Firmennachricht • 11.06.2021

Alibaba Cloud stellt auf seinem Cloud Summit 2021 eine neue Livestreaming-E-Commerce-Lösung vor

Über 20 neue Produkte angekündigt, darunter ein Cloud OS-Upgrade sowie eine Cloud-native Datenbank


Alibaba Cloud, das Technologie-Backbone der Alibaba Group, stellt heute auf seinem Cloud Summit eine neue E-Commerce-Livestreaming-Lösung vor, die Händler jeder Größe dabei unterstützt, interaktive Live-Kanäle zu starten, um personalisierte Online-Einkaufserlebnisse anzubieten. Livestreaming-E-Commerce-Lösungen erfahren enorme Beliebtheit aufgrund gestiegener Nachfrage während der COVID-19-Pandemie.

Die neue Lösung basiert auf den umfangreichen Content-Delivery-Netzwerken (CDNs) von Alibaba Cloud mit über 2.800 Knoten in mehr als 70 Ländern und Regionen und nutzt die großzügig angelegte und verteilte Echtzeit-Videoverarbeitungstechnologie des Cloud-Anbieters, um eine unterbrechungsfreie Signalübertragung zwischen Verkäufern, Käufern und dem nächstgelegenen Distributionszentrum sicherzustellen.

Die firmeneigene Cloud-Transcoding-Technologie Narrowband HD™ garantiert höchste Bildqualität bei gleichzeitiger Reduzierung der Bitraten und ermöglicht ein hochauflösendes Livestreaming-Erlebnis bei geringen Bandbreitenkosten. Sie trägt dazu bei, die Herausforderungen in Bezug auf die Qualität von Audio und Video sowie die hohen Kosten für Software wie Echtzeit-Videotranskodierung und die geringe Effizienz bei Traffic-Management und CDNs zu bewältigen. Die Benutzer können Livestreams mit einer Latenz von etwa zwei Sekunden genießen, was für das einzigartiges Online-Shopping-Erlebnis unerlässlich ist.

Die Lösung basiert auf der immersiven Technologie von Alibaba Cloud und bietet eine Vielzahl wichtiger Funktionen mit minimaler Latenz für virtuelle Verkaufssitzungen, darunter Livestream-Wiederholungen, in Livestreaming eingebettete Produktvideo-Showcases und Untertitelübersetzung in Echtzeit für grenzüberschreitende Livestreams. Es unterstützt auch End-to-End- und Device-to-Cloud-Livestreaming, was es für kleinere Händler einfacher macht, ihre eigenen Verkaufskanäle zu starten.

Seit dem 1. Juni nutzt ein Großteil der Händler und Marken beim diesjährigen Tmall 618 Mid-Year Shopping Festival den Livestreaming-Service von Alibaba Cloud. Die über Taobao Live in der ersten Stunde generierten Umsätze des Events übertrafen die des gesamten ersten Tages im Jahr 2020.

Die Livestream-Lösung wurde zusammen mit über 20 anderen neuen Produkten, Lösungen und Updates während des heutigen virtuellen Alibaba Cloud Summit 2021 präsentiert, um Unternehmen auf ihrer Digitalisierungsreise bestmöglich zu unterstützen. Zu den neuen Angeboten gehören die siebte Generation des Elastic Compute Service (ECS 7) von Alibaba Cloud und ein aktualisierter Cloud-nativer Data Management Service (DMS), der zunächst in Asien und anschließend in den übrigen globalen Märkten eingeführt wird.

Jeff Zhang, Präsident von Alibaba Cloud Intelligence, während des Alibaba Cloud Summits: „Als einer der führenden Anbieter und vertrauenswürdigen Partner auf dem globalen Cloud-Markt ist die technologische Innovation das Herzstück der langfristigen Entwicklung von Alibaba Cloud. Die Einführung neuer Produkte und Lösungen sowie die kontinuierliche Verbesserung der Produktfunktionen helfen uns, unser Versprechen gegenüber unseren globalen Kunden und Partnern zu erfüllen. Die Beschleunigung der digitalen Transformation und die Einführung neuer Technologien ist besonders in Asien ermutigend und motiviert uns, unsere Innovationsfähigkeit ständig zu verbessern, um an der Spitze der Branche zu bleiben.“

Weitere neue Produkte und Updates, die während des Cloud Summits vorgestellt wurden:

Cloud-Betriebssystem (OS) Alibaba Cloud Linux 3 (Alinux3): Als Upgrade von Alinux2 bietet das Cloud-OS Alinux3, das jetzt erstmals weltweit verfügbar ist, ein optimiertes Entwicklererlebnis mit verbesserter Sicherheit sowie höherer Stabilität und Laufzeitleistung. Mit Alinux3 wird die Laufzeitleistung für End-to-End-Anwendungen wie Redis, Mysql und Nginx im Vergleich zur Vorgängergeneration um bis zu 40 Prozent verbessert. Alinux3 ist sowohl mit dem Software-Ökosystem von Alibaba Cloud als auch mit RHEL/ CentOS 8 kompatibel. Ab der Markteinführung bietet es der Entwickler-Community außerdem acht Jahre kostenlose Software-Wartung und technischen Support.

ECS 7: Eingeführt als Teil der Infrastruktur-Upgrades von Alibaba Cloud, läuft ECS 7 auf Alinux3 und unterstützt gleichzeitig Trusted Computing und verschlüsselte Berechnungen, eine weltweit führende Rechenleistung, die das Sicherheitsniveau in der Cloud erhöht. Angetrieben von der X-Dragon-Architektur und Intel® Xeon® Scalable Prozessoren der dritten Generation (Ice Lake), verbessert ECS 7 die Rechenleistung um über 40 Prozent im Vergleich zum Vorgänger. Hongkong und Singapur werden die ersten Märkte außerhalb des chinesischen Festlands sein, die ab der zweiten Jahreshälfte 2021 Zugang zu ECS 7 haben werden.

DMS: die Cloud-native Datenmanagement-Plattform aus einer Hand
Datensilos sind für viele Unternehmen eine Herausforderung, wenn es um Datensicherheit, Governance und Mining geht, da die Kerndatenbestände oft in verschiedenen Datenbanken und Lagern gespeichert sind. Die DMS-Plattform unterstützt das Datenmanagement von über 30 Datenquellen in der Hybrid-Cloud. Dies ist möglich, weil die Gateways zwischen den selbst erstellten Datenbanken und den Cloud-Datenbanken integriert wurden, wodurch alle Datenbanken nahtlos miteinander verbunden sind und ein durchgängiges Datenmanagement über die Produktion, Speicherung, Übertragung, Verarbeitung und Computing ermöglicht wird.

Das Update wird zunächst in Malaysia, Indonesien und Singapur noch in diesem Jahr verfügbar sein.

Weitere Produktneuheiten von Alibaba Cloud sind unter anderem eine größere MySQL-Version für PolarDB, ein neuer Elastic-Modus für AnalyticDB, MyBase, ClickHouse und die Cloud-native Multi-Model-Datenbank Lindorm.



Quelle: Alibaba Cloud

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft...
18.06.2021   #Beratung #Digitalisierung

Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft

Unterhaltungselektronik-Kette führt elektronische Preisauszeichnung ein

Die Unterhaltungselektronik-Kette Blue City hat große Ziele: Sie möchte ein führender europäischer Anbieter und Vorreiter für nachhaltige Lösungen sein. Zuletzt hat die Kette in allen Filialen elektronische ...

Thumbnail-Foto: AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an...
07.06.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an

Zucchetti stärkt Position im deutschsprachigen Raum mit mittelständischem Einzelhandelsspezialisten

Zucchettis Angebot für Einzelhändler wurde um eine leistungsstarke, kundenorientierte Lösung bereichert, die die führende Position der Gruppe im deutschsprachigen Raum stärken soll: Die AWEK microdata GmbH, seit über 30 ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: Axis Communications begeistert über 1.400 Teilnehmer auf der...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Axis Communications begeistert über 1.400 Teilnehmer auf der diesjährigen Axis Inspire

Zweitätige, virtuelle Konferenz geht erfolgreich zu Ende

Am 14. und 15. Juni lud Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, zur zweiten Auflage seines digitalen Eventformats Axis Inspire ein. Die virtuelle Konferenz richtete sich insbesondere an Partner, Distributoren und ...

Thumbnail-Foto: Citizen Systems bietet Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker...
15.06.2021   #Drucker #Etiketten-Drucker

Citizen Systems bietet Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker

Kassensystem über POS-Drucker ansteuern

Elegantes Design und einfache Bedienung – iOS-Geräte erfreuen sich im Einzelhandel und in der Gastronomie zunehmender Beliebtheit. Citizen Systems bringt jetzt eine neue Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker auf den Markt, die die ...

Thumbnail-Foto: White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021...
21.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021

Spannende Gelegenheit für erfahrene Unternehmer und Anfänger

Die White Label World Expo ist die größte europäische Messe für professionelle Online-Verkäufer, die sich mit den neuesten Anbietern von White-Label-Produkten treffen. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober 2021 in ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Anbieter

Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn