Firmennachricht • 23.06.2020

RetailTech Lab: neues Testzentrum in Dänemark

Geschäftsfläche in Lyngby zeigt Blick in die Zukunft. Ein Partner ist das IT-Unternehmen Delfi Technologies.

Personen, die bei der Eröffnung ein rotes Band durchschneiden...
Quelle: Peter Sørensen

Am 16. Juni 2020 öffnete das RetailTech Lab die Türen zu einem nationalen Testzentrum im dänischen Einkaufszentrum ‘Lyngby Storcenter’. 

Neue Technologien für den Einzelhandel werden hier in engem Dialog zwischen Unternehmen, Einzelhändlern und Konsumenten erprobt. Ein Partner ist das IT-Unternehmen Delfi Technologies.

Der dänische Einzelhandel hinkt in der Digitalisierung hinterher. Gleichzeitig fehlt Unternehmen mit guten Ideen für die Branche eine Testplattform, die von Forschern, Wissens- und Bildungsinstitutionen unterstützt wird. Deshalb wurde jetzt im Lyngby Storcenter das nationale RetailTech Lab in Zusammenarbeit von starken lokalen und nationalen Partnern gegründet.

Ein Partner ist Delfi Technologies – ein dänisches Unternehmen mit Büros quer durch Europa, das digitale Technologien für Einzelhandel, Gesundheitswesen, Lagerwesen, Industrie, etc. anbietet. In Kooperation mit RetailTech Lab zeigt Delfi Technologies wie sich anhand von elektronischen Regaletiketten eine physische Einzelhandelserfahrung mit einer Online-Erfahrung verbinden lässt.

Unterstützung für den Handel und Erfahrung für den Kunden

Am Eröffnungstag war nur ein ausgewählter Kreis und die Presse eingeladen. Brian Mikkelsen von der dänischen Handelskammer und Tommy Ahlers vom dänischen Parlament haben zusammen mit Charlotte Mark von Microsoft an der Eröffnung des RetailTech Lab teilgenommen.

In einer Pressemitteilung sagte Sofia Osmani, Bürgermeisterin der Gemeinde Lyngby-Taarbæk und stellvertretende Vorsitzende von Vidensbyen (der Wissensstadt):

"Lyngby ist eine stark auf Handel und Bildung ausgerichtete Stadt. Deshalb ist es naheliegend ein nationales Testzentrum, in dem Forscher, Betriebe und Händler Erfahrungen mit Zukunftstechnologien im Einzelhandel sammeln, hier anzusiedeln. Es kann neue Möglichkeiten eröffnen, in denen Technologien den Handel und die Erfahrungen der Kunden lenken und unterstützen. Wir freuen uns auf die Ergebnisse.“

Einsatz neuer Technologien steigern

Ziel ist es, den Einsatz der neuen Technologien in der Branche zu steigern und gleichzeitig dänische Unternehmen zu unterstützen. Unternehmen mit guten Ideen für die Branche – von intelligenten Alarmsystemen über virtuelle Versuchsräume bis hin zu neuen Zahlungs- und Lieferlösungen – haben jetzt ein lebendiges Labor für ihre Versuche. Das zweijährige Entwicklungsprojekt wird vom dänischen Business Promotion Board unterstützt.

RetailTech Lab wird sich mit verschiedenen Problemen auseinandersetzen, wie z.B.: Wie sieht die Zukunft des Einzelhandels aus? Welche Fähigkeiten sollte die zukünftige Arbeit in der Branche mit sich bringen? Wie lassen sich physische Ladenfläche besser mit Onlineshops verbinden? Wie lässt sich eine enge Zusammenarbeit zwischen Innovatoren und der Einzelhandelsbranche gestalten? Wie erschaffen wir pulsierende Handelsstädte?

Nationaler Spielplatz und Schaukasten

Die Hoffnung ist groß, dass dänische Einzelhändler das RetailTech Lab nutzen und so das Bestmögliche herausholen; dass dänische Unternehmer dieses Versuchslabor als eine einzigartige Gelegenheit sehen, ihre Lösungen im Einzelhandel zu testen und nicht zuletzt Kundenfeedback zu erhalten.

RetailTech Lab muss zu einem nationalen Spielplatz und einem Schaukasten werden, wo Lösungen in Zusammenarbeit mit Forschern, Studenten, Unternehmern und Kunden überprüft werden können. Wir freuen uns das Labor in der Stadt zu eröffnen und laden alle interessierten Personen aus dem ganzen Land ein, uns zu begleiten, sagt Marianna Lubanski, Direktorin der Lyngby-Taarbæk Vidensby.

Anbieter
Logo: Delfi Technologies GmbH

Delfi Technologies GmbH

Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Digitalisierung im deutschen Großhandel
29.05.2020   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

Digitalisierung im deutschen Großhandel

Die METRO Companion App

Im Einzelhandel wird seit Jahren digitalisiert, was das Zeug hält. Self-Checkout, Omnichannel-Marketing und Electronic Shelf Labels sind nur einige prominente Beispiele eines sich entwickelnden Marktes. In letzter Zeit werden auch Kunden-Apps ...

Thumbnail-Foto: „Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“...
06.07.2020   #Self-Checkout-Systeme #Scanner

„Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“

Shopping Cart 2.0 – Spielerei oder Idee mit echtem Mehrwert?

Einkaufswagen ist gleich Einkaufswagen? Weit gefehlt. Auch vor diesem Bereich des Einzelhandels machen Digitalisierung und Automatisierung nicht Halt. Das, was in der Regel nicht viel mehr ist als ein großer Korb auf Rädern, der dem ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung im Lebensmittelhandel
10.06.2020   #Online-Handel #Digitalisierung

Digitalisierung im Lebensmittelhandel

KI als Chance für Händler im sich änderndem Wettbewerb

Die Corona-Krise verändert den Handel tiefgreifend. Nicht nur, weil es zeitweise zu Engpässen bei Artikeln des täglichen Bedarfs kam, auch das Kaufverhalten der Konsumenten wandelt sich infolge der Pandemie und der daraus ...

Thumbnail-Foto: Smarte Lösungen für den Handel von morgen
28.09.2020   #Videoüberwachung #Videokameras

Smarte Lösungen für den Handel von morgen

Den Umsatz im Einzelhandel steigern?

Mit intelligenter Technologie die richtigen Kaufimpulse am stationären PoS setzen, indem Sie Werbebotschaften kontinuierlich und in Echtzeit auf die Situation anpassen.Erfahren Sie mehr im Video! ...

Thumbnail-Foto: Social Distancing im Retail überwachen
27.07.2020   #Videoüberwachung #Videoüberwachung (Software)

Social Distancing im Retail überwachen

Wie Videomanagementsysteme den Einkauf automatisiert sicherer machen

Nach den Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie sind Einzelhändler, Kaufhausmanager und Mall-Besitzer froh, wiedereröffnen zu dürfen. Doch die nun geltenden Regulierungen zum Social Distancing stellen sie vor neue ...

Thumbnail-Foto: Wissen ist (Handels-)Macht
07.09.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Wissen ist (Handels-)Macht

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz will für den Handel lernen und kreiert dafür digitale Filial-Zwillinge

Wissen für alle, alle Einzelhändler – dafür hat das DFKI die Projektreihe Knowledge4Retail ins Leben gerufen. Dahinter steckt eine Open-Source Plattform für komplexe KI- und Robotikanwendungen im Einzelhandel. Hierzu ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Thumbnail-Foto: EHI Studie „Connected Retail 2020“
30.06.2020   #E-Commerce #Mobile Payment

EHI Studie „Connected Retail 2020“

Kundenorientierte Services, digitale Touchpoints und die Vernetzung von Verkaufskanälen im Fokus des Handels – verstärkt durch die Corona-Krise

Was beschäftigt aktuell den Handel? Vor allem in Zeiten der Corona-Krise entwickelt sich die Handelslandschaft immer schneller und wird zunehmend digitaler. Das zeigt die neue Studie des Forschungsinstituts EHI „Connected Retail ...

Thumbnail-Foto: Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!...
09.06.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!

dm-drogerie markt setzt auf moderne Filialkommunikation

Für die richtige Kundenberatung, zur Warennachbestellung und zum internen Netzwerken: dm setzt in seinen 2.000 Märkten in Deutschland auf digitale Mitarbeiterorganisation und -kommunikation per Smartphone. Christian Harms, ...

Thumbnail-Foto: Die 500 stärksten Onlineshops Europas
28.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 stärksten Onlineshops Europas

Zweite Ausgabe des „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“,

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfangreiche Studie, die die 500 stärksten europäischen Akteure im ...

Anbieter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Apostore GmbH
Apostore GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning