Firmennachricht • 30.04.2020

Covid-19-Infektionsschutz für Kassierer: SafeGuard® Abschirmung von Ergonomic Solutions

Schutzscheibe an der Kasse senkt Ansteckungsgefahr für Einzelhandelsmitarbeiter

Ein Mitarbeiter an einer Kasse hinter einer Plexiglasscheibe...
Quelle: Ergonomic Solutions

Wie können Einzelhändler in Zeiten der Corona-Pandemie ihre Kassenmitarbeiter wirkungsvoll schützen? Ergonomic Solutions, Hersteller der SpacePole® POS-Halterungen, bringt jetzt die neue SafeGuard® Abschirmung auf den Markt. Diese besteht aus einer Acrylglasscheibe, die am Kassenarbeitsplatz zwischen Kassierer und Kunden eingebaut wird. Die Abschirmung stellt eine zeitgemäße Sicherheitsbarriere für alle Personen an der Kasse dar.

Mitarbeiter an der Kasse sind inmitten des Geschehens. Doch was, wenn die Kassiererinnen krank werden? Um die Gefahr einer Infizierung mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 zu reduzieren, setzen viele Einzelhändler inzwischen auf die Abschirmung mit Glaswänden am Kassenarbeitsplatz. Dadurch soll der direkte Kontakt zu den Kunden verringert werden.

Ergonomic Solutions unterstützt die Schutzmaßnahmen jetzt mit der einfach installierbaren SafeGuard® Abschirmung. Diese besteht aus einer Acrylglasscheibe, die am Point of Sale zwischen Kassierer und Kunden eingebaut wird. Sie erhöht die Sicherheit und den Schutz sowohl für Mitarbeiter als auch für Kunden.

Bei bestehenden SpacePole-Installationen kann die Abschirmung leicht nachgerüstet werden. Die dezente Acrylglasscheibe nimmt keinen wertvollen Platz am Kassenfließband, beim Einpacken und im Zahlungsbereich in Anspruch. Für Neukunden ist die Lösung individuell verfügbar.

Die SpacePole SafeGuard® Abschirmung eignet sich für Supermärkte, Discounter, Drogeriemärkte, und Lebensmittel- und Non-Food-Einzelhandel sowie für Unternehmen in der Gastronomie und im Gesundheitswesen. Sie ist mit einer geringen Investition verbunden – bewirkt jedoch erheblichen Schutz für die Kunden und Mitarbeiter.

Da die Lösung unauffällig ist, beeinträchtigt sie nicht das Interface zwischen Kassierer und Kunden. So kann sich beispielsweise die Kundenanzeige auf der Kundenseite des Bildschirms befinden, ebenso wie das Zahlungsterminal und der Kundenkartenscanner. Wie bei allen SpacePole-Produkten lässt sich Bildschirm als Teil einer bestehenden oder neuen Installation an Kundenanforderungen anpassen.

Auf die Hygiene kommt es besonders an: Die Acryloberfläche lässt sich leicht mit Tüchern oder Desinfektionsmitteln reinigen und desinfizieren, ohne dass die Oberfläche zerkratzt oder beschädigt wird. Zum Reinigen braucht die Abschirmung nicht abgebaut zu werden.

Schutz für Mitarbeiter und Kunden im POS-Umfeld

In der aktuellen Corona-Krise steht an erster Stelle, dass Mitarbeiter und Kunden vor Ansteckung mit dem Virus geschützt werden. Eine geschützte Arbeits- und Einkaufsumgebung vermittelt Mitarbeitern und Kunden ein beruhigendes Gefühl, ermöglicht Social Distancing und zeigt allen Beteiligten, dass die Gesundheit der Kunden und Mitarbeiter dem Einzelhändler am Herzen liegt.

Quelle: Ergonomic Solutions

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel gibt Beschäftigten und Unternehmen...
13.08.2020   #Coronavirus #Arbeitsschutz

Neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel gibt Beschäftigten und Unternehmen mehr Sicherheit

„Eine Richtschnur für sicheres und gesundes Arbeiten“

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel zur Bekanntmachung im Gemeinsamen Ministerialblatt (GmBl) freigegeben. Sie tritt im August 2020 in Kraft.Die Arbeitsschutzregel konkretisiert ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Natura
14.05.2020   #stationärer Einzelhandel #Ladeneinrichtung

So kann Shopdesign aussehen: Natura

Ein Lächeln für die Welt

Rosafarbene Flamingos schmücken die Wände im Eingangsbereich von Natura in Barcelona. Der Name ist hier Programm: natürliche Farben, Holzelemente, begrünte Wände und warmes Licht prägen den Verkaufsraum. ...

Thumbnail-Foto: Neueröffneter Fanshop für F95: Das Herz der Fortuna Düsseldorf...
05.05.2020   #Shopdesign #Markeninszenierung

Neueröffneter Fanshop für F95: Das Herz der Fortuna Düsseldorf schlägt wieder in der Altstadt

Schwitzke & Partner entwickelte das gestalterische Konzept für den Laden am Burgplatz

125 Jahre Fortuna Düsseldorf! Einen besseren Anlass konnte es für die Wiedereröffnung des neugestalteten Fanshop des Vereins wohl kaum geben. Am Dienstag, 5. Mai öffnete die Filiale am Burgplatz ihre Türen für Fans und ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: LaBo
30.04.2020   #Ladeneinrichtung #Ladendekoration

So kann Shopdesign aussehen: LaBo

Eine Paradiesinsel mitten in Barcelona

Wer dieses Schuhgeschäft in der Altstadt der 5,5-Millionen-Einwohner-Stadt Barcelona betritt, taucht augenblicklich ein in eine andere Welt. Der Laden mit seinen zwei kleinen Verkaufsräumen nimmt seine Kunden mit in den Traum vom perfekten ...