Fotostrecke • 01.08.2018

So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London

Tradition mit Stil: das kultige Kaufhaus mit neu gestalteten Abteilungen Roastery & Bakehall und Wine & Spirits

Das weltberühmte Kaufhaus Harrods in London kleckert nicht beim Umbau, sondern klotzt mit edlen Materialien und individuellen Anfertigungen für den Ladenbau. Komplett neu gestaltet sind die Abteilungen „Fine Wines & Spirits“ und „Roastery & Bake Hall“ opulente Meisterstücke.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Ben Anders, One Represents

„Fine Wine & Spirits“

So edle Tropfen im Wert von bis zu 28.000 Pfund brauchen das richtige Ambiente – und vor allem die richtige Lagerung, um ihr Aroma zu erhalten. Deshalb ist die Weinabteilung auch nur gedämpft beleuchtet. Außerdem sind einige Schränke verglast und gekühlt – um die teuersten Tropfen aus aller Welt zu schützen.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Ben Anders, One Represents
Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Ben Anders, One Represents

Highlight und Hingucker Nummer Eins: die im Raum verteilten Inseln, an denen Kunden die Aromen der Rebsorten erschnuppern können. Die Glasglocken mit Kupferverlängerungen verströmen die Düfte, wenn ein Luftkissen gedrückt wird.

Die Materialien auf der 500 Quadratmeter großen Fläche: Marmormoden in schwarz-weiß, gekalkte Eichenholz-Wandvertäfelungen und Kupferelemente. Der Stil ist angelehnt an den Art-Déco-Stil der 1920er Jahre. Der Roman „The Great Gatsby“ diente laut Umdasch hierbei als Inspiration.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Ben Anders, One Represents

„Roastery & Bake Hall“

In dieser Abteilung gibt es eine Bäckerei, eine Kaffeerösterei und eine Patisserie. Die Backwaren und Kaffees sind von der Basil Street aus auch zum Mitnehmen vorgesehen. Der Kaffeeröster aus Messing ist maßgefertigt.

Photo
Quelle: Harrods

Auch hier sind die Sinne des Kunden im Großeinsatz – denn es wird geröstet, gebacken und probiert.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Harrods

Komplett restauriert: Decke, Metalloberflächen und die Carrara Marmorböden.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Harrods

Das Projekt „Roastery & Bake Hall“ wurde konzipiert vom David Collins Studio (DCS), der „ Fine Wine & Spirits“-Bereich vom Designbüro Martin Brudnizki. Umdasch – The Store Makers führten die Umbauten aus.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Harrods

„Aufgrund der viktorianischen Fliesenwände und den wiederhergestellten alten Deckendetails, die jeweils alle unterschiedliche Maße hervorbrachten, mussten wir jedes einzelne Möbelstück individualisieren. So passen sich die Vitrinen, Wand- und Mittelraumlösungen den Details und den Strukturen des historischen Gebäudes an und sind, obwohl auf den ersten Blick gleich, alle leicht unterschiedlich“, erklärt Roman Fußthaler – Managing Director Premium Retail bei Umdasch.

Photo
Quelle: Harrods
Foto: So kann Shopdesign aussehen: Harrods in London...
Quelle: Harrods

Ein weiteres Umbauprojekt im Harrods steht bis 2019 an. Mal gespannt, was uns Schönes erwartet!

Autor: Natascha Mörs, iXtenso - Magazin für den Einzelhandel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach...
16.03.2022   #Nachhaltigkeit #Coronavirus

Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach

Österreichisches Familienunternehmen setzt Expansion mit neuem Store fort

Betten Reiter hat Anfang März seinen neuen Flagshipstore in Villach eröffnet. Auf 1.300 m² mit modernster Ausstattung widmet sich Betten Reiter ganz den Themen Schlafen und Wohnen. Absolutes Highlight ist das moderne Schlafstudio ...

Thumbnail-Foto: Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger...
21.03.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger Holzbauweise

Filiale in Albstadt-Ebingen zeichnet sich durch umweltfreundliche Bauweise und Energieeffizienz über gesamten Lebenszyklus aus

Umweltfreundliche Bauweise und effiziente Technik zertifiziert nachhaltig: Die Lidl-Filiale in Holzbauweise in Albstadt-Ebingen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem DGNB-Zertifikat in Platin ausgezeichnet. ...

Thumbnail-Foto: Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai...
07.02.2022   #Handel #Kundenbeziehungsmanagement

Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai

Zwei Stockwerke und 2.400 Quadratmeter: House of Progress (HoP) in Shanghai

Im Rahmen der Einweihung präsentierte das chinesische Partnerunternehmen die gesamte A7 L-Familie: Neben dem Audi A7 L 55 TFSI, der seit Januar ausgeliefert wird, konnten die Besucher*innen auch den neuen Audi A7 L 45 TFSI sowie die ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz...
10.01.2022   #stationärer Einzelhandel #Ladenausstattung

So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz

Ein Blick in den Store des dänischen Süßwaren-Händlers LAKRIDS BY BÜLOW im Bikini Berlin

Der Geruch von Süßholz liegt in der Luft, wenn man ins Erdgeschoss des Bikini Berlin kommt. Auf den ersten Blick lässt sich der Ursprung nicht genau festmachen, aber folgt man dem Duft, steht man vor den Türen von LAKRIDS BY ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild...
18.02.2022   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild

3D-Visualisierung des Ladenbaukonzepts für Reitsport König

Anstrich, Ladentheke, Regale, Warenpräsentation – zur Gestaltung eines Geschäfts gehören viele Elemente. Auch die Gewinnerin Yvonne König hatte viele Ideen, wie ihr Geschäft nach dem Gewinn der Ladenbau-Verlosung ...

Thumbnail-Foto: Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)...
22.04.2022   #Shopdesign #Shopkonzepte

Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)

Das Klindwort Sanitätshaus & Orthopädietechnik eröffnet neuen Flagship-Store in Neustadt - Zusammenarbeit mit OBV storedesign

Mit Hilfe der Experten von OBV storedesign hat das Sanitätshaus-Unternehmen Klindwort eine neue Filiale im Stil eines Flagship-Stores in Neustadt (Holstein) eröffnet. Es ist die insgesamte fünfte und modernste Niederlassung des ...

Thumbnail-Foto: Warenpräsentation an der Stange
16.03.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Warenpräsentation an der Stange

Der Kleiderbügel als unscheinbarer Markenbotschafter am POS

Durch die sich regelmäßig ändernden Kollektionen unterliegt das Storedesign in der Modebranche einem stetigen Wandel. Seit einiger Zeit trägt aber auch der zunehmende E-Commerce zu einer Weiterentwicklung von ...