News • 11.08.2020

„Ideenfutter“ für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft

Die Online Netzwerk-Konferenz für alle Akteure entlang der Food-Wertschöpfungskette

Das Netzwerk Foodhub NRW lädt mit seinen Partnern aus Forschung, Industrie und Politik erstmalig vom 14. bis 15. September 2020 zur „Ideenfutter Expo“ ein. Einem Online Format, das Konferenz, Netzwerkveranstaltung und Messe verbindet. Zielgruppe sind alle Akteure entlang der Food-Wertschöpfungskette. Das erklärte Ziel: die Stärkung der Land- und Ernährungswirtschaft durch Vernetzung; für mehr Innovation, Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit.

Ein riesiges gläsernes Gewächshaus mit gewölbten Dächern in der Abendsonne...
Quelle: Foodhub NRW

Welche neuen Produkte wünscht der Konsument? Wie verändert sich der Einkauf? Welche Technologien gibt es, um Betriebe flexibler, effizienter und nachhaltiger zu gestalten? Diese und andere Fragen werden auf der „Ideenfutter Expo“ diskutiert. Dabei lädt die Veranstaltung nicht nur Landwirte und Verarbeiter zum Austausch ein, sondern alle Beteiligten der Agri-Food-Industrie, egal ob Milchwirtschaft, Bäcker-Innung, Verpackungsindustrie, Gastronomie oder Einzelhandel. Und das nicht nur auf NRW-Ebene, sondern bundesweit.

Die Land- und Ernährungswirtschaft spielt eine besondere Rolle in den ehrgeizigen Zielen der Sustainable Development Goals, des European Green Deals und der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. Zum Erreichen dieser Ziele muss sich die Branche zwingend transformieren. Lee Greene, Mitgründerin von Foodhub NRW und Mitveranstalterin der „Ideenfutter Expo“ kommentiert „Die Agri-Food-Branche muss umdenken. Dabei geht es nicht nur um das Thema Nachhaltigkeit, sondern auch um die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit der Branche. Ein wichtiger Schritt dorthin ist die Vernetzung. Die Vernetzung aller Akteure der Wertschöpfungskette, über die Silos der einzelnen Branchen hinweg. Nur so sind die notwendigen Innovationen größer denk- und umsetzbar.“

Die vom 14. bis 15. September 2020 stattfindende „Ideenfutter Expo“ ist kein reines frontales Konferenzformat, sondern versteht sich vornehmlich als Dialogplattform, als Netzwerk. Raum für den Austausch von Erfahrungen und dem Anstoß von neuen Kooperationen bieten virtuelle Messestände, an denen Besucher beispielsweise neue Lebensmittel, Agrarroboter oder Technologielösungen entdecken können. Hier und in den virtuellen Cafés gibt es Möglichkeiten für den lebhaften Austausch zwischen Start-ups, Forschern, Händlern, Landwirtschaft und Industrie.

Die Konferenz zeigt die verschiedenen Facetten des Themas Land- und Ernährungswirtschaft auf. Trendvorträge geben einen Überblick zu Entwicklungen in Konsumentenverhalten und Technologien und ordnen diese für die Teilnehmer ein. In den Fachpanels Verarbeitung und Produkte, Handel, Landwirtschaft und HoReCa steht der direkte Erfahrungsaustausch zu neuen Technologien, Transformation und Innovation im Vordergrund: An kurze Impulsvorträge von Unternehmen, Start-ups, Landwirten oder Wissenschaftlern schließen sich Diskussionen mit den Teilnehmern an.

„Ideenfutter Expo“ – in Zahlen:

  • Termin: 14.09. - 15.09.20
  • Uhrzeit: 10 - 18 Uhr an jeweils beiden Tagen
  • Wo: Online, bundesweit
  • Konferenzsprache: Deutsch
  • Tickets und mehr Infos: www.ideenfutter-expo.de

Partner der „Ideenfutter Expo“ sind:

  • Crowdfoods
  • Deutsche Gesellschaft für zukunftsorientierte Land- und Ernährungswirtschaft
  • Food-Processing Initiative e.V.
  • Koordinierungsstelle BioökonomieREVIER Rheinland/Forschungszentrum Jülich
Quelle: Foodhub NRW

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Innenstädte und Ortszentren im Wandel
30.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Innenstädte und Ortszentren im Wandel

IHK-Vollversammlung verabschiedet Resolution zur „Zukunft der Innenstadt“

Die Innenstädte und Ortszentren sind im Wandel und die Folgen der Pandemie haben das Tempo und den Druck noch einmal verschärft. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar hat in ihrer Sitzung am ...

Thumbnail-Foto: Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?...
19.04.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?

Interview mit Alex von Harsdorf, Co-Founder und CEO von LIVEBUY

In Asien und insbesondere in China ist Livestream-Shopping bereits seit Jahren weit verbreitet. 10 Prozent des Umsatzes im E-Commerce wird bereits über Livestream-Shopping erwirtschaftet und Experten gehen davon aus, dass dieser ...

Thumbnail-Foto: Nicht Influencer, sondern Passanten gewinnen
27.05.2021   #Digital Signage #POS-Marketing

Nicht Influencer, sondern Passanten gewinnen

Wie ich mit Content-Marketing und Digital Signage am POS Kunden anziehe

Modernes Content-Marketing auf digitalen Screens am Point of Sale ist den großen Marken vorbehalten und nichts für kleine Händler? Keineswegs, sagt Nils Drosin, Co-Founder und CEO von 4Dmagic. Er ist überzeugt: Wenn Händler ...

Thumbnail-Foto: Accessoires sind nicht binär
05.05.2021   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Accessoires sind nicht binär

Watchfinder & Co. entfernt Geschlechterklassifizierungen von seiner Website

Watchfinder & Co. hat die Geschlechterkennzeichnung ihrer Produkte entfernt. Nun fordert die Marke Hersteller auf, ihrem Schritt zu folgen.Eine Analyse von Watchfinder zeigt, dass Uhrenmarken auf den Trend reagieren, indem sie Männeruhren ...

Thumbnail-Foto: Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021...
13.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021

Sollten Händler sich für das One-Stop-Shop-Verfahren registrieren?

Die bisherige EU-Versandhandelsregelung wurde am 1. Juli 2021 durch die Fernverkehrsregelung abgelöst, als Teil eines europäischen Reformpakets hinsichtlich des wachsenden grenzüberschreitenden Onlinehandels. In Deutschland werden die ...

Thumbnail-Foto: Neues Designer Outlet in Warschau
18.06.2021   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Neues Designer Outlet in Warschau

Flagship Outlet für Polen mit über 130 Designer-, Fashion- und Lifestyle-Marken

Am 18. Mai fand die mit Spannung erwartete feierliche Wiedereröffnung des erweiterten Designer Outlet Warszawa statt – unter Einhaltung der Covid-19-Vorgaben. Das Areal wurde um 5.500 m2 und mehr als 25 neue Stores und Restaurants ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreiches E-Commerce abseits der Online-Riesen...
19.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Erfolgreiches E-Commerce abseits der Online-Riesen

Mit diesen Kniffen setzen sich Online-Shops gegen Amazon durch

Der Onlinehandel wird, und da sind sich alle einig, in weiten Belangen von Amazon dominiert, aber – noch – nicht beherrscht. Dass es nicht so weit kommt, ist zahlreichen Onlinehändlern zu verdanken. Sie lassen sich von dem ...

Thumbnail-Foto: Rettet unsere Innenstädte
21.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Rettet unsere Innenstädte

Warum der Einzelhandel sich digital umrüsten muss und welche Programme dabei unterstützen

Die Einzelhandelsbranche leidet besonders hart unter der Corona-Pandemie. Laut dem Handelsverband Deutschland (HDE) sei in Deutschland die Existenz von 50.000 Einzelhandelsunternehmen bedroht. Ausschlaggebend hierfür sind fehlende ...

Thumbnail-Foto: Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode...
22.06.2021   #Kundenzufriedenheit #Beratung

Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode

Schwitzke & Partner gestaltet Flagship Store in Hamburger Innenstadt

Optiker Bode steht für traditionsreiches Handwerk made in Hamburg. 1938 in Hamburg-Barmbek gegründet, zählt der in dritter Generation von Familie Bode geführte Betrieb mit rund 80 Filialen zu den größten ...

Thumbnail-Foto: Bargeld versus bargeldlos: Das Zahlungsverhalten europäischer Verbraucher...
06.05.2021   #Coronavirus #Smartphone

Bargeld versus bargeldlos: Das Zahlungsverhalten europäischer Verbraucher

Kontaktlose Bezahlmethoden gewinnen an Bedeutung, doch Bargeld ist noch nicht abgeschrieben

Im Jahr 2019 hat die Europäische Zentralbank (EZB) eine Studie über das Zahlungsverhalten der Verbraucher im Euroraum durchgeführt. Die sogenannte SPACE-Studie vergleicht die Nutzung von Bargeld und bargeldlosen ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen