Firmennachricht • 26.05.2021

Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!

GEBIT Solutions und bini.store starten weltweite Kooperation

Die Partnerschaft mit dem jungen Berliner Startup BINI GmbH ist ein weiterer Schritt der GEBIT Solutions, ihrem Anspruch als Technologieführer gerecht zu werden und als Anbieter für zukunftsfähige Retail IT-Lösungen und Produkte die erste Adresse für den Handel zu sein.

Die Lösung von bini.store - als voll integrierter Bestandteil der GEBIT Retail Platform – unterstützt gestengesteuert das kontaktlose Einkaufserlebnis mit Hilfe von KI-gestützter Computer Vision-Technologie und Sensor-Fusion.

Anbieter

GEBIT Solutions GmbH

Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Deutschland
Foto: Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!
Quelle: BINI GmbH
„Das Einkaufserleben zu optimieren rückt immer mehr in den Fokus des stationären Handels. Mit dieser Lösung bieten wir unseren Kunden zukünftig einen weiteren Ansatz, ihre Markstellung zukunftssicher auszubauen und weiter zu verbessern.“ (Nils Schwabe / Chief Product Officer / GEBIT Solutions GmbH)

Die GEBIT Retail Platform ermöglicht den Händlern Backendprozesse zu optimieren, Warenbestände vorausschauend zu kontrollieren und letztlich das Erlebnis in der gesamten Customer Journey zu verbessern. Kontaktreduzierung, Komfort und Geschwindigkeit sorgen für einen reibungslosen, sicheren Einkauf.

Abläufe werden rationalisiert und Ladendiebstähle reduziert. Die GEBIT Retail Platform unter Einbindung der Technologie von bini.store liefert wertvolle Einblicke in das Nutzerverhalten und bietet neue Möglichkeiten auch für eine anonymisierte Kundenbindung.


Über BINI GmbH
Nicht erst seit der offiziellen Unternehmensgründung 2020 in Berlin vereint das Team um Gründer und Geschäftsführer Anthony Proschka jahrelange Erfahrung in den neuesten Technologien mit Unternehmergeist und jugendlicher Neugier für die Retail-Branche. 

Unser Ziel: Durch die Entwicklung und Anwendung von Machine Learning und Computer Vision die neue Ära des Einkaufens einzuleiten.

Bini ist die Kurzform für Konbini (jap. コンビニ), dem Japanischen Wort für weit verbreitete Lebensmittelmärkte, die 24 Stunden am Tag geöffnet haben. Es ist eng
verwandt mit dem Englischen Wort “convenience”.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel
01.06.2022   #Digital Signage #Digitalisierung

Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel

Personalisierter Einzelhandel mit ESL und KI

Wer den Einzelhandel personalisieren möchte, kommt um ESL und Digital Signage nicht mehr herum. Hanshow kennt sich als Provider von ESL- und Digital Signage-Lösungen bestens mit dem digitalen Wandel aus. Wir sprechen mit ihnen auf der ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce-Apps boomen
06.05.2022   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce-Apps boomen

Mobile App Trends Report von Adjust

Adjust veröffentlichte ihren jährlichen Mobile App Trends Report, der zeigt, dass sich das Wachstum von Mobile Apps 2021 weltweit weiter beschleunigt hat.Nach einem Jahr voller Veränderungen in der Branche und regelrechten ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Paymenttrend: Nutzung des Smartphones zur Bezahlung immer...
08.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

Paymenttrend: Nutzung des Smartphones zur Bezahlung immer selbstverständlicher

Mobile Payment auch beim stationären Shopping etabliert

Immer und überall dabei – rund die Hälfte der Konsument:innen (53 %), die sich überwiegend online informieren, wählt dabei das Smartphone, weil es immer zur Hand ist. Mittlerweile shoppt der Großteil der ...

Thumbnail-Foto: K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022
07.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022

Die ersten Speaker stehen fest

Die Vorbereitungen für die zehnte K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE am 29.+ 30.6.22 im ESTREL Berlin laufen auf Hochtouren. Nach langer pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf das Konferenzjubiläum besonders groß:“Allein der ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: Ein experiementeller Shop der Zukunft in London...
04.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Ein experiementeller Shop der Zukunft in London

Selfridges will mit seiner Nachhaltigkeitsstrategie "Project Earth" den Einzelhandel neu erfinden

SUPERMARKET –  ein umweltbewusster Laden der Zukunft –  wurde Anfang April von Selfridges vorgestellt. Die Kunden konnten im "The Corner Shop" in der Selfridges-Filiale in der Oxford Street, London, eine kreative ...

Thumbnail-Foto: Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen...
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen

Wie KMU einen E-Commerce Shop erstellen oder ausbauen können und welche Kernbereiche ein E-Commerce Toolset dabei abdecken sollte

Der Umsatz im E-Commerce ist 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 15 % gestiegen, 2021 um weitere 19 %. Die COVID-19-Krise hat das Wachstum beschleunigt und fast jeder fünfte Euro, der im Einzelhandel ausgegeben wird, wird heutzutage über das ...

Thumbnail-Foto: retail trends 1/2022: Schwerpunkt EuroCIS 2022...
23.05.2022   #Nachhaltigkeit #Personalmanagement

retail trends 1/2022: Schwerpunkt "EuroCIS 2022"

Die aktuelle Ausgabe mit Tipps, Ideen und Trends für die und aus der Retail Technology-Branche

In unserer aktuellen retail trends zeigen wir euch mal wieder was die Branche umtreibt: Euch erwarten Fotostrecken aus internationalen Stores, Berichte zu Trendthemen wie "Visual Search", "Livestream Shopping" und ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik...
01.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Anbieter

SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin