Firmennachricht • 17.02.2016

Posiflex präsentiert sein reiches POS-Portfolio

Produktinnovationen für den Handel auf der EuroCIS 2016

Posiflex zeigt sein reiches POS-Portfolio und Produktinnovationen für den...
Posiflex zeigt sein reiches POS-Portfolio und Produktinnovationen für den Handel auf der EuroCIS 2016.
Quelle: Posiflex

Posiflex Technology zeigt auf der führenden Fachmesse für Retail Technology, EuroCIS 2016, vom 23.–25. Februar sein gesamtes aktuelles existierendes POS-Portfolio sowie neueste Produktinnovationen.

Owen Chen, President und CEO von Posiflex Technology, Inc. kommentiert: “Posiflex ist einer der Weltmarktführer bei der Entwicklung neuartiger POS-Lösungen, die es dem Einzelhandel ermöglichen, ihren Kunden das Einkaufserlebnis zu bieten, das diese in der immer komplexer werdenden Handelswelt von heute erwarten. Wir freuen uns sehr, auf der EuroCIS unser Engagement zeigen zu können, den Markt der POS-Systeme für den Einzelhandel weiterzuentwickeln und auch im gerade begonnenen Jahr 2016 neue Standards in Sachen POS-Lösungen zu setzen.”

MT Serie: Mehrfach ausgezeichneter Mobile-POS

Posiflex zeigt das neueste Modell seiner MT-Serie für den mobiles POS – den MT-4308W. Speziell für Businessmobilität ausgelegt, ist es mit einem 8" Corning Gorilla Glass-Touchscreen ausgestattet, wodurch es noch widerstandsfähiger gegenüber den alltäglichen Anforderungen des Einzelhandels ist. Der Intel-Prozessor Cherry Trail des Tablets mit dem Betriebssystem Windows Embedded 10 IoT sorgen für die erstklassige und benötigte Leistung für die maximal gewünschte Produktivität im Einzelhandel.

Die MT Serie wurde international mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Red Dot Award, dem Good Design Award und dem Taiwan Excellence Award. Es initiierte ein neues Konzept – das hybride POS-Terminal, das mobil einsetzbar ist und dennoch bei Bedarf in ein vollständiges stationäres Kassensystem verwandelt werden kann.

HS Serie: Das in höchstem Maße platzsparende All-in-One POS

Ebenfalls auf dem Messestand präsentiert wird das ultrakompakte POS-Terminal HS-3510W, ideal geeignet überall dort, wo jeder Zentimeter zählt. Trotz seines winzigen Platzbedarfs ist der lüfterlose HS-3510W mit 10” Touchscreen eine echte “All-in-One”-Kasse mit abnehmbaren Thermo-Drucker, optional eingebautem 2D-Barcodeleder, MSR, Biometrieleser für Fingerabdrücke, RFID, Wi-Fi Module und zweiter Kundenanzeige.

XT Serie: Vielseitig einsetzbares lüfterloses POS Terminal in höchster Qualität

Das superschlanke Design und rahmenlose Display der XT Serie wird nur noch getoppt von ihrer patentierten Faltbarkeit, die dem Einzelhändler eine beispiellose Flexibilität erlaubt: im “Flat Folded Mode” ist sie ganz flach, im “Low Profile Mode" auf halber Höhe und im “Full Extended Mode” voll aufgerichtet. Erstmals wird ganz neu der 15"-Touch-POS XT-5515 gezeigt. Diese nochmals verbesserte Version des Flaggschiff-Modells XT-5515 besitzt eine Intel Core i5 CPU und vPro-Technologie zur Fernsteuerung. XT-5515Pro hat sechs USB 3.0-Anschlüsse und einen HDMI-Port, der den vormaligen DisplayPort des Vorgängers XT-5515 ersetzt.

HC Serie: Eine neue Generation von Infotainment-Technologie

Die neue HC-1521IR/HC-1521P Serie auf dem Stand der Technik ist ein 21,5" großes Highend-System, das als Infotainment-Terminal für zahlreiche Anwendungen eingesetzt werden soll. Dazu zählen Preis-Checker, Selbstbedienungsautomaten und Patiententerminal am Krankenbett in Gesundheitswesen.

Die Posiflex HC Serie ist mit unterschiedlichen Intel Haswell Prozessoren der Core-i-Serie erhältlich und bietet zahlreiche Geräteanschlussoptionen z.B. für eine eingebaute Kamera (HC-1521P Serie), Handsets, TV-Tuner (1521P Serie), Fingerabdrucksensor, Magnetstreifenleser und 2D-Bildscanner. Dies bedeutet ein reichhaltiges Infotainment für den Anwender, gleichzeitig aber auch wertvolle Nutzerdaten für den Anbieter.

Produkte von Posiflex werden im eigenen Haus entwickelt und hergestellt und sind nachweislich robust, denn sie sind speziell für die Anforderungen der anspruchsvollen und schnelllebigen Einzelhandelsbranche ausgelegt. Um weitere Informationen über diese Lösungen von den Vertriebsspezialisten bei Posiflex zu erhalten, besuchen Sie bitte Stand D40 in Halle 9.

Anbieter
Logo: POSIFLEX GmbH

POSIFLEX GmbH

Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
Deutschland
Quelle: Posiflex Technology

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex...
31.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: Top 5 Roboter-Trends 2022
24.02.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Top 5 Roboter-Trends 2022

IFR berichtet über zunehmende Akzeptanz, einfachere Bedienung und Automatisierung

Mit rund drei Millionen Einheiten hat der operative Bestand an Industrie-Robotern weltweit einen neuen Rekord erreicht – das durchschnittliche jährliche Wachstum lag bei 13 % (2015-2020). Was sind die 5 wichtigsten Trends, von denen die ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen...
04.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen Rottler

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht...
05.01.2022   #App #Softwareentwicklung

Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht

Pega analysiert die fünf wichtigsten Trends

2022 wird das Jahr des Durchbruchs für die operative Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI). Dafür sprechen eine Reihe technischer Entwicklungen und regulativer Initiativen. Pegasystems prognostiziert die fünf ...

Thumbnail-Foto: Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022...
07.01.2022   #Mobile Payment #Nachhaltigkeit

Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022

Sicher, personalisiert, komfortabel – Wie entwickelt sich E-Payment in naher Zukunft?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Einkaufsgewohnheiten von Konsumenten und damit auch die strukturelle Ausrichtung von Einzelhändler und Unternehmen maßgeblich verändert. Bequemes Onlineshopping und digitale Zahlungsmethoden ...

Thumbnail-Foto: Die Vorteile einer .shop Domain
02.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die Vorteile einer .shop Domain

Eine .shop-Domain bietet mehrere Vorteile, vor allem im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Webshops brauchen einen einprägsamen, passenden Namen. Eine Top-Level-Domain (TLD) wie .shop hilft ihnen, schnell auffindbar, vertrauenswürdig und zukunftssicher zu werden.What’s in a name?Um unter den Millionen von Webshops ...

Anbieter

ROQQIO GmbH
ROQQIO GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris