefert Same Day-Bestellungen für adidas.fr aus

Infographics to the third-party delivery model by Zalando; copyright: Zalando...
Quelle: Zalando

Bei adidas bestellt, von Zalando geliefert: Derzeit testen die zwei langjährigen Partner in Paris eine gemeinsame, effizientere Nutzung von Logistikkapazitäten. Im Rahmen eines Pilotprojekts liefert Zalando die Ware aus seinem eigenen Logistikzentrum in Moissy-Cramayel noch am gleichen oder nächsten Tag zum adidas-Kunden in Paris. Das Besondere: Bestellt haben die Kunden zuvor nicht im Zalando Shop, sondern über adidas.fr.

Das seit Anfang August laufende Pilotprojekt ist Zalandos erster Vorstoß im Bereich Multi-Channel, durch den das Unternehmen die Anbindung von Markenpartnern auf der Zalando Plattform weiter vereinfachen will. Die ersten Pakete wurden bereits erfolgreich an adidas-Kunden ausgeliefert. Sie profitieren von schnellerer Lieferung und erhalten ihr Paket innerhalb eines zweistündigen Lieferzeitfensters am gleichen Abend oder nächsten Tag - im gewohnten Gewand. Denn die Pakete werden zwar im Zalando Logistikzentrum bei Paris verpackt, kommen aber im neutralen Versandkarton.

„Der Test ist ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer Plattformstrategie. Wir freuen uns sehr, mit unserem langjährigen Partner adidas ein spannendes Modell zu testen, bei dem wir gemeinsam Synergien zum Wohle der Kunden schaffen: adidas-Kunden profitieren durch schnelle Lieferung, Zalando-Kunden, da wir unsere Same-Day Liefergebiete ausdehnen können”, sagt Jan Bartels, Senior Vice President Customer Fulfillment.

Mit dem aktuellen Projekt reagieren adidas und Zalando auf Veränderungen im eCommerce: Kunden erwarten heute zunehmend schnellere Lieferungen. Marken wollen ihre Kunden über mehr als einen Kanal und in unterschiedlichen Ländern erreichen. Beides führt dazu, dass Bestände immer häufiger auf unterschiedliche Standorte verteilt werden müssen.

Der Test läuft zunächst für sechs bis zwölf Monate, danach werden beide Partner die Ergebnisse auswerten. Angelaufen ist der Test erfolgreich: Der erste adidas-Kunde in Paris erhielt sein Paket am 2. August um 19:49 Uhr: Ein Paar adidas Originals Superstars.

Quelle: Zalando

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Corona: Weltweiter Handel geht stark zurück
20.05.2020   #Coronavirus #Logistik

Corona: Weltweiter Handel geht stark zurück

Exportorientierte Staaten verzeichnen aufgrund der Covid19-Pandemie deutliche Handelsrückgänge

Am stärksten sind die Handelsrückgänge in China, Südkorea und den Vereinigten Staaten, etwas weniger stark in Deutschland. Besonders betroffen sind kleine und mittlere Unternehmen, die in globale Lieferketten eingebunden sind. ...

Thumbnail-Foto: Europäische Lieferketten erholen sich von Covid-19...
08.05.2020   #Marktforschung #Supply-Chain-Management

Europäische Lieferketten erholen sich von Covid-19

Shippeo macht Lieferketten transparent und zeigt, dass Corona-Lockerungen viele Sektoren aufatmen lassen

Seit Anfang März 2020 hält die Covid-19-Pandemie die Welt fest im Griff. Sie zwang Regierungen und Unternehmen zu Reisebeschränkungen, Grenzschließungen sowie Werksschließungen und Kurzarbeit. Drastische Vorgehensweisen, ...

Thumbnail-Foto: Hygiene: Technologie hilft bei der Einhaltung der Bestimmungen...
29.05.2020   #Logistiksysteme #Logistiklösungen

Hygiene: Technologie hilft bei der Einhaltung der Bestimmungen

In der Corona-Zeit mit Pick-by-Vision die Produktivität im Lager optimieren

Zahlreiche Logistikdienstleister und Unternehmen mit eigener Lagerwirtschaft stehen derzeit angesichts der Corona-Pandemie vor großen Herausforderungen. Eine davon ist die Aufrechterhaltung der Produktivität bei gleichzeitig immer weiter ...

Thumbnail-Foto: Veraltete Technologien bei Lieferungen auf der letzten Meile...
07.07.2020   #Mobile Computing #Logistiklösungen

Veraltete Technologien bei Lieferungen auf der letzten Meile

Logistikunternehmen verlieren Kunden und Wachstumschancen

Die Transport- und Logistikbranche (T&L) verliert aufgrund des Einsatzes veralteter Technologien Kunden – insbesondere auf der letzten Meile. Aus demselben Grund verpassen T&L-Unternehmen zusätzliche Möglichkeiten ihr ...

Thumbnail-Foto: Spotlight on ... Verpackungen
20.07.2020  

Spotlight on ... Verpackungen

Erfahren Sie alles rund um das Thema Verpackungen in unserem Fokusthema

Im Versand wie im Verkauf - mit Verpackungen hat der Einzelhändler tagtäglich zu tun. Doch was macht eine gute Verpackung aus? Welche Vorschriften müssen Einzelhändler kennen? Und warum sollte eine Verpackung smart sein?Das und ...

Thumbnail-Foto: Supply Chain: Wissen, was im Regal ist
15.07.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Supply Chain: Wissen, was im Regal ist

Worauf sollten stationäre Händler bei ihrem Supply-Chain-Management achten?

Die Kasse klingelt – das ist Musik in den Ohren eines Händlers. Die Umsätze steigen am besten mit zufriedenen Kunden und glücklichen Mitarbeitern. Doch was hat eine gut funktionierende Supply Chain damit zu tun? Warum ...

Thumbnail-Foto: Pflanzen reisen innerhalb der EU nur noch mit Reisepass...
23.07.2020   #Online-Handel #Supply-Chain-Management

Pflanzen reisen innerhalb der EU nur noch mit Reisepass

Neu eingeführter Pflanzengesundheitspass macht die Handelskette nachverfolgbar und soll die Verbreitung von Schädlingen unterbinden

Nicht nur Touristen, auch Pflanzen müssen bei Reisen innerhalb der EU nun einen Pass vorweisen. Seit Dezember 2019 gilt diese Pflicht auch für Zimmer-, Garten- und Balkonpflanzen sowie für Pflanzenteile und Saatgut bestimmter Arten.Zu ...

Thumbnail-Foto: Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“...
20.07.2020   #Online-Handel #Verpackungen

Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“

Interview mit Alexander Cotte, Co-Founder und CEO von LivingPackets

Der Paketbote klingelt vergeblich an der Tür, Produkte kommen beschädigt beim Empfänger an und Pappkartons landen nach einmaliger Nutzung im Müll – Schwachpunkte innerhalb des Versandhandels, die das ...

Thumbnail-Foto: Fraunhofer IML startet eine Internetplattform zur Aufrechterhaltung der...
08.04.2020   #Handel #Logistiklösungen

Fraunhofer IML startet eine Internetplattform zur Aufrechterhaltung der Logistikketten

"Logistik hilft" zeigt Kapazitäten für Mitarbeiter oder Lagerfläche an

"Logistik hilft" – unter diesem Motto hat das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML die Pinnwand www.logistik-hilft.de ins Leben gerufen. Darauf finden Firmen, die Kapazitäten wie Mitarbeiter oder ...

Thumbnail-Foto: Recycling von Verpackungen: der Umwelt zuliebe...
20.07.2020   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Recycling von Verpackungen: der Umwelt zuliebe

Was das Verpackungsgesetz für Händler und Hersteller bedeutet

Bilder von Plastikinseln in den Weltmeeren, von sterbenden Tieren, schmelzenden Polen und extremer Dürre – der öffentliche Diskurs über Klimaschutz gewinnt seit Jahren an Relevanz und Schärfe. Abfälle und explizit ...