Firmennachricht • 24.02.2023

EuroShop 2023: GLORY mit neuer CASHINFINITY™-Generation & Checkout der Zukunft

Der Payment-Experte präsentierte die neue CASHINFINITY™-Generation CI-X.

Auf der EuroShop vom 26. Februar bis 2. März 2023 zeigt GLORY ebenso zukunftsfähige wie ganzheitliche Lösungen – Technologien, die Händler:innen bei aktuellen und künftigen Herausforderungen in verschiedenen Bereichen unterstützen, von der Kassenzone bis zum Backoffice. An Stand E80 in Halle 6 präsentiert der Payment-Experte unter anderem die CI-X-Reihe, die neue Generation der CASHINFINITY™- Bargeldmanagementlösungen. Unter dem Motto „NEXT CHECKOUT – WHEN CHOICE MATTERS“ verdeutlicht der GLORY-Messestand, wie CI-X bisher isolierte Bargeldprozesse gezielt zusammenführt und wie sich der Checkout so vielseitig wie möglich gestalten lässt, um auf veränderte Kundenwünsche zu reagieren. 

Flexibel auf veränderte Kundenerwartungen reagieren 

Die Einkaufs- und Bezahlgewohnheiten haben sich in den vergangenen Jahren gewandelt. Verbraucher:innen haben heute höhere Erwartungen an den stationären Handel und verlangen bequeme Services. Eine zunehmende Digitalisierung ist für viele Retailer unerlässlich, um konkurrenzfähig zu bleiben. Gleichzeitig variieren die Wünsche der Kundschaft stark, je nach Altersgruppe, Einkaufssituation oder individuellen Vorlieben. So spielt auch Bargeld als unverändert beliebtes Zahlungsmittel weiterhin eine relevante Rolle. Cash-Management-Systeme sind daher ein zentrales Instrument, um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, eine variantenreiche Kassenzone zu ermöglichen und gleichzeitig die Effizienz von internen Prozessen deutlich zu erhöhen.

Anbieter
Logo: GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Bargeldmanagementsystem von GLORY
Quelle: GLORY

CI-X: Ganzheitliche und effiziente Bargeldmanagementlösungen 

Die CASHINFINITY-Reihe von GLORY ist im Handelsumfeld fest etabliert und umfasst marktführende Lösungen für automatisiertes Bargeldmanagement in Front- und Backoffice. Die aktuelle Generation CI-X wurde speziell mit Blick auf neue Herausforderungen und auf Basis von Kundenfeedbacks weiterentwickelt. Die Lösungen geben Retailern noch mehr Möglichkeiten, ihr Cash Handling an die jeweiligen Prozesse und Anforderungen individuell anzupassen. 

  • Der kompakte Bargeldrecycler CI-10X ermöglicht eine bequeme und kontaktlose Barzahlung am POS. Erweiterte Funktionen und verbesserte Komponenten sorgen für ein zusätzliches Plus an Flexibilität, Sicherheit und Effizienz. Zu den neuen Features zählen unter anderem ein integrierter Tresor, eine Seriennummernerkennung für erhöhten Schutz vor Falschgeld, eine automatische Abholplanung für Transport- und Abfüllvorgänge sowie die Möglichkeit, den CI-10X rückseitig zu öffnen. Konfigurierbare Bildschirme verbessern zudem das Kundenerlebnis. Designoptionen wie austauschbare Fronten erleichtern die Integration in bestehende Ladenkonzepte. 
  • Das Backoffice-System CI-100X beschleunigt Bargeldprozesse im Kassenbüro – etwa die Abrechnung am Tages- oder Schichtende sowie die Vorbereitung von Geldtransporten. Der Hochgeschwindigkeits-Bargeldrecycler mit hoher Kapazität ist eine flexible und skalierbare Lösung, die an unterschiedliche Abläufe angepasst werden kann. In Kombination mit dem CI-10X entsteht ein geschlossener Bargeldkreislauf, der Cash Handling durch Mitarbeitende überflüssig macht, wertvolle Ressourcen einspart und das Risiko von Fehlern und Bargeldverlusten reduziert. 
  • Die Bargeldmanagementsoftware CI-SERVERX optimiert die Bargeldverarbeitung im Frontund Backoffice. Sie bietet Geräteaktualisierungen und Statusinformationen in Echtzeit sowie eine übersichtliche Darstellung des Bargeldbestands im gesamten Geschäft. 

Eine filialübergreifende Fernüberwachung und -verwaltung aller Geräte sowie zusätzliche Business Intelligence bieten zudem die sicheren und cloudbasierten UBIQULAR™-Lösungen, mit denen Entscheidungen auf Grundlage datengestützter Einblicke getroffen werden können. 

Zehn Jahre CASHINFINITY 

GLORY ist bereits seit einem Jahrzehnt in Deutschland mit der CASHINFINITY-Serie erfolgreich und unterstützt eine Vielzahl namhafter Kund:innen bei der effizienten Bargeldverarbeitung. „Der Eintritt in das Retail-Geschäft war eine bewusste und strategisch wichtige Entscheidung“, erinnert sich Oliver Kapahnke, Geschäftsführer GLORY Deutschland. „Wir haben das Potenzial des Handelsumfelds frühzeitig erkannt und uns das Ziel gesetzt, bereits bei der Markteinführung ein umfassendes Portfolio an Cash-Management-Systemen anzubieten, das nahezu sämtliche Anforderungen im Retail abdeckte. Dadurch hat sich GLORY zu DER Marke für Cash Management im deutschen Handel etabliert. Und diesen Erfolg schreiben wir nun mit dem Launch der nächsten Generation CASHINFINITY CI-X fort.“ In den letzten zehn Jahren erschloss GLORY nicht nur den Retail-Bereich. Heute setzen neben Cash-Centern und Händler:innen auch zunehmend Firmen aus der Unterhaltungs- und Freizeitindustrie sowie Hotellerie & Gastronomie auf die Systeme der CASHINFINITY-Reihe.

Zukunftsfähige Checkout-Modelle: flexibel und vielfältig 

Neben der CI-X-Produktline zeigt GLORY auf der EuroShop 2023 weitere innovative Lösungen für den Handel. Dazu gehören beispielsweise Kiosk-Terminals für individuelle Click-and-Collect- sowie Pre-Order-Angebote. Zentrales und verbindendes Thema des GLORY-Messestands ist der Checkout der Zukunft. Wie gelingt es Händler:innen trotz neuer Herausforderungen eine effiziente und ansprechende Kassenzone zu gestalten, die möglichst allen Kund:innen ein gutes Einkaufserlebnis bietet? Zukunftsfähige Checkout-Lösungen sind nicht nur schnell, einfach und sicher, sondern vor allem flexibel. Hybride Modelle, die Selbstbedienungsangebote ebenso umfassen können wie traditionelle mitarbeiterbediente Kassen, erfüllen unterschiedliche Kundenwünsche und sind daher besonders erfolgversprechend. 

Messe-Highlight:  GLORY @Retail Technology Stage 

  • Thema: „The Next Checkout – Wenn Auswahl zählt“  
  • Sprecher: Hagen Höhl, Vice President – Retail Markets EMEA, GLORY  
  • Wann: Mittwoch, 01.03.2023, 16:40 - 17:00 Uhr  
  • Wo: Retail Technology Stage, Halle 6, Stand I61

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: Unified Commerce Platform im Fokus
24.10.2023   #Omnichannel #Softwareentwicklung

Unified Commerce Platform im Fokus

Stabübergabe bei REMIRA: Dirk Bingler folgt als CEO auf Stephan Unser

REMIRA stellt die personellen Weichen für die künftige Unternehmens­entwicklung: Zum 1. November wird Dirk Bingler (48) neuer CEO des Supply-Chain- und Omnichannel-Software-Experten mit Sitz in Dortmund. Der bisherige CEO Stephan Unser ...

Thumbnail-Foto: Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO...
04.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO

SALTO Systems erweitert seine Serie elektronischer Kurzbeschläge mit dem XS4 Mini Metal um ein neues Design mit Metallgehäuse.

Der Beschlag ist einfach zu installieren, elegant, robust und mit modernster Zutrittstechnologie ausgestattet. Das neue Modell macht es leichter denn je, von teuren, unsicheren und unflexiblen mechanischen Schließsystemen auf ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2024: Go beyond today!
16.10.2023   #Handel #Tech in Retail

EuroCIS 2024: Go beyond today!

Vom 27. bis 29. Februar 2024 trifft sich in Düsseldorf das Who is Who der Retail Technology Branche Europas

Go beyond today! Die EuroCIS zeigt Ende Februar wieder Lösungen und Produkte für den Handel der Zukunft @Messe DüsseldorfEnde Februar werden auf der EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, wieder zahlreiche Unternehmen ...

Thumbnail-Foto: SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore

Mit zwei neuen Modellen des SALTO Neo erweitert SALTO das Einsatzspektrum seiner elektronischen Zylinder

Neu sind empfindliche Schlüsselschalter sowie z.B. Schlüsseldepots und Rohrtresore. Der SALTO Neo Zylinder E7 mit gefederter Rückstellung des Schließbarts ist ein elektronischer Halbzylinder mit Europrofil, der speziell für ...

Thumbnail-Foto: In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!...
27.09.2023   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!

Review zum Webtalk "retail salsa": mit modernem Tool und klarer Strategie zum optimalen Taskmanagement

Am 26.09.2023 war es mal wieder soweit: iXtenso und EuroShop öffneten den Topf der „retail salsa“. Dieses Mal stand das Thema Task Management im Fokus. Denn im Einzelhandel, wie in einer gut funktionierenden Küche, ist es ...

Thumbnail-Foto: Wie schützen VPNs Ihre Online-Privatsphäre?...
15.11.2023   #Onlineplattform #IT-Sicherheit

Wie schützen VPNs Ihre Online-Privatsphäre?

Die rasante Expansion des digitalen Raums bringt sowohl Bequemlichkeit als auch Risiken ...

Thumbnail-Foto: Toshiba bringt neue ELERA TM Security Suite auf den Markt, um die...
22.09.2023   #Kassen #Kundenerlebnis

Toshiba bringt neue ELERA TM Security Suite auf den Markt, um die Herausforderungen der Branche rund um Warenschwund zu meistern

Die Lösung von Toshiba nutzt Künstliche Intelligenz und ermöglicht Einzelhändlern auf der ganzen Welt, ihre Verlustprävention besser zu managen und Gewinne zu schützen

Security Suite von Toshiba Global Commerce Solutions ermöglicht es Einzelhändlern, den Warenschwund zu minimieren...

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“...
26.10.2023   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“

Das Projekt unterstützt den stationären Einzelhandel bei der Umsetzung digitaler Services – auch bei der Personalgewinnung

Neue digitale Lösungen sowie Verknüpfungen von Vertriebsformen des Einzelhandels mit Online-Angeboten. Sie zu entwickeln – dabei hilft das Projekt „Handel innovativ" dem Einzelhandel – nicht nur mit Know-how, sondern ...

Anbieter

POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg