Firmennachricht • 12.05.2020

Cloud-Zutrittslösung SALTO KS mit 100.000 Zutrittspunkten

SALTO Systems erreicht Meilenstein für seine Cloud-Zutrittslösung SALTO KS Keys as a Service

SALTO KS wurde Ende 2012 auf den Markt gebracht und war die erste Cloud-basierte Zutrittskontrolllösung auf dem Markt. Seitdem erleben Millionen von SALTO Nutzern die Vorteile dieser Technologie, die ein flexibles Zutrittsmanagement in Echtzeit bietet – ohne Software-Installation und ohne die hohen Kosten eines komplett verkabelten elektronischen Systems.

Anbieter
Logo: SALTO Systems GmbH

SALTO Systems GmbH

Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Deutschland
Eine Türklinke und ein Smartphone
Cloud-Zutrittslösung SALTO KS mit 100.000 Zutrittspunkten
Quelle: SALTO Systems

Alles, was benötigt wird, ist ein Online-Gerät mit Internetverbindung. Die SALTO Türhardware funktioniert an praktisch jeder Tür, sodass die Cloud-Zutrittslösung weltweit eingesetzt wird. Dafür bietet SALTO ein breites Portfolio von Beschlägen, Zylindern und Wandlesern, die eine intelligente Steuerung an jedem Zutrittspunkt ermöglichen.

Umfassende Funktionen und ortsunabhängige Bedienung

SALTO KS bietet Anwendern umfassende Funktionen für die Zutrittskontrolle, reduziert Kosten und kommt nahezu ohne Wartung aus. Das System wird in einer Vielzahl von vertikalen Märkten, unter anderem im Coworking, Coliving sowie Groß- und Einzelhandel genutzt. Dabei erfolgt das Zutrittsmanagement für Mitarbeiter, Besucher oder Bewohner über die Web und Mobile Apps von SALTO KS. Eines der hervorstechendsten Merkmale ist die ortsunabhängige Anlagenverwaltung: Per Fernzugriff und in Echtzeit können Berechtigungen gesperrt und entsperrt sowie viele weitere Aktionen ausgeführt werden.

Marktführer für Zutrittslösungen

Mit dem Erreichen der 100.000 Zutrittspunkte für SALTO KS untermauert SALTO erneut seinen Anspruch auf technologische Marktführerschaft für Zutrittslösungen. Zusammen mit seiner SALTO SPACE Systemplattform liefert das Unternehmen umfassende technologie- und plattformübergreifende Sicherheitslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Entscheidend hierbei sind das nahtlose Zusammenspiel und die freie Kombinierbarkeit der Technologien, womit sich maßgeschneiderte und genau auf die Anforderungen abgestimmte Zutrittssysteme realisieren lassen.

Hintergrund: Hauptmerkmale und Vorteile von SALTO KS

  • Übersichtliches Zutrittsmanagement. Türen per Smart Tag, PIN-Code, App und mobilem Schlüssel öffnen. Mit SALTO KS können sich Anwender von mechanischen Schließsystemen verabschieden und Zutrittsrechte in einem System übersichtlich in Echtzeit verwalten.
  • Informiert sein. Anwender erhalten auf Wunsch Benachrichtigungen über Tür- und Benutzeraktivitäten. In der Web App lassen sich die Benachrichtigungen selbst konfigurieren, z.B. für den Fall, dass eine Tür offen gelassen wurde, können ausgewählte Personen darüber per E-Mail oder Push-Nachricht unterrichtet werden.
  • Optimierte Abläufe. Dank der KS Integrationen lassen sich nicht nur einfach Zutrittsrechte vergeben, sondern auch Management-Tools, Sicherheits- und Gebäudemanagement sowie viele weitere Drittsysteme integrieren.
  • Mehrere Plattformen. SALTO KS funktioniert auf unterschiedlichen Endgeräten: Smartphone, Tablet und PC. Es wird lediglich eine Internet-Verbindung benötigt.
  • Mehr Sicherheit. Dank der Zertifizierung nach ISO 27001 und seiner bewährten Zuverlässigkeit in der Praxis bringt SALTO KS jedem Unternehmen weitaus bessere Funktionen und mehr Sicherheit als jedes mechanische Schließsystem.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit...
24.01.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit Echtzeit-Quittungsfunktion an.

„Letzter Schritt” zum reibungslosen Einkaufen schafft Vertrauen bei Verbrauchern, die ihre Quittungen VOR dem Verlassen des Geschäfts einsehen möchten
Lebensmittelmarkt mit einer Verkaufsfläche von 800 m2 mit Computer Vision AI ist der größte neu ausgerüstete Supermarkt in Europa, der eine reibungslose Checkout-Erfahrung bietet

Trigo, ein führender Anbieter von KI-gestützter Computer-Vision-Technologie, die herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte in digitale Smart Stores verwandelt, und die Discounter-Supermarktkette Netto Marken-Discount (auch als Netto ...

Thumbnail-Foto: Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende...
20.10.2023   #Sicherheit #Personalmanagement

Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende

Bei einem stillen Alarm handeln die Profis in der Notruf- und Serviceleitstelle des Sicherheitsanbieters sofort

Mitarbeitende in Geschäften, Praxen und anderen Gewerberäumen erhalten mit der neuen Überfalltaste des Sicherheitsanbieters Verisure noch schneller professionelle Hilfe, wenn sie beispielsweise von einer aggressiven Kundin oder einem ...

Thumbnail-Foto: Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“...
26.10.2023   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“

Das Projekt unterstützt den stationären Einzelhandel bei der Umsetzung digitaler Services – auch bei der Personalgewinnung

Neue digitale Lösungen sowie Verknüpfungen von Vertriebsformen des Einzelhandels mit Online-Angeboten. Sie zu entwickeln – dabei hilft das Projekt „Handel innovativ" dem Einzelhandel – nicht nur mit Know-how, sondern ...

Thumbnail-Foto: SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore

Mit zwei neuen Modellen des SALTO Neo erweitert SALTO das Einsatzspektrum seiner elektronischen Zylinder

Neu sind empfindliche Schlüsselschalter sowie z.B. Schlüsseldepots und Rohrtresore. Der SALTO Neo Zylinder E7 mit gefederter Rückstellung des Schließbarts ist ein elektronischer Halbzylinder mit Europrofil, der speziell für ...

Thumbnail-Foto: REWE Group fit für digitale Transformation
27.11.2023   #stationärer Einzelhandel #App

REWE Group fit für digitale Transformation

Digitales Wachstum der REWE Group: Kunden-WLAN und Multiprovider SD-WAN Standortvernetzung der ersten Generation

Die REWE Group ist fit für die digitale Transformation. Smart Shopping und mobiles Bezahlen, E-Commerce und Onlinehandel sind schnell wachsende Servicesegmente. Die REWE Group ist darauf vorbereitet. Mit einer zukunftssicheren ...

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Anbieter

EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund