Produkt • 30.05.2016

COMPUTEX TAIPEI 2016: Posiflex präsentiert POS-Technologie

Mit dabei: ein Red Dot Award 2016 ausgezeichnetes All-in-One-Kassensystem

Foto: COMPUTEX TAIPEI 2016: Posiflex präsentiert POS-Technologie...
Quelle: Posiflex

Posiflex Technology, Inc., ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von POS-Lösungen und dazu passenden Peripheriegeräten, zeigt auf der größten Fachmesse für Informations- und Kommunikationstechnik in Asien, COMPUTEX TAIPEI 2016, vom 31. Mai bis 4. Juni 2016 seine neuesten Hardware-Produkte einschließlich seines jüngst mit einem Red Dot Award 2016 ausgezeichneten All-in-One-Kassensystems.

Owen Chen, President und CEO von Posiflex Technology, Inc. kommentiert: “Unser zentrales Anliegen ist es, beste Produkte zu bauen, in denen Design und Qualität zusammenfließen. Auf der COMPUTEX TAIPEI werden wir mit großer Freude erneut unser unablässiges Bestreben demonstrieren, den POS-Markt weiter zu beflügeln und 2016 mit neuen Standards bei POS-Lösungen voranzutreiben.”

Das Unternehmen hat jede einzelne Produktlinie mit neu erweiterten Eigenschaften ausgestattet und bereits prämierte Modelle mit feinen Verbesserungen weiter optimiert. Dies betrifft die All-in-One HS-Serie, die mobile XT-Serie und das Infotainment-Terminal der HC-Serie.

Red Dot Award-Sieger: der All-in-One POS HS-3510W

Der Red Dot-ausgezeichnete HS-3510W glänzt als eine echte “All-in-One” POS-Lösung dort, wo Platzknappheit eine wichtige Rolle spielt und jeder Zentimeter zählt. Er besitzt einen projiziert-kapazitiven 10-Zoll-Touchscreen und einen abnehmbaren 3-Zoll-Thermodrucker sowie einen optional eingebauten 2D-Barcodeleser. Überdies integrierbar sind die gebräuchlichsten Peripheriegeräte wie MSR, Fingerabdruckleser, RFID, Wi-Fi Module und ein Kundendisplay. Die HS-3500 Serie bietet auch weitere Ausführungen mit 12-Zoll- und 14-Zoll-Displays je nach Anwendungsbedarf.

Der lüfterlose HS-3510W überzeugt auch mit seiner Leistung. Er enthält einen starken Intel Bay Trail Quadcore-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,42 GHz und Systemspeicher bis zu 8GB RAM. Sein modulares Design vereinfacht Wartung und Reparatur, erhöht dadurch die Instandhaltungseffizienz und senkt die Gesamtbetriebskosten.

Der hybrid-mobile POS MT-4308W

Der MT-4308W ist speziell für Businessmobilität ausgelegt und daher mit einem 8" Corning Gorilla Glass-Touchscreen ausgestattet, was ihn noch widerstandsfähiger gegenüber den alltäglichen Anforderungen des Einzelhandels macht. Der neue Intel-Prozessor Cherry Trail mit dem Betriebssystem Windows Embedded 10 IoT sorgt für eine erstklassige Leistung und eindrucksvolle Produktivität des Tablets.

Der MT-4308W und weitere Modelle der MT-Serie bieten dem Einzelhandel und Gastgewerbe ein gesamtes Zubehörpaket wie Magnetstreifenleser, ein Pistolenhandgriff mit darin enthaltener zweiter Batterie und ein optionaler 2D-Barcodescanner, eine Handschlaufe sowie – neu – ein Schultergurt mit Halt der zweiten Batterie. Über eine optionale Dockstation wandelt sich das Gerät augenblicklich in ein kompaktes All-in-One-Kassensystem. Diese hybride mobile POS-Lösung eignet sich ideal für eine ganze Reihe spezieller Anwendungen im Einzelhandel und Gastgewerbe wie z.B. Verkürzung der Warteschlangen, Bestellaufnahme direkt am TischBestandsmanagement, mobiles Bezahlen und Kundenbindung.

Der leistungsstarke POS XT-5515Pro mit dem klappbaren Standfuß

Posiflex erhöht beim XT-5515Pro die Rechenleistung noch weiter durch den Einsatz des Intel 'Haswell' Cores i5 bzw. i7 Prozessors. Die neue Version ist auch mit Intels vPro Technologie, versehen, die es den IT-Verantwortlichen ermöglicht, die installierten Terminals einfach zu verfolgen und verwalten. Der XT-5515Pro zeichnet sich durch ein schlankes Design mit rahmenlosem Display, eine lüfterlose Konstruktion, eine HDMI-Schnittstelle für Digital Signage Anwendungen und einen patentierten einklappbaren GEN7-Standfuß aus. Der optionale und ebenfalls patentierte einklappbaren GEN8-Standfuß enthält zusätzlich ein integriertes Netzteil und weitere Powered USB Ports für zahlreiche Peripheriegeräte, was durch die Einsparung von Netzteilen für unterschiedliche Peripherie für einen optisch ordentlich aufgeräumten Kassenplatz sorgt.

Das High-End-Infotainment-Terminal HC-1521IR

Der HC-1521IR mit einem 21,5"-Infrarot-Touchscreendisplay ist ein Infotainment-Terminal der Spitzentechnologie.

Der HC-1521IR ist mit mehreren Intel Haswell Prozessoren einschließlich der Core i-Serie erhältlich und verfügt über diverse Anschlussoptionen zur einfachen Anbindung eines Fingerabdrucksensors, Magnetstreifenlesers oder 2D-Bildscanners. Anforderungen an die Haltbarkeit sowie Ästhetik erfüllt dieses Infotainment-Terminal überaus gut und eignet sich vielseitig, z.B. für interaktive Anwendungen wie Preis-Checker, Selbstbedienungsautomaten und Küchen-Display-Systeme.

Posiflex-Produkte werden im eigenen Haus entwickelt und gefertigt und sind nachweislich robust, denn sie sind speziell für die Anforderungen der anspruchsvollen und schnelllebigen Branchen wie Einzelhandel und Gastgewerbe ausgelegt. Um weitere Informationen über diese Lösungen von den Vertriebsspezialisten bei Posiflex zu erhalten, besuchen Sie bitte den Stand L1112in der Nangang Messehalle 4F.

Anbieter
Logo: POSIFLEX GmbH

POSIFLEX GmbH

Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Top 5 Roboter-Trends 2022
24.02.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Top 5 Roboter-Trends 2022

IFR berichtet über zunehmende Akzeptanz, einfachere Bedienung und Automatisierung

Mit rund drei Millionen Einheiten hat der operative Bestand an Industrie-Robotern weltweit einen neuen Rekord erreicht – das durchschnittliche jährliche Wachstum lag bei 13 % (2015-2020). Was sind die 5 wichtigsten Trends, von denen die ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik...
01.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex...
31.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden...
17.01.2022   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden

Was die Generation Z auszeichnet, ist ihre hohe Kompetenz im Umgang mit mobilen Technologien

Immer mehr Menschen der Generation Z (Gen Z) sind inzwischen auch als Mitarbeiter im Einzelhandel tätig. Der Begriff Generation Z bezeichnet Personen, die zwischen den Jahren 1996 und 2009 geboren wurden. Dazu gehören 13,7 Prozent der ...

Thumbnail-Foto: Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht...
05.01.2022   #App #Softwareentwicklung

Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht

Pega analysiert die fünf wichtigsten Trends

2022 wird das Jahr des Durchbruchs für die operative Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI). Dafür sprechen eine Reihe technischer Entwicklungen und regulativer Initiativen. Pegasystems prognostiziert die fünf ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning im Supermarkt
17.03.2022   #Mobile Shopping #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning im Supermarkt

Mit reibungslosen Abläufen zum smarten Einkaufserlebnis

Beim Self-Scanning erfassen Kunden ihre Waren im Geschäft per App, über die dann auch die Bezahlung läuft – ohne Halt an der Kasse. Vorausgesetzt, dass alle Produkte entsprechend mit Barcodes gekennzeichnet und in das ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris