News • 03.09.2019

Shoppingcenter: LOOP5 in Frankfurt macht sich fit für die Zukunft

"Spielen, Rasten, Staunen": Start der Neu-Positionierung zum 10. Geburtstag

Hände, die bunte Einkaufstaschen tragen
Quelle: PantherMedia / gpointstudio

Im Herbst 2019 wird das LOOP5 zehn Jahre alt. Rechtzeitig zu diesem Jubiläum präsentiert das Shoppingcenter in Weiterstadt ein umfassendes Konzept zur Neu-Positionierung. 

Die geplanten Investitionen sollen dazu führen, die Shoppingvielfalt und besonders auch das Freizeitangebot zu erhöhen, die Aufenthaltsqualität zu verbessern und die Erreichbarkeit des Centers zu optimieren.

„Wir haben ein großes, dreigeschossiges Einkaufscenter. Mit der Umsetzung unseres ‚Retailtainment‘-Konzepts wollen wir einen Freizeitpark mit über 40 Erlebnis-Stationen in dieses Center integrieren. Dies wäre bisher einmalig in Deutschland“, erklärt Center Manager Thomas Haeser das Konzept.

Neues Management setzt auf Neu-Positionierung

Seit Januar 2019 ist der internationale Asset Manager JLL für den Betrieb des LOOP5 zuständig und verantwortet das Immobilien- und Center Management sowie die Vermietung des Centers. Um die Stärken des LOOP5 auszubauen sowie die Frequenzen und Umsätze zu steigern, wurde – auf Basis ausführlicher Marktforschungen – das Potential des Centers analysiert und Optimierungsbedarf ermittelt. So entstand das umfangreiche Konzept zur Neupositionierung mit Schwerpunkten in den Bereichen Service, Architektur und Design, Branchenmix und Entertainment.

Für eine verbesserte Aufenthaltsqualität sollen unter anderem der vergrößerte Food Court mit Freitreppe, Außenterrasse sowie neue Ruhe- und Loungebereiche sorgen. Zahlreiche bauliche Veränderungen, wie etwa eine zusätzliche Rolltreppe, sollen die Laufwege optimieren. Der Branchenmix soll um Angebote für den täglichen Bedarf, Gastronomie, Mode und Dienstleistungen erweitert werden. Eine bessere Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls das Ziel.

Die erste Phase des Projekts, die im Sommer 2020 beendet sein soll, umfasst Maßnahmen zur Verbesserung der verkehrlichen Anbindung und der Wegeführung innerhalb des Centers. Dazu gehören etwa die Einführung eines interaktiven Leitsystems zur besseren Orientierung für die Besucher, mehr Parkplätze und der Bau einer Fußgängerampel an der Parkhauseinfahrt, um den Verkehrsfluss zu regulieren. Anschließend wird das LOOP5 schrittweise bei laufendem Betrieb neupositioniert. Mit dem Ziel, das Center zu einem unverwechselbaren Ort für spannende Einkaufs- und Freizeiterlebnisse für die ganze Familie zu entwickeln.

Ein Freizeitpark im Shoppingcenter

Mit dem neuen „Retailtainment“-Konzept will das LOOP5 neue Maßstäbe in der deutschen Shoppingcenterlandschaft setzen. Innerhalb der über 40 Erlebnisstationen soll es einzigartige Entertainment-Attraktionen mit über 20 Meter in der Höhe geben. So sollten sich die Besucher in den nächsten Jahren auf die Eröffnungen zahlreicher Stationen freuen können, die zum Spielen, Staunen, Entdecken und Verweilen einladen und so den Shoppingausflug mit einer völlig neuen Kombination aus Einkaufen und Unterhaltung zum unverwechselbaren Erlebnis werden lassen.

„Der 10. Geburtstag des LOOP5 ist ein guter Anlass, die Stärken des Centers weiter auszubauen und sich für die Zukunft aufzustellen. Dazu sind umfangreiche Veränderungen geplant und bereits im Gange“, sagt Thomas Haeser, Center Manager des LOOP5. „Wir freuen uns, unsere Kunden zukünftig nicht nur mit Shopping, sondern auch mit spektakulären Freizeitangeboten zu begeistern und den Standort damit zu einem völlig neuen Anziehungspunkt zu machen.“

Ein klares Bekenntnis zum Standort „LOOP5“

Bereits vor Beginn der Arbeiten zur Neupositionierung wurden im LOOP5 viele Mietverträge von Geschäften verlängert: „Mit mehr als 22.000 Quadratmetern vertraglich verlängerter Einzelhandelsfläche konnten wir einen wichtigen Schritt Richtung Zukunft machen“, freut sich Thomas Haeser, Center Manager des LOOP5. „Dabei wurde vor allem die für das Center wichtige Ankerstruktur durch Abschlüsse mit C&A und Deichmann bis hin zu New Yorker, Peek & Cloppenburg und Saturn gesichert“. Auch weitere namhafte Marken wie Thalia und Apollo bekennen sich ebenfalls zum LOOP5 in Weiterstadt. Weitere Verträge werden in Kürze folgen.

Quelle: LOOP5 Shopping Center

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Krisenmanagement im Handel: Aus der Mücke wird ein Elefant – und jetzt?...
18.07.2019   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Krisenmanagement im Handel: Aus der Mücke wird ein Elefant – und jetzt?

Wie sich Händler auf Krisenkommunikation vorbereiten sollten

Eine langwierige Bestellung, eine fehlerhafte Lieferung, ein unzufriedenstellender Kundenservice – das alles ist im Internet schnell bewertet, verbreitet und kann negative Folgen für den Händler haben. Über die Aufgaben, ...

Thumbnail-Foto: Matratzen Concord: Neue Pläne für die Zukunft...
08.07.2019   #stationärer Einzelhandel #Marketing-Planung

Matratzen Concord: Neue Pläne für die Zukunft

Neustrukturierungsmaßnahmen gehen weiter

Ein vollständiger oder teilweiser Verkauf von Matratzen Concord wird erwogen – dies gab die Beter Bed Holding, die niederländische Muttergesellschaft von Matratzen Concord, am 25. Juni 2019 bekannt. Für den deutschen ...

Thumbnail-Foto: Von Lokalmatadoren und internationalen Playern...
04.07.2019   #Online-Handel #Internetmarketing

Von Lokalmatadoren und internationalen Playern

Online-Marktplätze – eine Übersicht

Amazon und eBay – viele Händler setzen auf die beiden großen Namen. Doch es gibt auch andere Online-Marktplätze, die sich lohnen könnten, denn die einfache Lösung ist nicht für jeden die beste.RakutenDas ...

Thumbnail-Foto: KANTAR Studie: Ladenkasse wird zur Bargeldquelle...
23.05.2019   #Kundenzufriedenheit #Kassen

KANTAR Studie: Ladenkasse wird zur Bargeldquelle

Jeder vierte Deutsche hebt regelmäßig beim Bezahlen an der Kasse Bargeld ab

Bargeld am Geldautomaten abheben oder lieber mit dem nächsten Einkauf verbinden? Für über 11 Millionen in Deutschland lebende Verbraucher stellt sich diese Frage nicht, denn sie entscheiden sich inzwischen oftmals für den ...

Thumbnail-Foto: Musikhaus Thomann ist bester Onlineanbieter 2019...
04.04.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Musikhaus Thomann ist bester Onlineanbieter 2019

Auch Alternate, bonprix, Douglas, Erwin Müller und zooplus
unter den Gewinnern

„And the Winner is …“ hieß es gestern Abend gleich 13 Mal in Köln, als im Rahmen der Community Night des ECC FORUM der „Deutsche Onlinehandel Award“ vergeben wurde. Bereits zum achten Mal zeichnete das ECC ...

Thumbnail-Foto: Fünf Grundsätze für Customer Experience-Experten...
18.07.2019   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Fünf Grundsätze für Customer Experience-Experten

Kundenfeedback einholen und auswerten

Die Customer Experience ist von wesentlicher Bedeutung für Ihr Business und sollte Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie sein.Die Frage, wie diese Bemühungen in die Praxis umgesetzt werden können, stellt jedoch auch CX-Experten vor ...

Thumbnail-Foto: Neue Ideen umsetzen: Design Thinking im Einzelhandel...
29.04.2019   #Kundenzufriedenheit #Trendforschung

Neue Ideen umsetzen: Design Thinking im Einzelhandel

Die Wünsche des Kunden in den Vordergrund rücken

Auch wenn‘s manchmal weh tut – die Perspektive zu wechseln hilft Unternehmen dabei, neue Ideen umzusetzen und vor allem laufende Prozesse zu einem erfolgreichen Ergebnis zu bringen. Dabei kann die nutzerorientierte Methode Design ...

Thumbnail-Foto: Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de...
09.07.2019   #Online-Handel #Design

Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de

Bestandskunden und Warensortiment nahtlos in den eigenen Shop integriert

Mybudapester.com kauft die Domain budapester.de und setzt so seine geplante Wachstumsstrategie im deutschsprachigen Raum konsequent fort.Der Retailer für Designermarken übernimmt die Domain, alle Kunden sowie das komplette Warensortiment ...

Thumbnail-Foto: PANORAMA BERLIN 2019
05.06.2019   #POS-Systeme #Veranstaltung

PANORAMA BERLIN 2019

Nach der Neuausrichtung im Januar 2019 tritt die PANORAMA BERLIN vom 2. bis 4. Juli 2019 unter dem Motto "BERLIN VIBES" an.

Die PANORAMA BERLIN ist der wegweisende Meeting Point für Entscheidungsträger aus dem Mode- und Lifestyle Business. Seit ihrer Premiere im Januar 2013 ist sie zu einer der relevantesten, europäischen Fashion-Plattformen avanciert ...

Thumbnail-Foto: Neue Stores und Pop-Ups bei Bikini Berlin
24.05.2019   #Service #Shopkonzepte

Neue Stores und Pop-Ups bei Bikini Berlin

Wechselnde Highlights in der Concept Shopping Mall

Im Bikini Berlin, einer Concept Shopping Mall in der Budapester Straße in Berlin, bietet wechselnde Shops und Stores, die auf mehreren Etagen ihre Produkte und Services anbieten.FestmieterYoga & SaltBereits seit Anfang April wird im ersten ...

Anbieter

Westiform GmbH & Co. KG
Westiform GmbH & Co. KG
Kinzigtalstrasse 2
77799 Ortenberg
Hensing GmbH
Hensing GmbH
Gutenbergstraße 34
48282 Emsdetten
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Emoji Games GmbH
Seeburgstrasse 18
6006 Luzern
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning