Firmennachricht • 26.11.2020

Großer Coop-Genossenschaftsverband stärkt sein Geschäft

Veränderung und Wachstum waren immer treibende Kräfte für Brian Johansen

Veränderung und Wachstum waren immer treibende Kräfte für Brian Johansen, der bereits bei Coop ist, seit er als 12-Jähriger als Service-Aushilfe bei Brugsen angefangen hat. Seither hat er sich nach oben gearbeitet. Er arbeitet immer noch gern hart und eng mit den Mitarbeitern und Kunden zusammen.

Anbieter
Logo: Delfi Technologies GmbH

Delfi Technologies GmbH

Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Deutschland
Photo
Quelle: Delfi

Investitionen nach einer klaren Strategie

‘Asnæs og Omegns brugsforening’ gibt es seit 1908 und ist zu einer der größten Coop-Verbände des Landes herangewachsen. Über die Jahre wurde viel investiert und so umfasst das aktuelle Portfolio verschiedene Lebensmittelmärke, Tankstellen, Autowaschanlagen und mehrere Immobilien. Alles ist Teil einer klaren Strategie: Interessen zu streuen und weniger anfällig zu werden.

Heute hat die Genossenschaft 9.000 Mitglieder und beschäftigt über 200 Mitarbeiter unter anderen in den Filialen in Asnæs, Fårevejle, Vig Lyng, und Kundby.

Die Strategie, die Interessen auch außerhalb des Lebensmittelgeschäfts zu streuen, zeigt sich auch im Engagement vor Ort. Hier tragen Investitionen in Wohnungen dazu bei, eine Ansiedlung in Asnæs zu schaffen und das lokale Geschäft am Laufen zu halten.

Der Verband investiert stark in das lokale Zentrum der Stadt, das „Asnæs Center“, in dem sich auch das Hauptgeschäft des Verbands befindet. Der SuperBrugsen Asnæs beschäftigt 33 Mitarbeiter allein für die Bäckerei und führt das Café des Centers, das jeder Woche mehr als 1.100 Tassen Kaffee an seine Gäste verkauft.

"Ich genieße es, wieder in den Läden zu sein und bin zufrieden mit meiner Arbeit als Geschäftsführer, da ich mich dadurch unter Mitarbeitern und Kunden bewegen kann, sagt Brian Johansen." - Brian Johansen

Wachstumspläne gehen weiter

Geografisch umfasst ‘Ansæs and Omegns brugsforening’ das Gebiet vom Heimatort Asnæs bis zu Sorø, Snertinge, Vipperød, Korsør und Karlslunde. Bei neun verschiedenen Aktiengesellschaften ist der Genossenschaftsverband entweder Eigentümer oder zumindest Miteigentümer. Und das ist noch nicht das Ende vom Lied. Der Verband stärkt sein Geschäft weiter, erklärt der Geschäftsführer.

„Ich erwarte sogar noch mehr in den kommenden Jahren. In Asnæs kommt, neben anderen Dingen, der Umbau unserer SuperBrugsen-Filiale auf uns zu, die unseren Kunden eine komplett andere und sogar noch bessere Einkauferfahrung ermöglichen wird". 

Foto: Großer Coop-Genossenschaftsverband stärkt sein Geschäft...
Quelle: Delfi

Unter anderem soll die Umgestaltung eine verbesserte In-Store-Erfahrung bieten, immer mit einem Blick auf den Supermarkt der Zukunft, in dem die Waren einfach anders präsentiert und wahrgenommen werden. Auch hier setzt Brian Johansen seine Hoffnungen auf die elektronischen Regaletiketten und möchte noch stärker die vielen systemischen Möglichkeiten nutzen, sie als Werkzeug in der Verkaufsförderung einzusetzen.

Die Filiale wird als Teil des Hauptkonzepts von Coop für SuperBrugsen umgebaut, jedoch mit lokalen Anpassungen, um die richtige Verwurzelung in der Region sicherzustellen. Das ist ein zentrales Charakteristikum des Genossenschaftsverbandes – das lokale Gebiet wird genau angesehen und dann mitentwickelt.  

Foto: Großer Coop-Genossenschaftsverband stärkt sein Geschäft...
Quelle: Delfi

Eine weitere Stärke zeigt sich im Betrieb und der Entwicklung von Geschäften - nicht nur des SuperBrugsen Asnæs, sondern auch der übrigen Filialen des Verbandes sowie aller neuen Geschäfte, die möglicherweise in Zukunft hinzugefügt werden.

Nach Brian Johansen geht es sehr viel darum, etwas zu wagen und daran zu glauben, einen Unterschied in der Beratung und Optimierung von Filialen machen zu können.

„Wir haben ein starkes Netzwerk qualifizierter Führungskräfte, die uns das Selbstvertrauen und den Glauben geben, dass wir etwas tun können, wenn wir etwas Neues anfangen. Wir haben den nötigen Fokus, um die notwendigen Veränderungen herbeizuführen", schließt er.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie
06.01.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie

Mehrwert durch Messenger: Q-Chat

Die Corona-Pandemie stellt Einzelhändler vor große Herausforderungen – ganz im Mittelpunkt steht dabei die Kommunikation mit den Mitarbeitern. Doch wie sollen Händler mit ihren Mitarbeitern kommunizieren in einer Zeit mit ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Thumbnail-Foto: Was bringt Visual Merchandising ...
11.02.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Was bringt Visual Merchandising ...

und wie gelingt eine gute Umsetzung?

Visual Merchandising? Wahrscheinlich denken die meisten dabei zunächst an Schaufenstergestaltung und Dekoration. Dass jedoch im Einzelhandel die gesamte Fläche – mit allen Regalplätzen und Produkten – zur Planung des ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf...
27.01.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienungsterminal

Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf den Markt

Das Einkaufserlebnis revolutionieren

Diebold Nixdorf gab die Markteinführung der DN Series™ EASY bekannt. Die neue Familie von Selbstbedienungslösungen wurde entwickelt, um die dringlichsten Anforderungen des Einzelhandels zu erfüllen: Die Effizienz der Filialen zu ...

Thumbnail-Foto: Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden
18.01.2021   #Verkaufsförderung #Lebensmitteleinzelhandel

Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden

Combi City-Markt ermöglicht Rund-Um-Die-Uhr-Einkaufen – ohne Mitarbeiter

Einkaufen nach Ladenschluss? Im Combi City-Markt Bünting in Oldenburg geht das. Am 24/7-Ausgabeautomaten haben Spät- oder Nachtshopper die Möglichkeit, sich mit allem Nötigen aus dem Supermarktsortiment einzudecken.Einer der ...

Thumbnail-Foto: ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece...
15.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece

ICA Kvantum in Lerum hat in neue Technologie investiert – eine cloud-basierte Lösung

ICA Kvantum Lerum hat lange nach einem Zulieferer für elektronische Regaletiketten (ESL) gesucht, damit die Belegschaft zukünftig weder Zeit noch Ressourcen für den Austausch von Papieretiketten erbringen muss. Es war wichtig einen ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Und ewig grüßt der Onlineshop
05.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Und ewig grüßt der Onlineshop

Wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ist?

Onlineshops haben den Vorteil, dass sie zumeist rund um die Uhr verfügbar sind. Deswegen werden sie von vielen Kunden geschätzt. Aber wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Anbieter

GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg