News • 10.05.2022

Neue Damen-Schuhwelt bei engelhorn

Ein Store-Design nicht nur zum Anprobieren, auch zum Aufhalten

Eine modern designte Schuhabteilung mit Sitzmöbeln; copyright: blocher partners...
Quelle: blocher partners

Gemeinsam mit dem Stuttgarter Architektur- und Innenarchitekturbüro blocher partners hat das Mannheimer Unternehmen engelhorn in dreieinhalb Monaten Bauzeit eine 1.000 Quadratmeter umfassende Schuhwelt für Damen geschaffen.

Die Schuhabteilung ist in drei Bereiche untergliedert und reicht über den gesamten Gebäudeflügel inklusive acc/ess (Bereich Accessoires) auf der linken Seite vom Haupteingang. Im Apartment finden sich die Highend-Labels, den Übergang in die Sneaker-Welt schaffen Pop-up-Flächen bevor es auf der acc/ess Fläche in den Lifestyle-Bereich geht. „Unser Ziel war es, an die bestehende Architektur anzudocken und eine Großzügigkeit zu erreichen, die sich nahtlos integriert,“ erklärt Jutta Blocher, Managing Director Interior Design von blocher partners.

Während im acc/ess seit jeher die Fensterfront offen ist, fällt nun auch das Tageslicht durch die geöffnete Fassade im Bereich der exklusiven Schuhe. Das wirkt per se luftig und großzügig, auch die Gestaltung folgt dieser Prämisse: Helle, freundliche Farben, Kunstleder und vor allem weiche, runde Formen gestalten die Szenerie. So kommen zum Beispiel verstärkt feminin-elegante Grau-, Grün- und Nude-Töne zum Einsatz. Diese werden durch gezielt gesetzte Champagnertöne, Terrazzo-Fachböden und hochwertiges Eichenfurnier effektvoll kontrastiert.

Luftig, offen, lichtdurchflutet: Ein Blick in die Schuhwelt bei engelhorn

Dennoch haben die Innenarchitekten ganz im Sinne der Nachhaltigkeit Wert daraufgelegt, Bestehendes zu erhalten – wie den Bodenbelag, Wandabwicklungen und die mit Leder ummantelnden Stützen – oder zu optimieren wie die Deckenbeleuchtung.

Überhaupt: Alles ist weitläufig, luftig, offen, lichtdurchflutet. Das gilt ebenfalls für den Lifestyle-Bereich, wo die Farben mit Akzenten in Petrol und Cognac etwas kräftiger daherkommen. Progressiv das mit Leuchtmittel ergänzte Streckmetall, das dem bestehenden Marmorkubus einen völlig neuen Look verleiht.

Das gilt im Übrigen ebenso für die Fassade, entlang derer auch das Streckmetall und als optisches Highlight eine Holzwellenlamelle zum Einsatz kommt, während auf der gegenüberliegenden Seite nun die 2007 eingebauten Glaslamellen schillern, statt sich wie bisher in Grüntönen zu präsentieren. Mit einem Beton-Look und weiß gepulvertem Streckmetall setzt sich die moderne Ansprache im Sneaker-Bereich fort.

In ihrer organischen Sprache vereinen sich die Möbel der drei Bereiche. Viel Wert haben die Innenarchitekten auf bequeme Sitzmöbel gelegt, die zum Anprobieren, aber auch Ausruhen einladen. Wer dazu außerdem gerne eine Erfrischung zu sich nimmt, ist an der neuen Champagnerbar richtig, die sich am Luftraum platziert.

Quelle: blocher partners

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...