Firmennachricht • 06.10.2015

Kunden erhalten an Toshiba Kassen mehr Service

Modulare Kassensysteme bieten hohe Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Effizienz

Damit auch die Kunden an der Kasse alle gewünschten Informationen erhalten,...
Damit auch die Kunden an der Kasse alle gewünschten Informationen erhalten, können je nach Modell zwei oder bis zu drei Bildschirme mit hochauflösender Grafik an die POS-Systeme angeschlossen werden.
Quelle: Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Toshiba hat seine modularen Kassensysteme modernisiert und insbesondere deren Leistungsfähigkeit erhöht. Die neuen Serien TCx300 und TCx700 sind die Nachfolger der bewährten Plattformen SurePOS300 und SurePOS700.

Sie eignen sich für verschiedene Handelsunternehmen aus dem Food als auch Non-Food Bereich wie Warenhäuser, Verbraucher- und Supermärkte, Discount und Fachhändler, die die Tastatur, Bildschirme und andere Peripheriegeräte separat von der Systemeinheit am Kassentisch aufstellen. Die Serien TCx300 und TCx700 bieten eine Vielzahl an Modellen und Optionen. Dadurch erhalten die Einzelhändler eine Lösung, die auf ihre jeweiligen Anforderungen zugeschnitten ist und auch zukünftig angepasst werden kann. Die neuen POS-Systeme sind ab sofort am deutschen Markt verfügbar.

Die Kassensysteme der Toshiba Serien TCx300 und TCx700 zeichnen sich durch ihre Hochgeschwindigkeits-Netzwerktechnik aus, die für eine schnelle und zuverlässige Verarbeitung aller Prozesse sorgt. Ein Intel Core i3-Prozessor ist für alle Modelle verfügbar, ab 2016 wird auch der Intel Core i5-Prozessor für ausgewählte Modelle der TCx700 zur Verfügung stehen. Der Hauptspeicher kann bei allen Modellen auf 16 Gigabyte und bei einigen sogar auf 32 Gigabyte erweitert werden. Für die Solid-State-Laufwerke der M.2-Generation sowie für die Festplatten-Laufwerke bietet Toshiba verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten an. 

Damit auch die Kunden an der Kasse alle gewünschten Informationen erhalten, können je nach Modell zwei oder bis zu drei Bildschirme mit hochauflösender Grafik an die POS-Systeme angeschlossen werden. Alle Modelle der Serien TCx300 und TCx700 verfügen über zwei digitale DisplayPort Ausgänge und eine VGA-Schnittstelle, eine zweite VGA-Schnittstelle ist optional. Damit können bisherige Monitore mit VGA-Anschluss weiterhin genutzt werden, und zugleich sind die Kassensysteme für die einrastenden DisplayPort Stecker geeignet, die künftig Standard sein werden.

„Die Mitarbeiter brauchen Kassen, die sowohl die Kassiervorgänge zügig abwickeln, als auch einen schnellen Zugriff auf umfassende Informationen ermöglichen. Nur dann können sie den Kunden den Service bieten, den diese erwarten“, sagt Klaus Smets, General Manager bei Toshiba. „Daher hat Toshiba seine modularen Kassenlösungen zukunftsfähig gemacht. Bei einer hervorragenden Leistungsfähigkeit sind sie trotz der anspruchsvollen Bedingungen des Einzelhandels ausgesprochen zuverlässig und halten die Betriebskosten niedrig.“

Da Einzelhändler auf ihre Kosten achten müssen, haben die Entwicklungsteams bei Toshiba die Betriebskosten der Kassenlösungen im Blick. Mit der sogenannten Deep-Sleep-Funktion verbrauchen sie beispielsweise automatisch wenig Strom, wenn sie gerade nicht genutzt werden. Die Lüftungsschlitze auf der Rück- und Vorderseite sorgen für eine gute Belüftung und damit ebenfalls für weniger Stromverbrauch.

Die POS-Systeme der Serie TCx700 sind auch ohne Kabelabdeckung erhältlich und dadurch kompakter als die Vorgängermodelle. Das flache Gehäuse ermöglicht eine Platzierung unter dem Kassentisch und an anderen Stellen, die nur wenig Platz bieten. Für Einzelhändler, die das System auf dem Kassentisch platzieren, bietet Toshiba ein modernes zweifarbiges Design. Das Gehäuse ist in Farbkombinationen aus schwarz und grau oder weiß erhältlich, so dass es sich in einer ästhetisch anspruchsvollen Umgebung sehen lassen kann.

Quelle: Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Anbieter
Logo: Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Carl-Schurz-Str. 7
41460 Neuss
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kompakt gesichert
17.01.2020   #Sicherheit #Messe-Special EuroShop 2020

Kompakt gesichert

Eine neue Sicherungsantenne speziell für Convenience Stores

Warensicherung ist für Händler ein wichtiges Thema. In großen Supermärkten und Bekleidungsgeschäften stehen am Ein- beziehungsweise Ausgang EAS-Antennen. In kleineren Läden wie Convenience Stores wird das aus ...

Thumbnail-Foto: „Vor der KI ist nach der KI“
24.01.2020   #Online-Handel #E-Commerce

„Vor der KI ist nach der KI“

Das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz arbeitet auch für den Handel

Im alltäglichen Einkaufen ist es vielen nicht bewusst, doch künstliche Intelligenz unterstützt den Handel – online wie offline – häufiger als vermutet. Einer, der mit seinem Institut daran arbeitet ist Prof. Antonio ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2020: CCV bringt mit Android-Systemen eine neue Dimension...
10.03.2020   #Mobile Payment #Terminals

EuroShop 2020: CCV bringt mit Android-Systemen eine neue Dimension Payment an den POS

Nachhaltigkeit mit CCV: Lösungen rund um bargeld- und belegloses Bezahlen

2.300 Aussteller aus 57 Ländern und 94.000 Besucher – die EuroShop 2020 kann erneut mit großen Zahlen glänzen! Die internationale Messe rund um den Handel war definitiv eine Reise wert, denn wann sonst findet sich eine so ...

Thumbnail-Foto: Ein Sortiment, das unvergessliche Einkaufserlebnisse generieren soll...
01.02.2020   #Kühlmöbel #Messe-Special EuroShop 2020

Ein Sortiment, das unvergessliche Einkaufserlebnisse generieren soll

Solid Lines-Produktpalette auf der EuroShop 2020

Neue architektonische und gestalterische Konzepte tauchen in der Konzeption der heutigen Supermärkte auf, die vor allem darauf abzielen, das Einkaufserlebnis der Kunden durch wertschöpfende Lösungen zu verbessern, die es erlauben, die ...

Thumbnail-Foto: Neuheit auf der EuroShop 2020
22.01.2020   #POS-Marketing #Self-Checkout-Systeme

Neuheit auf der EuroShop 2020

LODATA präsentiert Künstliche-Intelligenz-Lösung für Café-Shops und Bäckereien

Neu beim Value Added Reseller LODATA: Die WINTEC Selfpos 10 bietet eine Kombination aus traditionellen Kioskfunktionen und KI-Technologie. Die Artikel – beispielsweise Backwaren – werden über eine spezielle integrierte High ...

Thumbnail-Foto: Effektiv und selbstbestimmt
12.02.2020   #Kassensysteme #Kassen

Effektiv und selbstbestimmt

Gegenwart und Zukunft des Self-Checkout

Personal bestmöglich einsetzen, Kosten senken und dem Kunden bis zur letzten Minute ein reibungsloses Einkaufserlebnis ermöglichen – das möchte jeder Händler bieten. Für Thomas Dibbern, CEO der ALMEX GmbH, liegt die ...

Thumbnail-Foto: Passwort? Überflüssig!
09.03.2020   #Mobile Payment #Sicherheit

Passwort? Überflüssig!

Interview mit Dr. Daniel Schellenberg, COO der IDEE GmbH

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Ganz klar: Das sind lästige Fragen während des Onlineshoppings. Das finden auch die Köpfe hinter IDEE und nutzen die „digitale Identität“, um das ...

Thumbnail-Foto: Ausbau und Neuorganisation von 4POS
14.02.2020   #Kundenzufriedenheit #Personalmanagement

Ausbau und Neuorganisation von 4POS

Teamverstärkung für künftige Markt- und Kundenanforderungen

Im Rahmen des konsequenten Ausbaus des Geschäfts verstärkt 4POS, Schweizer Hersteller von kunden- und designorientierten Hardware-Lösungen für den Point-of-Sale, erneut das Team. Die Organisation wird optimiert und auf ...

Thumbnail-Foto: CCVStore – Home of your Apps
01.01.2020   #Mobile Payment #App

CCVStore – Home of your Apps

Wie Android die Paymentbranche revolutioniert

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird früher oder später zum Alltag gehören, allein in den Generationen X-Y-Z ist das Smartphone fest im Privat- und Berufsalltag verankert. Nutzt der Konsument sein Smartphone und seine ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2020: Trends im Handel und Kundenwünsche von morgen...
27.02.2020   #Beratung #Kundenzufriedenheit

EuroShop 2020: Trends im Handel und Kundenwünsche von morgen

Ergebnisse einer weltweiten Handelsstudie

Die Kundenwünsche und das Einkaufsverhalten haben sich geändert, der Onlinehandel floriert – und doch sind die Innenstädte voll von kaufbereiten Kunden. Wie sehen die Bedürfnisse der Konsumenten also heute aus? Wie ...

Anbieter

Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
Burkhardt Leitner Modular Spaces GmbH
Olgastrasse 138
70180 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
SES-imagotag Deutschland GmbH
SES-imagotag Deutschland GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
MAGO S.A.
RUSIEC ALEJA KATOWICKA 119/121
05-830 Nadarzyn
ALVARA Cash Management Group AG
Querstraße 18
04103 Leipzig