Firmennachricht • 05.02.2018

Intergastra 2018: Mehr Profit aus Bargeld

Effizientes und sicheres Cash Management im Gastgewerbe

Bargeldspezialist Glory präsentiert innovative Technologien für die nachhaltige Optimierung und Effizienzsteigerung sämtlicher Bargeldprozesse in Hotel und Gastronomie.

Auf der Intergastra zeigt Glory vom 3. bis 7. Februar in Halle 7 Stand D89 erstmals neue Konzepte und innovative Lösungen zur automatisierten Bargeldverarbeitung für die Herausforderungen im Hotel- und Restaurantumfeld. Die CASHINFINITY™-Lösung, bestehend aus dem neuen Banknotenmodul CI-50B und dem Münzmodul CI-10C, erleichtert und beschleunigt alle Bargeldprozesse, die über die Hotelrezeption oder im Restaurantbetrieb abgewickelt werden. Sei es als vollautomatische Wechselservice-Station für internationale Hotelgäste oder als innovativer „Pay-Tower“ im Restaurant – die Einsatzszenarien der modernen Bargeldmanagementsysteme sind vielfältig.

Anbieter
Logo: GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Foto: Euro-Münzen und -Scheine auf einem Teller im Restaurant; copyright:...
Quelle: European Central Bank

Laut einer aktuellen Erhebung der EZB* sind die Deutschen unangefochtene Bargeld-Nutzer in Europa: In keinem anderen Land haben Verbraucher so viel Bargeld in der Brieftasche. Zudem werden rund 80 Prozent aller Transaktionen an der Kasse hierzulande nach wie vor in bar abgewickelt.

Diese Vorliebe der Deutschen für Münzen und Scheine stellt nicht nur Handel und Banken vor einige Herausforderungen. Auch für das Gastgewerbe, mit einer Bruttowertschöpfung von fast 45 Milliarden Euro eine der größten Branchen des Landes, ist vor diesem Hintergrund ein effizientes und sicheres Cash Management erfolgskritisch. Denn Bargeldhandling kostet nicht nur Zeit und Geld, sondern birgt auch erhebliche Sicherheitsrisiken bei der Verwahrung sowie durch Falschgeld oder Betrug.

Sonderstellung: Bargeldnutzung im Hotel und Restaurant

Das Gastgewerbe nimmt in puncto Bargeldnutzung in der Service-Industrie eine Sonderstellung ein. Auf der einen Seite spielt Bargeld im Restaurantbereich, wo täglich viele kleinere Transaktionen durchgeführt werden, eine zentrale Rolle. Auf der anderen Seite wird in Hotels seltener in bar bezahlt. Zudem bezieht sich der Bargeldbedarf hier primär auf Ausgaben, weniger auf Einnahmen: Wechselgeld wird an der Rezeption ausgegeben oder Trinkgelder an Angestellte ausgezahlt.

Doch unabhängig davon, ob Bargeld nun in geringerem oder hohem Maße vorkommt, muss es verfügbar sein, wenn es erforderlich ist. Im Allgemeinen ist Bargeld das am schwierigsten zu überprüfende Zahlungsmittel – es ernst zu nehmen, ist daher der erste Schritt, um es im Hotel- und Gastronomieumfeld effizient und sicher zu verwalten.

Foto: Bargeldmanagement-Gerät; copyright: Glory
Cash-Recycler CASHINFINITY CI-50B
Quelle: Glory

Automatisiertes Bargeldmanagement für mehr Effizienz und Kontrolle

Die modernen Cash-Management-Lösungen von Glory helfen dabei, auch im Gastgewerbe möglichst viel Profit aus dem Cash zu ziehen und Sicherheitsrisiken und Fehler zu beseitigen – durch optimierte Bargeldprozesse, eine zentrale Kontrolle über Bargeldbestände sowie einen vollständig geschlossenen Bargeldkreislauf. Die Bargeldmanagementsysteme ermöglichen es Hotels, festzustellen, wie viel Bargeld sie vorrätig haben, es effizient zu verwalten, um den im Tresor benötigten Bargeldbetrag zu reduzieren. Darüber hinaus lässt sich Wechselgeld besser im Auge behalten und sicherstellen, dass Bargeld überall dort verfügbar ist, wo es benötigt wird.

Der innovative Cash-Recycler CI-50B von Glory sorgt zudem für mehr Sicherheit in der Bargeldverarbeitung. So kann die Lösung als moderne Wechselservice-Station installiert werden, an der sich internationale Hotelgäste ihre eingezahlten Währungen direkt wechseln lassen können – einfach und sicher. Das Gerät verarbeitet bis zu sechs Denominationen parallel und identifiziert fälschungsverdächtige Banknoten automatisch. Betrugsversuche gehören damit der Vergangenheit an.

Der CI-50B gewährleistet zudem eine sichere Aufbewahrung von Bargeldbeständen. Zu diesem Zweck lassen sich verschiedene Tresorarten in das Gerät integrieren. Bargeld wird so vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Bargeld-Recycler als moderner „Pay-Tower“

Im Restaurant kommt die Glory-Lösung als moderne Wechselgeldkasse zum Einsatz. Zu Schichtbeginn kann sich das Servicepersonal hier das Wechselgeld ausgeben lassen, wodurch fehleranfälliges manuelles Abzählen entfällt. Bei Schichtende erfolgt die Abrechnung dann auf Knopfdruck und Trinkgeld wird automatisch ausbezahlt. Die Automatisierung entlastet die Mitarbeiter von der Kassenverantwortung und vermeidet Abrechnungsdifferenzen.

Das System lässt sich flexibel mit weiteren Modulen der CASHINFINITY-Reihe sowie der Cash-Management-Software CI-Server von Glory erweitern. Auf diese Weise können Hotels und Restaurants sämtliche Bargeldprozesse über verschiedene Standorte lückenlos steuern und verwalten.

Angefangen von den Abläufen im Front- und Backoffice über den Transport von Transferkassetten bis hin zur Bargeldeinlagerung im Safe bietet die Lösung eine umfassende Überwachung der Füllstände von Kassen und dokumentiert alle relevanten Vorgänge. An Stelle von Insellösungen tritt eine zentrale Verwaltung und ein sicherer, völlig geschlossener Bargeldkreislauf.

*EZB-Studie: „The use of cash by households in the euro area“

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Reitsport König gewinnt das...
10.06.2021   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Sattelfest und zukunftssicher: Reitsport König gewinnt das Ladenbau-Special „fresh-up“

Neues Laden-Konzept: das stationäre Angebot noch mehr nach dem Kunden – dem König – ausrichten

Das Reitsportgeschäft Reitsport König bietet alles, was das Pferd begehrt. Gemeinsam mit den Ladenbau-Experten möchte Yvonne König das stationäre Einkaufserlebnis für ihre Kunden noch nachhaltiger und individueller ...

Thumbnail-Foto: Verlosung: Ladenbau-Projekt fresh -up
12.05.2021   #Ladenbau #Beleuchtungskonzepte

Verlosung: Ladenbau-Projekt "fresh -up"

Jetzt hier bewerben und mit Ladenbau-Experten den eigenen Laden herausputzen!

Sie finden, Ihr POS könnte einen neuen Anstrich gebrauchen? Zeit hätten Sie auch im Lockdown – aber die Mittel sind knapp?Kein Problem! Mit Unterstützung der Ladenbau-Experten von visual & concepts aus München und ...

Thumbnail-Foto: Neues Rose Bikes Retail-Konzept
01.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Neues Rose Bikes Retail-Konzept

Standorteröffnung in Köln im Mai 2021 geplant

Auf zwei Stockwerken eröffnet der Omnichannel-Fahrradhändler seinen sechsten Store in Deutschland, am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt. Dort öffnet der Store im Mai zunächst mit einer Pop-Up-Fläche, ...

Thumbnail-Foto: Innovativer keramischer Bodenbelag für höchste Ansprüche...
18.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Ladenbau

Innovativer keramischer Bodenbelag für höchste Ansprüche

Shop „Changemaker“ in Zürich

Im professionellen Ladenbau stellt sich häufig nicht nur die Frage „Was kommt in den Shop rein?“, sondern auch „Was muss alles wieder raus, wenn die Immobilie verlassen wird?“. Im Fall des ambitionierten Konzeptes des ...

Anbieter

AGROB BUCHTAL GmbH
AGROB BUCHTAL GmbH
Buchtal 1
92521 Schwarzenfeld
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
visual & concepts
visual & concepts
Maria-Eich-Strasse 105
81247 München
DryTile Ceramics GmbH
DryTile Ceramics GmbH
Im Petersborn 2
56244 Ötzingen