News • 02.07.2018

Paris Retail Week

Das europäische Event für 360° Handel

Eifelturmanhänger; Copyright: panthermedia.net/kevers...
Quelle: panthermedia.net/kevers

Die Paris Retail Week ist mehr als eine Messe, sie ist der jährlich erwartete Branchentreff. Auf der kommenden Auflage werden 40 000 Fachleute und 800 teilnehmende Unternehmen erwartet. Mehr als 350 nationale und internationale Referenten werden ihre Expertise durch Testimonials, Keynotes, Seminare etc. teilen.

Der ganze Retail in einer Halle

Die Paris Retail Week 2018 präsentiert den Fachleuten des Sektors in 6 Ausstellungsbereichen verschiedene Lösungen, Dienstleistungen und Produkte: IT For Commerce, Retail Tech / Digital in Store, Einrichtung / Ausstattung, Zahlmöglichkeiten, Marketing/ Data / Kundenbeziehung sowie Logistik/ E-Logistik / Supply Chain. Zusätzlich zu diesen Bereichen empfängt die Paris Retail Week den Start-Up-Bereich mit jungen Firmen, die ihre innovativen Retail-Lösungen im Themenpark Club Marke & Innovation ausstellen.

Smart Phygital – Gesprächsthema Nr. 1

Die Paris Retail Week bietet ihren Besuchern aus ganz Europa ein breites informatives Angebot mit mehr als 250 Vorträgen, Workshops, Keynotes. Der rote Faden der Paris Retail Week lautet Smart Phygital, flexibler und globaler Handel. Drei Tage lang werden nationale wie internationale Experten dieses neue Leitthema analysieren und diskutieren.

Auf dem Programm stehen:

Eröffnungspodiumsdiskussion: Smart Phygital – flexibler und globaler Handel
Podiumsdiskussion #2: Smart Instore - Die Zukunft des realen Ladengeschäfts
Podiumsdiskussion #3: Smart Customer Experience - Verbraucher er- und wiedererkennen
Podiumsdiskussion #4: Smart Supply Chain – Den Sektorwandel verstehen

Ganz neu dieses Jahr: die International Retail Sessions in Form von 4 Smart Talks mit internationalen Akteuren des Retails, die die neuen Trends des Sektors erstmalig enthüllen werden. Die Best Practices aus aller Welt werden zum Besten gegeben. Teilnehmer: Roman Paris Retail Week – Das europäische Event für 360° Handel Kirsch, CEO von Lesara (Deutschland), Takashi Okutani, Executive Officer bei Oisix (Japan), Brendan Witcher, Principal Analyst bei Forrester (USA), Laetitia Faure, Gründerin Urban Sublime & Isabelle Musnik, Gründerin Influencia (Frankreich).

Die Solutions-Workshops sind als „Werkzeugkasten“ für den Besucher zu verstehen und ermöglichen es den Ausstellern, ihre Lösungen, Technologien und Ergebnisse in einem Zeitraum von 45 Min. vorzustellen. An allen drei Messetagen können die Besucher und Fachleute die neuen Akteure und Innovationen entdecken.

Business steht im Zentrum der Paris Retail Week

Die Paris Retail Week ermöglicht den Besuchern einen optimierten Messebesuch durch die Vorabvereinbarung von qualifizierten Business Meetings mit zu ihrer Thematik passenden Ausstellern. 2017 wurden so 870 Treffen vereinbart.

Paris Retail Week: Nachwuchstalente von morgen erspähen

Ein erklärtes Ziel der Paris Retail Week besteht darin, vielversprechenden Start-ups mit neuen Technologien eine Bühne zu verschaffen. Der Start-up-Bereich versammelt mehr als 60 junge Firmen und unterstützt sie bei der Suche nach zukünftigen Kunden und der Entwicklung ihrer Lösungen. Als ein von der ganzen Branche anerkanntes Label ermöglichen es die Paris Retail Awards Dienstleistern und Lösungsanbietern, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen, die Arbeit eines ganzen Teams zu würdigen, neue Vertragsabschlüsse einzuleiten und, wie durch vergangene Ausgaben bereits geschehen, an Kapital zu kommen. Die Preisverleihung findet am Montag, den 10. September um 17 Uhr statt.

Pflichtbesuche für dieses Jahr:

Die Empfangsroboter Tiki by Event Bots: Das französische Start-up EVENT BOTS stellt mit seinem menschenähnlichen Roboter TiKi, einem Empfangsassistenten, die Märkte für Empfang und Handel auf den Kopf. 3 TIKI-Roboter werden die Besucher am Eingang der Messe in Empfang nehmen und sie über das Tagesprogramm informieren.

Viva Le Store!: ein nie zuvor dagewesener Bereich, der so konzipiert wurde, dass er die neue Dynamik der Verkaufsstellen widerspiegelt. Er stellt die neusten Innovationen der Austeller aus den Bereichen Einrichtung/ Ausstattung/ Display-Marketing auf spielerische und experimentelle Weise in den Fokus. Partner: Influencia und objetconnecte.net.

Der Virtual Reality Room by VR Academie: Die VR Academie, Werbeagentur für Virtual Reality, bietet “entertainment”-Shows im Networking-Bereich mit zwei speziellen Bereichen (360°-Immersion-Bereich und VR-Gaming-Bereich) an.

Der Afterwork am Dienstag, den 11. September um 17 Uhr ist die Gelegenheit, um sich bei einem Getränk zu entspannen und Networking zu betreiben!

Shop-Besichtigungen mit neuen Shopping-Erfahrungen am Rand der Messen Im vierten Jahr in Folge bietet die Paris Retail Week im September ihren Besuchern an, gezielt Pariser Handelsmarken kennenzulernen, die sich durch innovative Konzepte abheben. Alle Vorträge im Raum der Podiumsdiskussionen werden simultan ins Englische übersetzt.

2018 stehen drei Paris Retail Tours auf dem Programm. Die Gelegenheit, besondere Verkaufsstellen zu entdecken, die sich durch ihren innovativen Charakter, den Einsatz neuer Technologien oder Vorlieben für auffällige Designs auszeichnen

Quelle: Comexposium

Themenkanäle: Handel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven...
21.09.2020   #Digitalisierung #Terminals

In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen

Schauen Sie sich das Expertengespräch über Instrumente zur Kundenbindung noch einmal an!

Im iXtenso DigitalTalk diskutierten wir unter dem Titel "Interaktive Self-Service-Lösungen: Implementierung einer modernen Kundenbindungsstrategie" mit Experten wie Christian Rüttger von Elo live darüber, wie eine moderne ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Thumbnail-Foto: Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen...
21.09.2020   #Sicherheit #Sicherheitsmanagement

Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen

ORLEN Deutschland führt Luftreiniger in den Verkaufsräumen der Stationen ein

Fast jeder Dritte in Deutschland fühlt sich in Corona-Zeiten beim Einkaufen in den Geschäften angespannt, weitere 26% sind es zumindest teilweise. ORLEN Deutschland stellt deshalb sukzessive seit dem 7. September an den star Tankstellen ...

Thumbnail-Foto: Managementsoftware von SALTO für den Einsatz in Banken zertifiziert...
10.11.2020   #Zahlungssysteme #Softwaremanagement

Managementsoftware von SALTO für den Einsatz in Banken zertifiziert

SALTO Systems hat für seine Managementsoftware ProAccess SPACE nach einer sicherheitstechnischen Prüfung die Zertifizierung der Fiducia & GAD IT AG erhalten.

Damit sind Zutrittslösung von SALTO für den Einsatz innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sowie weiterer von der Fiducia & GAD betreuten Banken freigegeben.Die Prüfung umfasste die ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: Mission Zukunft: ROQQIO fusioniert mit CLARITY & SUCCESS...
10.11.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Mission Zukunft: ROQQIO fusioniert mit CLARITY & SUCCESS

Softwareunternehmen für Handel schließen sich zusammen

Die Softwareunternehmen der Hamburger ROQQIO Gruppe und die CLARITY & SUCCESS Gruppe aus Halle (Westfalen) sind fusioniert.Den erfolgreichen Abschluss der Fusionsbestrebungen gab heute Elvaston Equity Partners bekannt, zu dessen ...

Thumbnail-Foto: Hohe Anforderungen an Zutrittskontrollsysteme erfüllt...
07.12.2020   #Sicherheit #Sicherheitstechnik

Hohe Anforderungen an Zutrittskontrollsysteme erfüllt

SALTO Wandleser und Türsteuerungen nach EN 60839 und EN 50131 zertifiziert

Mit den beiden Zertifizierungen EN 60839 und EN 50131 erfüllen die SALTO Wandleser und Türsteuerungen nachweislich hohe Anforderungen an Zutrittskontrollsysteme sowie beim Einsatz in Verbindung mit Einbruch- und ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece...
15.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece

ICA Kvantum in Lerum hat in neue Technologie investiert – eine cloud-basierte Lösung

ICA Kvantum Lerum hat lange nach einem Zulieferer für elektronische Regaletiketten (ESL) gesucht, damit die Belegschaft zukünftig weder Zeit noch Ressourcen für den Austausch von Papieretiketten erbringen muss. Es war wichtig einen ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg