News • 27.11.2019

Cloud-Infrastruktur und KI-Technologie für 24-Stunden-Shopping-Event

Eine Milliarde Dollar Warenvolumen in 68 Sekunden ohne Ausfallzeiten bei Alibabas Global Shopping Festival

Auf einem Holztisch stehen ein Schallplattenspieler, eine weiße Teekanne und...
Symbolbild: Online Shopping
Quelle: Bildagentur PantherMedia / gsdonlin

Auf Basis der dritten Generation der X-Dragon-Architektur verarbeitete Alibaba in den ersten 68 Sekunden des Ereignisses am 11.11.2019 eine Milliarde US-Dollar an GMV (Brutto-Warenvolumen). Insgesamt bewältigte die Infrastruktur von Alibaba Cloud innerhalb von 24 Stunden einen Rekord von 38,4 Milliarden US-Dollar an GMV ohne Ausfallzeiten.

Die neuen X-Dragon-Server integrieren nahtlos Computerplattformen, einschließlich Elastic Compute Service (ECS), Bare Metal Server und virtuelle Maschinen, in einer einzigen Architektur. Das Apsara-Betriebssystem verarbeitete rund 970.000 Terrabyte an Daten, um bis zu 544.000 Bestellungen pro Sekunde zu unterstützen. Die Datenbank POLARDB unterstützte die Vertriebsaktivitäten mit einem Höchstwert von 87 Millionen Anfragen pro Sekunde. Durch selbst entwickelte grüne Technologien, einschließlich Tauchverfahren und Tiefwasserkühlung, kann der Stromverbrauch pro 10.000 E-Commerce-Transaktionen auf 2kWh reduziert werden. Der Gesamtenergieverbrauch im Rechenzentrum sank gegenüber dem Vorjahr um 70 Prozent. Am 11.11. konnten so über 200.000 kWh eingespart werden.

Tausende von Tmall-Händlern wurden vor dem Event zum „Tmall Flagship Store 2.0“ aufgerüstet. Dieser bietet eine neuartige Benutzeroberfläche mit einem 3D-Taobao-Avatar, mit dem Kunden beispielsweise Kleidung und Schmuck anprobieren können. Der Alime Shop Assistant, ein Kundendienst-Chatbot bearbeitete 97 Prozent der Online-Kundenanfragen auf den E-Commerce-Plattformen Taobao und Tmall von Alibaba. Der virtuelle Assistent unterstützte Händler auf den Plattformen von Alibaba mit intelligenten Kundenservices. Der Alime Chatbot-Service bietet elf Sprachen zur Unterstützung der Kommunikation zwischen globalen Käufern und Verkäufern.

Die Alibaba DAMO Academy bietet eine maschinelle Übersetzungstechnologie. Die Technologie ermöglicht es, Shop- und Produktseiten automatisch in 21 Sprachen für Käufer in Europa, Asien, Amerika und dem Nahen Osten zu übersetzen. Während des Events wurde der maschinelle Übersetzungsdienst 1,66 Milliarden Mal genutzt, wobei über 200 Milliarden Wörter in verschiedene Sprachen übersetzt wurden.

In diesem Jahr entwickelte Taobao zudem ein neues Echtzeit-Kommunikations-Framework für Audio und Video auf Alibaba Cloud. Die Netzwerk-Latenzzeit wurde von fünf bis sieben Sekunden auf 1,5 Sekunden reduziert, was das Echtzeit-Interaktionserlebnis zwischen Sendern und Nutzern verbessert. Die Video-KI identifizierte Produkte, die von den Broadcastern während des Livestreamings erwähnt wurden. Das Publikum sah gleichzeitig auf dem Bildschirm entsprechende Produktlinks.

Während des Festivals wurden über eine Million Bestellungen per Sprachsteuerung aufgegeben und weiterverarbeitet. Zu den so gekauften Artikeln während des Tages gehörten unter anderem auch 810.000 Eier, 1,4 Millionen Tonnen Reis und 76 Tonnen Flüssigwaschmittel, ein Zeichen dafür, dass Voice Shopping bei chinesischen Verbrauchern jeden Alters zu einem immer beliebteren Trend geworden ist.

Quelle: Alibaba Cloud

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit Live-Daten gegen Doppelverkäufe
14.10.2020   #Kassensysteme #Warenwirtschaftssysteme (WWS)

Mit Live-Daten gegen Doppelverkäufe

Living Stars setzt auf Roqqios Warenwirtschafts- und Kassensystem

Das hessische Unternehmen Living Stars (Wohnen und Sparen GmbH) aus Bad Hersfeld verkauft Wohntextilien auf 670 Quadratmetern und betreibt zudem einen Online-Shop. Das Sortiment reicht von Deko-Kissen über Frottierwaren und Bettwäsche bis ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie...
09.09.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie

Diskussionen mit Opinion Leaders und Retail-Insidern

Immer montags und donnerstags erscheinen in der Trendakademie des Trendforums Retail aktuelle Video-Podcasts. Mit Marcus Meyer als Moderator führen wir spannende Diskussionen mit den Opinion Leadern aus dem DACH Retail. Die ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?...
23.11.2020   #Beleuchtungskonzepte #Lichttechnik

EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?

Hamburger Kaufleute testen neue Technik gegen Corona

„Die Gesundheit von unseren Endverbrauchern sowie der Belegschaft in den Märkten hat für uns oberste Priorität. Es ist für uns sowie unsere selbstständigen Kaufleute selbstverständlich, unseren Kunden eine sichere ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater...
13.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater

Add-On für Mode-Online-Shops von Presize

Presize ist ein digitaler Größenberater für Mode-Online-Shops. Mit nur einem kurzen Smartphone-Video und der Beantwortung von Fragen zur Körperform, erhalten Nutzer immer die richtige Größenempfehlung. In der ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal