Firmennachricht • 19.10.2022

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der Softwarelösung Reflexis Real Time Task Manager von Zebra entschieden hat, um die Effizienz und Produktivität der Mitarbeiter in den Tankstellen zu steigern und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Aral gehört zum BP-Konzern und ist die Nummer 1 im deutschen Tankstellenmarkt und größter deutscher Coffee-to-go-Anbieter. Mehr als 2 Millionen Kunden besuchen täglich Aral Tankstellen, um zu tanken, ihr Auto zu waschen und im Shop einkaufen. Damit die Einhaltung von Richtlinien und Vorschriften an den Tankstellen gewährleistet ist, führt Aral regelmäßig Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltinspektionen (HSSE) durch, um Sauberkeit und Produktverfügbarkeit zu überprüfen. Weitere Aufgaben der Mitarbeiter sind darüber hinaus Produktkontrollen und die Durchführung von Werbeaktionen. Aral suchte eine neue Technologielösung, die einen ganzheitlichen Echtzeit-Überblick über die erledigten Aufgaben sowie bessere Möglichkeiten zur Durchführung von HSSE-Compliance-Checks bieten sollte. 

Anbieter
Logo: Zebra Technologies Europe Limited

Zebra Technologies Europe Limited

Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
Deutschland
Eine Aral-Tankstelle an einem Autohof bei Dortmund; copyright: Aral AG...
Quelle: Aral AG

Deshalb entschied sich Aral für die Implementierung der Zebra-Lösungen Reflexis Real-Time Task Manager und sowie des Audit-Moduls Q-Walk. Die Lösungen umfassen die Kommunikation mit den einzelnen Tankstellen und das Aufgabenmanagement, sowie die Überprüfung bei regelmäßigen Tankstellenbegehungen. Mit Hilfe dieser Lösungen sollen die Abläufe in den Tankstellen vereinfacht werden, der Arbeitsaufwand verringert und Fortschritte messbar gemacht werden. Tankstellenpartner können damit Aufgaben an den Stationen und Kundenanfragen effizient steuern sowie HSSE-Standards einhalten. Dies trägt dazu bei, eine sicherere und sauberere Kundenumgebung zu schaffen und ein Einkaufserlebnis zu bieten, das den Bedürfnissen der Kunden entspricht. Die Daten aus den Systemen sollen auch in das jährliche Compliance Audit von Aral einfließen.

„Mehr als 130 Außendienstmitarbeiter und 1.200 Franchise-Tankstellenpartner (COFO) in den Aral-Tankstellen nutzen bereits die Zebra-Softwarelösung auf ihren Mobilgeräten, was zu einer besseren Aufgabenumsetzung und zur Einhaltung von Compliance-Standards geführt hat“, so Christina Völker, Retail Digital Project Coordinator bei Aral. „In Zukunft wird diese Lösung weitere 1.200 Tankstellenpartner unterstützen.“

Die Softwarelösung priorisiert Aufgaben automatisch und weist sie Tankstellenpartnern zu. So sehen diese jederzeit sofort, was als nächstes zu tun ist. Außerdem verschlankt sie die Kommunikation, indem sie erledigte Aufgaben in allen Tankstellen anzeigt.

„Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt in Deutschland freuen wir uns, dass die Lösung nun in ganz Deutschland eingesetzt wird“, sagt Alexander Honigmann, DACH Retail and Logistics Solutions Director, Zebra Technologies. „Die Software vereinfacht sowohl die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern als auch die betriebliche Effizienz in den Tankstellen, was sich positiv auf das Kundenerlebnis auswirkt.“

Die Softwarelösung wird bereits in anderen Ländern wie Australien, Luxemburg, Niederlande, Neuseeland Polen, Südafrika, Spanien und Großbritannien eingesetzt.

FAZIT:

  • Aral, ein Tochterunternehmen des BP-Konzerns, hat sich für die Zebra-Softwarelösungen Reflexis Real-Time Task Manager und das Audit-Modul Q-Walk entschieden, um die Compliance und die Effizienz der Mitarbeiter sowie den Kundenservice in den Tankstellen zu verbessern.
  • Die Software läuft auf mobilen Geräten und ermöglicht es den Mitarbeitern der Aral-Tankstellen, Audit-Prozesse und Aufgabenmanagement in Echtzeit zu automatisieren, die Kommunikation zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern.
  • Die Lösung wurde nun in Deutschland bei Aral ausgerollt, nachdem sie bereits in Australien, Luxemburg, Niederlande, Neuseeland Polen, Südafrika, Spanien und Großbritannien erfolgreich im Einsatz ist.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Automatisch. Praktisch. Gut?
07.09.2022   #Handel #Digitalisierung

Automatisch. Praktisch. Gut?

Interview mit Alexander Eissing, Geschäftsführer der Livello GmbH, über moderne Verkaufsautomaten und ihre branchenübergreifende Zukunft

Verkaufsautomaten sind ein gewohnter Anblick an Flughäfen, Bahnhöfen, in Krankenhäusern und vielen anderen Einrichtungen. Doch Verkaufsautomat ist nicht gleich Verkaufsautomat. Denn viele der älteren Modelle eigenen sich nicht ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies...
09.09.2022   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – ...

Thumbnail-Foto: Wenn Waren „Hallo“ sagen
13.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Wenn Waren „Hallo“ sagen

Wie das Start-up Checklens Eingabe- und Scanfehler ausmerzt

Selbst ist der Kunde – vor allem an der Kasse. Self-Checkout-Systeme stehen heutzutage hoch im Kurs. Doch leider versteckt sich hier auch oft der Fehlerteufel, der für Händler*innen rote Zahlen hinterlassen kann. Das österreichische Start-up Checklens ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die...
01.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die ganze Welt

Wie das Start-up fulfillmenttools den Handel weiterbringen möchte

Was im Lebensmitteleinzelhandel klappt, funktioniert auch in anderen Branchen, oder? Das haben sich die Köpfe hinter fulfillmenttools gefragt und eine klare Antwort gefunden: Ja!  ...

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Wiha Tools USA nutzt neuen Salsify Connector zur Amazon A+ API...
21.09.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wiha Tools USA nutzt neuen Salsify Connector zur Amazon A+ API

Salsify Kunde veröffentlicht dank neuem Connector über 400% mehr Enhanced Content auf Amazon

Salsify, die Commerce Experience Management Plattform für Markenhersteller, Distributoren und Einzelhändler, die ihnen zu mehr Erfolg auf dem Digital Shelf verhilft, gab bekannt, dass Wiha Tools USA die neue Salsify Enhanced Content ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris