News • 03.03.2021

Alnatura gewinnt Best Brands Award 2021

Hohe Beliebtheit bei Kundinnen und Kunden

Alnatura-Markt in Hamburg von außen
Quelle: Marc Doradzillo

Der Bio-Händler Alnatura hat gestern Abend den Best Brands Award 2021 erhalten. 

Mit dem Marketingpreis, der jedes Jahr im Februar vergeben wird, prämiert die Agenturgruppe Serviceplan die stärksten Marken des Jahres. Hauptkriterium ist die Beliebtheit der Marke bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern. Diese wird, zusätzlich zum wirtschaftlichen Markterfolg, im Rahmen einer repräsentativen Studie der Marktforschungsagentur GfK ermittelt.

Neben der stärksten Marke allgemein werden beim Best-Brands-Ranking gezielt Marken aus bestimmten Lebensbereichen analysiert, die im jeweiligen Jahr eine besondere Bedeutung hatten. Die Bio-Marke Alnatura belegt den ersten Platz in der Kategorie „Health and Wellbeing“.

Alnatura Gründer und Geschäftsführer Götz Rehn freut sich, dass Bio bei immer mehr Menschen ankommt: „Alnatura ist ein Unternehmen, das in allem Denken und Tun den Menschen und das Wohlergehen der Erde im Blick hat. Deshalb bieten wir ausschließlich Bio-Produkte an. Denn der Bio-Landbau ist gut für die Erde und damit auch für die Menschen.“

Die Preisverleihung fand aufgrund der aktuellen Lage als digitales Event statt.

Alnatura

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue...
07.01.2022   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

Weltweite Neujahrs-Challenge startet 2022 zum dritten Mal in Deutschland

Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die ...

Thumbnail-Foto: Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse...
07.03.2022   #POS-Marketing #Verkaufsförderung

Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse

Was wird unter dem Diebstahl einer Produktkategorie verstanden?

Verbraucher*innen haben gelernt, dass Zahnpasta in Tuben und Shampoos in handlichen Kunststoffflaschen verkauft werden. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Handelsmarken präsentieren ihre Produkte in einem optimierten und wiedererkennbaren ...

Thumbnail-Foto: Kontinuierliches Feedback für nachhaltige Kundenzufriedenheit...
18.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Kontinuierliches Feedback für nachhaltige Kundenzufriedenheit

Wie das Schweizer Unternehmen TopCC die Zufriedenheit seiner Kunden messen und nachhaltig steigern konnte

In diesem Jahr feiert die Schweizer Cash & Carry-Kette TopCC AG mit Hauptsitz in St. Gallen ihr 55jähriges Bestehen. Seit 2015 misst das Unternehmen die Kundenzufriedenheit in seinen 11 Abholmärkten mit den Smiley Terminals von ...

Thumbnail-Foto: Weniger Textilmüll: OTTO stellt kreislauffähige Modekollektion vor...
27.04.2022   #Nachhaltigkeit #Smartphone

Weniger Textilmüll: OTTO stellt kreislauffähige Modekollektion vor

Mit der neuen nachhaltigen Circular Collection verkauft OTTO testweise erstmals eine zirkuläre, ressourcenschonende Modekollektion

Die kreislauffähige und nachhaltige neue Modekollektion Circular Collection startet mit digitalem Produktpass für hochwertiges Recycling und Müllvermeidung.Die recycelbaren Textilien sind so designt und produziert, dass die ...

Thumbnail-Foto: Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops...
06.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops

Jährliches Ranking von Cross-Border Commerce Europe: vierte Ausgabe von „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfassende Studie zu den 500 stärksten europäischen Akteuren im ...

Thumbnail-Foto: IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen...
19.04.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen

1. Quartal 2022: 80 % der Konsumenten nutzen mehr digitale Angebote als noch vor zwei Jahren, kaufen aber weiterhin lieber vor Ort

Die Initiative Digitale Handelskommunikation (IDH), angeführt von Bonial, marktguru und Offerista, veröffentlichte kürzlich ihren Konsumentenreport für das erste Quartal 2022. Dazu wurden deutschlandweit rund 4.000 Personen ...

Thumbnail-Foto: Startup „emma & noah“: Wachstum mit Freelancern...
17.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Startup „emma & noah“: Wachstum mit Freelancern

Worauf es bei der Auswahl des Teams ankommt

Seit Gründung ihres Startups „emma & noah“ nutzen Aline Gallois und Fabian Bitta die Unterstützung von Freelancern als zusätzliche Ressource, um ihr Unternehmen voranzubringen. Mit großem Erfolg: Seit der ...

Thumbnail-Foto: Unverpackt im Supermarkt einkaufen – geht das?...
23.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Unverpackt im Supermarkt einkaufen – geht das?

Ja! Eine Übersicht von verpackungsfreien Angeboten im Einzelhandel

Plastiktüten sind längst vergessen, doch wie steht es um die Verpackung von einzelnen Lebensmitteln? „Zero Waste“ klingt zunächst verlockend. Doch wird jede*r, der seinen oder ihren Plastikverbrauch kritisch hinterfragt, schnell ...

Thumbnail-Foto: Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche...
02.04.2022   #Handel #Personalmanagement

Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche Monatsbilanz

Google, Douglas, IKEA, Hugo Boss, BabyOne und Rose Bikes gehören zu den Jobanbietern

Mehr als 14.000 angebotene Stellen, rund 1.500 Bewerbungsgespräche und nahezu eine Million Seitenzugriffe – das ist die Bilanz der kostenlosen Job-Plattform für geflüchtete Menschen aus der Ukraine www.jobaidukraine.com nach dem ...

Thumbnail-Foto: Einzelhandelsumsatz 2021 real voraussichtlich 0,9 % höher als 2020...
07.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Einzelhandelsumsatz 2021 real voraussichtlich 0,9 % höher als 2020

Non-Food Handel legt zu, Textilhandel verliert

Der Einzelhandel in Deutschland hat im Jahr 2021 nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) einen neuen Rekordumsatz erwirtschaftet. Demnach erzielte der Einzelhandel 2021 real (preisbereinigt) 0,6 % bis 1,2 % sowie nominal ...

Anbieter

HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris