Advertorial • 30.06.2022

Hier lagert Ihre Shop-Zukunft!

Instore-Management mit RetailCX

Wie schafft man einzigartige Einkaufserlebnisse? Durch ein exzellentes Sortiment, freundliches Personal, Parkplätze in Laufweite. Angesichts der Konkurrenz durch den E-Commerce reicht das im Jahr 2022 allerdings bei weitem nicht mehr aus. Das ergab jüngst eine Untersuchung des IFH Köln. Die Kundschaft erwartet digitale Verzahnungen – Services wie Click & Collect zum Beispiel, intelligente Kassensysteme oder Einkaufsmöglichkeiten rund um die Uhr. Aber: So offen die Kundschaft für solchen digitalen Komfort ist, mehr kosten darf er nicht. Was also tun? 

Die Antwort: Machen Sie Ihr Instore-Management zum Herzstück Ihres Business – strategisch ebenso wie operativ. Dann ergeben sich digitale Angebote wie Click & Collect oder die Installation von Selbstbedienungs- beziehungsweise 24/7-Terminals wie von selbst. KNAPP unterstützt dabei mit RetailCX. 

Anbieter
Logo: KNAPP Smart Solutions GmbH

KNAPP Smart Solutions GmbH

Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Deutschland

Die vollautomatisierten, digitalisierten Instore-Lösungen eignen sich für die unterschiedlichsten Branchen: Lebensmittel, Drogerieprodukte, Schuhe, Schmuck, Accessoires oder andere Kleinteile. Größe und Kapazität von RetailCX lassen sich individuell an die räumlichen Bedingungen vor Ort anpassen. Im Automaten können bis zu 80.000 SKU’s lagern, auch zylindrische Produkte wie Dosen oder Flaschen. Für besonders empfindliche Waren, beispielsweise Chipstüten, stehen spezielle Behälter zur Verfügung. 

Bei der Anlieferung werden die Waren per Strichcode eingelesen. Anschließend lagert ein integrierter Kommissionierroboter die Produkte chaotisch ein, indem er sie platzoptimierend auf eine freie Position setzt. Das reduziert Verräumzeiten auf einen Bruchteil des bisherigen Aufwands. Ihr Team kann sich auf die Kundenberatung fokussieren – und Sie haben Ihren Warenbestand stets im Blick.

Ein Kamera- und Sensoriksystem in einem automatisierten Lager; copyright: Knapp...
Quelle: Knapp AG

Digitale Verzahnung? Nichts leichter als das!

Die Warenausgabe erfolgt ebenfalls automatisch über spezielle Ausgabefächer. Die RetailCX Terminals werden mit integrierten digitalen Touchscreens ausgestattet, über die die Kund:innen die gewünschten Produkte auswählen. Wenn nur bestimmte Warengruppen zur Selbstbedienung innerhalb des Geschäfts angeboten werden, erfolgt die Bezahlung wie gewohnt an der Kasse. Für autarke Lösungen außerhalb des Geschäftsraums – im Foyer oder auf dem Parkplatz – lässt sich eine Bezahlfunktionen integrieren. 

So gerüstet, können Sie auch nach Geschäftsschluss mit Click & Collect-Lösungen punkten – Ihre Kund:innen bestellen und bezahlen online und erhalten einen Code für die Abholung am Terminal. Alternativ können Sie das gesamte Sortiment sogar 24/7 anbieten und damit wirklich außergewöhnliche Einkaufserlebnisse ermöglichen: Schampus nach Mitternacht zum Beispiel!

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce

Erweitertes und personalisiertes Onlineshopping durch Augmented Reality

Dass Kund*innen beim Onlineshopping Produktbeschreibungen sowie Bilder oder Videos zur Veranschaulichung finden, ist inzwischen Standard. Aber nur, weil  Konsument*innen eine Vorderansicht sehen oder mithilfe eines Maßbands die ...

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen...
18.07.2022   #Sicherheit #Tech in Retail

Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen

Axis Communications präsentierte auf der EuroCIS 2022 Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen

Automatisierte Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen können unterschiedlichste Funktionen erfüllen – von Warensicherung über Mitarbeiterkontrolle bis hin zur Überwachung der Geschäftsräume. Axis ...

Thumbnail-Foto: ESL auf dem Vormarsch in Dänemark
14.07.2022   #Tech in Retail #elektronische Regaletiketten

ESL auf dem Vormarsch in Dänemark

Wie ein Bottleshop in Kopenhagen mit elektronischen Regaletiketten für einen besonderen Blickfang sorgt

POPL ist eine Burgerbar, die 2020 ursprünglich als Noma Pop-up-Konzept begann. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen: es gab lange Warteschlagen und gab begeisterte Kritiken. Die Burger wurden schnell als die “Noma Burger” ...

Thumbnail-Foto: Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der...
02.05.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der Bundesliga

Grab-and-Go-Technologie für den Einkauf im Vorbeigehen - auch im Stadion

Eintracht Frankfurt erprobt den ersten Self-Service-Check-out der Bundesliga: Stadionbesucher können an Spieltagen Fanartikel in einem kassenlosen Pop-up-Store kaufen – einfach im Vorbeigehen. Der Fußball-Erstligist setzt dabei auf ...

Thumbnail-Foto: Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren...
12.04.2022   #Tech in Retail #Kundenanalyse

Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren

Einzigartig wie ein Fingerabdruck: Bei The Scentist entwickeln Kund*innen mit digitaler Technologie ihr Unikat-Parfum in Eigenregie

Eine komplexe Symbiose aus künstlicher Intelligenz und Duft-Knowhow ermöglicht ein individuelles Duftprofil für jeden Menschen. Durch einen digitalen Persönlichkeitstest werden Kund*innen zum Entwickler ihres eigenen ...

Thumbnail-Foto: Personal und Sortiment optimal planen
09.05.2022   #Online-Handel #Tech in Retail

Personal und Sortiment optimal planen

Interview über Technologien zur Messung von Besucherströmen und Bewegungsmustern

Modernste Technologien ermöglichen es Händler*innen, das Verhalten von Besucher*innen in ihren Geschäften zu messen und sowohl in Bezug auf das Personal als auch auf das Sortiment entsprechend zu planen.Anbieter solcher Technologien, ...

Thumbnail-Foto: Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels...
31.03.2022   #Tech in Retail #Cash-Management

Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels

The Henderson Group setzt auf CASHINFINITY™-Lösungen von GLORY

GLORY, ein weltweit führender Anbieter von Bargeldautomatisierungslösungen für den Handel, hat heute bekannt gegeben, dass das große nordirische Einzelhandelsunternehmen The Henderson Group einen bedeutenden neuen Auftrag ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Anbieter

KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn