Advertorial • 01.11.2022

Online-Shopping mit Apple Pay und der girocard

In den letzten zwei Jahren hat sich das Einkaufsverhalten der Menschen deutlich in Richtung E-Commerce verschoben, dadurch ist das Online-Geschäft zum Treiber der Handels-Zuwächse geworden

Bezahlen wollen die Kund*innen ihre immer häufigeren Online-Einkäufe in Apps oder im Web genauso schnell und unkompliziert wie an der stationären Kasse – mit ihren vertrauten und beliebtesten Zahlverfahren aus der „realen“ Welt – mit der girocard und mit Apple Pay.

Online bezahlen per Sparkassen-Card

Seit Juli 2021 können die Kund*innen der Sparkassen mit der digitalen girocard in Apple Pay auch in Apps und im Internet einfach, sicher und vertraulich bezahlen (mit Sparkassen-Kreditkarten ist dies schon seit Dezember 2019 möglich). Alles, was die Kund*innen dafür brauchen, ist ein kompatibles Apple-Gerät und eine Apple-ID. Sie können dann ihre Sparkassen-Card oder Kreditkarte ihrer Sparkasse zu Apple Pay hinzufügen.

Anbieter
Logo: S-Payment GmbH

S-Payment GmbH

Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
Deutschland
Eine Person hält ein Smartphone in der Hand
Kund*innen wählen in Online-Shops oder Apps, in denen sie das Apple Pay Logo sehen, einfach während des Checkout- Prozesses die Bezahlmethode „Apple Pay“ aus.
Quelle: S-Payment GmbH

Die girocard ist auch im E-Commerce beliebt

Auswertungen der E-Commerce-Transaktionen zeigen, dass die Sparkassen-Kund*innen ihre Sparkassen-Card mit girocard für Zahlungen in Apps und im Web mit Apple Pay häufiger einsetzen als ihre Kreditkarte.

Die Zahlen belegen, dass die girocard auch im E-Commerce vor allem für alltägliche Einkäufe ausgewählt wird: zum Beispiel die Pizza-Lieferung zur Mittagspause, den Kauf von Drogerieartikeln oder die Fahrt mit dem Elektroroller. Dies zeigt sich auch an den unterschiedlichen Durchschnitts-Bons bei Apple Pay-E-Commerce-Zahlungen: für Kreditkarten liegt er etwas über 37 Euro, für girocard-Zahlungen bei rund 18 Euro.

Eine Person hält ein Tablet in der Hand
Nach Prüfung der Zahlungsdaten können sie ihre digitale Karte wählen und die Zahlung durch Touch ID, Face ID oder den Gerätecode auf ihrem Apple-Gerät freigeben.
Quelle: S-Payment GmbH

„Apple Pay ermöglicht es unseren Kund*innen, innerhalb von Sekunden eine Scooter Fahrt zu starten. Ein Drittel unserer Nutzer hat Apple Pay innerhalb weniger Monate nach der Einführung der Bolt-Roller in Deutschland im Jahr 2021 als Zahlungsmethode angenommen. Auch die girocard wurde von unseren Nutzer*innen schnell akzeptiert und machte nur wenige Monate nach ihrer Freischaltung mehr als 20 Prozent unserer Apple Pay E-Commerce-Transaktionen aus.“

Mark Norman, Payments Manager beim Mobilitätsunternehmen Bolt

Vorteile für Händler*innen:

  • Zahlungsgarantie: Händler*innen erhalten für Online-Einkäufe mit der girocard eine Zahlungsgarantie von mindestens 14 Tagen.
  • Schneller Kassen-Checkout: girocard mit Apple Pay: Kund*innen schließen Kauf schneller ab – ohne Umweg über Warenkorb, ohne Formular auszufüllen.
  • Reduzierung der Kaufabbrüche: Prominente Platzierung von Apple Checkout: Verringerung der Kund*innenfrustration und nachfolgenden Kaufabbrüchen
  • Hohe Kund*innen-Convenience: Auch im Online-Shop: Händlerangebot mit beliebtesten und in Deutschland führenden Kartenzahlverfahren
Logo von girocard
Quelle: EURO Kartensysteme GmbH

Kontakt:

Möchten Sie auch die Zufriedenheit Ihrer Kund*innen steigern?

Händler*innen, die Apple Pay und die girocard als Zahlverfahren in ihren Online-Shop oder ihre App aufnehmen möchten, wenden sich dafür an ihren Payment Service Provider.

Die Dienstleister Adyen, Computop, LogPay, Payone und WEAT bieten ihren (Händler*innen)-Kund*innen bereits die Akzeptanz der E-Commerce-fähigen girocard an – der beliebtesten Bezahlkarte der Deutschen.

Auch die Sparkasse vor Ort berät Sie gerne zum Thema.

Sparkassen-Filialsuche >> Sparkassen Filialen A-Z

Quelle: S-Payment GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn...
21.06.2022   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn

Bitcoins ab sofort an Automaten in drei deutschen Saturn Märkten in erhältlich

MediaMarktSaturn Deutschland erweitert seine kundenorientierten Services um eine weitere innovative Facette: Seit Anfang Mai stehen in drei Märkten in Köln, Frankfurt und Dortmund Bitcoin-Automaten. Im Rahmen eines sechsmonatigen ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft...
15.08.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft

Intelligente Checkout- und Regalsysteme auf der EuroCIS 2022

Während der vergangenen Messe in Düsseldorf präsentierte Zucchetti intelligente Checkout- und Regalsysteme für den Store von morgen. Auch wenn die Technologie derzeit noch in den Kinderschuhen steckt – die theoretischen ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: Automatisch. Praktisch. Gut?
07.09.2022   #Handel #Digitalisierung

Automatisch. Praktisch. Gut?

Interview mit Alexander Eissing, Geschäftsführer der Livello GmbH, über moderne Verkaufsautomaten und ihre branchenübergreifende Zukunft

Verkaufsautomaten sind ein gewohnter Anblick an Flughäfen, Bahnhöfen, in Krankenhäusern und vielen anderen Einrichtungen. Doch Verkaufsautomat ist nicht gleich Verkaufsautomat. Denn viele der älteren Modelle eigenen sich nicht ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris