Firmennachricht • 26.11.2015

Migros Zürich plant mit P´X5

Ladenplanung mit 3D-Einrichtungskonfigurator

In einem ersten Schritt wurde das P´X5 Shopfitting Tool implementiert und mit...
In einem ersten Schritt wurde das P´X5 Shopfitting Tool implementiert und mit Typenblättern aller Komponenten der eingesetzten Regalsysteme verschiedener Bereiche befüllt.
Quelle: Perspectix AG

Die Genossenschaft Migros Zürich (GMZ) setzt bei der Planung von Ladeninneneinrichtungen in rund 97 Migros-Verkaufsstellen, 6 Alnatura Bio-Supermärkten und 26 Fachmärkten im Kanton Zürich auf die P´X5 Store Solution von der Perspectix AG.

Bereits heute wird die Typenblattverwaltung für Haken und Tablare in Regalsystemen erfolgreich von der innovativen Softwarelösung abgebildet. In weiteren Projektstufen werden die Funktionen zur 3D-Planung, Kennzahlenverwaltung und Auswertung implementiert. Die GMZ gehört mit 9 weiteren regionalen Genossenschaften sowie rund 50 Tochtergesellschaften und Stiftungen zum Migros Genossenschaftsbund.

Die PX´5 Store Solution vereint Funktionen der Ladenplanung mit einem 3D-Einrichtungskonfigurator, Funktionen der Sortimentsplanung und Auswertung. Durch die Verknüpfung mit CAD- und ERP-Systemen erreichen die Anwender im Handel durchgängige Prozesse zwischen Ladenbau, Merchandising und Sortimentsgestaltung. Von der Kooperation mit externen Lieferanten bis hin zur täglichen Arbeit am Point of Sale trägt das Programm zur Effizienz und Rentabilität in Handelsunternehmen bei. Die Migros Zürich hat sich bereits 2013 für einen Einsatz der zukunftsfähigen Lösung entschieden, der in mehreren Projektstufen vollzogen wird.

In einem ersten Schritt wurde das P´X5 Shopfitting Tool implementiert und mit Typenblättern aller Komponenten der eingesetzten Regalsysteme verschiedener Bereiche befüllt. Dazu wurden sowohl Einzelteil- als auch Baugruppendatenbanken angelegt, die alle planungsrelevanten Daten enthalten. Der zentrale Zugriff auf die Typenblätter aller Bereiche erleichtert den Einkauf und die Verwendung neuer Komponenten. Das gesammelte Know-how und die Funktionen zur Abwicklung führen darüber hinaus zu Kostensenkungen und Effizienzgewinnen. „Gemeinsam mit Perspectix haben wir die Software an unsere Bedürfnisse angepasst und innerhalb eines engen Zeit- und Budgetplanes eingeführt“, sagt Vittorio Tommasini, Projektleiter bei der GMZ. „Damit haben wir die bereits im Unternehmen vorhandenen Daten in einer intelligenten Umgebung zusammen geführt und zugleich die Datenbasis für einen weiteren Ausbau geschaffen.“

In Zukunft soll der PX´5 Store Designer die 2D/3D-Ladenplanung in Verbindung mit einem CAD-System übernehmen. Umbauten und Optimierungen einzelner Filialen oder Bereiche profitieren dann von vorhandenen Informationen über Regalmeter und Verkaufsflächen, automatischere Nachführung von Kennzahlen und der Differenzplanung. Ein gemeinsamer Zugriff verschiedener Abteilungen auf die 3D-Gesamtansicht verbessert die Kommunikation und optimiert Abstimmungsprozesse.

Quelle: Perspectix AG

Anbieter
Logo: PERSPECTIX AG

PERSPECTIX AG

Hardturmstrasse 253
8005 Zürich
Schweiz

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kunden und Mitarbeiter begeistern
05.11.2022   #Handel #Tech in Retail

Kunden und Mitarbeiter begeistern

RetailCX, die vollautomatische Instore-Technologie von KNAPP

Wann lohnen sich unternehmerische Investitionen wirklich? Wenn sie die Umsatzrendite erhöhen. Und das gelingt am besten, wenn die Investitionen doppelte Vorteile bringen – für Kund*innen ebenso wie für Mitarbeiter*innen. ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Automatisch. Praktisch. Gut?
07.09.2022   #Handel #Digitalisierung

Automatisch. Praktisch. Gut?

Interview mit Alexander Eissing, Geschäftsführer der Livello GmbH, über moderne Verkaufsautomaten und ihre branchenübergreifende Zukunft

Verkaufsautomaten sind ein gewohnter Anblick an Flughäfen, Bahnhöfen, in Krankenhäusern und vielen anderen Einrichtungen. Doch Verkaufsautomat ist nicht gleich Verkaufsautomat. Denn viele der älteren Modelle eigenen sich nicht ...

Thumbnail-Foto: Kontaktloses Bezahlen: Effizienz durch die Masse der Zahlungen...
20.10.2022   #Handel #Mobile Payment

Kontaktloses Bezahlen: Effizienz durch die Masse der Zahlungen

Girocard veröffentlicht infas quo-Studie zur Bezahlgeschwindigkeit

Ein Weg für mehr Effizienz an der Ladenkasse ist das kontaktlose Bezahlen. Das ist nämlich nicht nur beliebt – rund drei Viertel der Zahlungen im girocard-System erfolgen berührungslos –, sondern auch schnell. ...

Thumbnail-Foto: Digitale Buffetschilder schaffen Übersicht in den Meyers Kantinen...
28.10.2022   #Tech in Retail #Personalmanagement

Digitale Buffetschilder schaffen Übersicht in den Meyer's Kantinen

Das dänische Lebensmittelunternehmen Meyers stellt die Weichen für besseres Mitarbeitermanagement und ansprechendere Lebensmittelpräsentation

Das dänische Lebensmittelunternehmen Meyers, das heute Kantinen betreibt und in weiten Teilen Dänemarks Mittagslösungen anbietet, wollte die Zeit für seine Köch*innen und Mitarbeiter*innen in den vielen Küchen ...

Thumbnail-Foto: Checkout: Geschmack für Kundschaft und Händler*innen...
03.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Kassensysteme

Checkout: Geschmack für Kundschaft und Händler*innen

Die Vielfalt der Lösungen und ihre Möglichkeiten

Am 02.11.2022 war es mal wieder Zeit für eine „retail salsa“, die Zutaten hierfür hatten iXtenso und EuroShop schon vorbereitet und luden zum Kochevent am virtuellen Tisch. Die Hauptzutat für das Gericht rund um eine ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen als Chancen verstehen
15.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Herausforderungen als Chancen verstehen

Letzte Meile & mehr: Neue Technologien machen nur dann Sinn, wenn sie auch eingesetzt werden

Die Schnittstelle zwischen dem Onlinehandel und dem Geschäft vor Ort gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine besondere Rolle kommt berührungslosen Technologien und Lösungen für die letzte Meile zu. Diese im großen Stil zu ...

Thumbnail-Foto: Bio-Wissen auf einen Klick
08.08.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Bio-Wissen auf einen Klick

BioHandel launcht App für den Fachhandel

Die Fachzeitschrift BioHandel hat eine neue Lern- und Wissens-App auf den Markt gebracht. Drei Features bringt sie den Anwender*innen auf einen Klick: Lern-Kurse zur Schulung der Belegschaft, Waren-Wissen als Nachschlagewerk sowie News mit ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies...
09.09.2022   #elektronische Regaletiketten #Etiketten

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – ...

Anbieter

KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch