Firmennachricht • 16.01.2017

Wie kaufen wir morgen ein?

Implexis präsentiert die Zukunft des Handels auf der EuroShop 2017

Foto: Wie kaufen wir morgen ein?
Quelle: panthermedia.net/peshkova

Innovationen, Trends und Technologien der Zukunft stehen im Fokus der weltgrößten Retail-Messe EuroShop. Wie intelligente IT-Lösungen dem Handel ungeahnte Möglichkeiten und Chancen eröffnen, zeigt der Omni Channel Spezialist Implexis mit seinen Showcases. Ob smarte Inventuren mit portablen RFID-Scannern oder Echtzeitanalysen von wichtigen Kennzahlen – der führende Integrationsexperte für Omni Channel Lösungen Implexis macht auf dem 150m² großen Partner-Messestand von Microsoft die digitale Transformation erlebbar. Im Mittelpunkt steht dabei die intelligente Vernetzung mit „Microsoft Dynamics AX for Retail“.

Die Zukunft in Echtzeit erfahren

Kundendaten, Social-Media-Trends, ökonomische Informationen, Wege durch Ladengeschäfte, Wetterdaten – mit den implexis Analytics-Lösungen können Händler diese Datenflut optimal auswerten. Dank professioneller Analyse können sie aus den Echtzeit-Reportings einfach verkaufsfördernde Maßnahmen ableiten. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt das Unternehmen implexis auf der EuroShop. Besucher können in einem Showcase live mitverfolgen, wie für einen stationären Händler mit 500 Ladengeschäften ein Realtime Dashboard über Stream Analytics befüllt und durch implexis Analytics-Lösungen wie Power BI in Echtzeit aktualisiert wird. Über einen großen Monitor visualisiert implexis das Dashboard, das alle wichtigen Daten und Zahlen und Bewertungssysteme zusammenführt. Mit der Echtzeitanalyse der Kennzahlen können nun präzise Informationen zur Leistungsfähigkeit von Prozessen gewonnen werden.

„Mit diesem Showcase können Besucher sehen, wie sie durch den Einsatz von unseren Analytics-Lösungen sogar Prognosen für das Kaufverhalten treffen können. Dank vorausschauender Nachfragemuster können sie ihre gesamte Customer Journey optimieren“, so Michael Ferschl, Geschäftsführer der implexis GmbH.

Auch die Handelsregale werden smart

Welche weiteren Vorteile sich mit den implexis Software-Lösungen für die Händler eröffnen, zeigt auch der zweite Showcase. Hier wird mit einem portablen RFID-Scanner eine Komplettinventur direkt in Microsoft Dynamics AX durchgeführt. In einem Regal sind entsprechende Produkte mit RFID-Tags platziert, an der Frontseite sind dazugehörige elektronische Preisschilder angebracht. Die Inventurerfassung findet während des Scannens der Produkte statt – was auf einem Monitor von den Messebesuchern live nachzuverfolgen ist. Die gezählten Mengen werden automatisch in das Inventurbuchungsjournal in Microsoft Dynamics AX übertragen. Zudem können via Microsoft Dynamics AX zentral Produktpreise geändert werden, indem die Daten direkt auf ein elektronisches Preisschild übertragen werden.

Dank der Lösung „Electronic Shelf Labeling“ (ESL) kann der Retailer bedeutend flexibler und in kürzerer Zeit Preise ändern, das Preis-Roll-out zentralisieren und – wie zum Beispiel durch das Einbinden von Bar- und QR-Codes – Produktinformationen umfassend darstellen. Auch Marketingaktionen werden mit ESL gezielt unterstützt. „In diesem Live-Einsatz des RFID-Scanners werden die komplexen Technologien Microsoft Dynamics AX, implexis RFID PlugIn und ESL alltagspraktisch und anschaulich dargestellt“, so Geschäftsführer Michael Ferschl.

Gemeinsam mit seinem Team freut er sich auf die Messeteilnahme: „Mit unserem Messeauftritt auf dem Microsoft Partnerstand auf der EuroShop möchten wir unsere Faszination für den Fortschritt der Branche teilen und uns mit Kunden, Partnern und Fachbesuchern intensiv austauschen. Denn: Wir denken vernetzt und verstehen uns als Integrationsexperten, die sich mit Begeisterung für eine Optimierung der Prozesse einsetzen“, erklärt Ferschl.

Quelle: Implexis

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?...
23.11.2020   #Beleuchtungskonzepte #Lichttechnik

EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?

Hamburger Kaufleute testen neue Technik gegen Corona

„Die Gesundheit von unseren Endverbrauchern sowie der Belegschaft in den Märkten hat für uns oberste Priorität. Es ist für uns sowie unsere selbstständigen Kaufleute selbstverständlich, unseren Kunden eine sichere ...

Thumbnail-Foto: Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen...
21.09.2020   #Sicherheit #Sicherheitsmanagement

Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen

ORLEN Deutschland führt Luftreiniger in den Verkaufsräumen der Stationen ein

Fast jeder Dritte in Deutschland fühlt sich in Corona-Zeiten beim Einkaufen in den Geschäften angespannt, weitere 26% sind es zumindest teilweise. ORLEN Deutschland stellt deshalb sukzessive seit dem 7. September an den star Tankstellen ...

Thumbnail-Foto: KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft...
29.09.2020   #Sicherheit #Kassensoftware

KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft

Fünf Fakten rund um die Integration der TSE

Die Integration der technischen Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen, kurz TSE, wurde seit Dezember 2019 mehrmals verschoben – auch aufgrund von Corona. Welche Fristen sind jetzt verbindlich? Und was müssen Einzelhändler ...

Thumbnail-Foto: Drucklösungen neu gedacht
26.11.2020   #Drucker #POS-Drucker

Drucklösungen neu gedacht

Citizen zeigt fünf Ideen, wie Drucker in der Pandemie den Verkauf unterstützen

Längst ist klar: Einzelhändler müssen aufgrund der Corona-Pandemie Engpässe wie den Kassenplatz im stationären Geschäft entzerren, um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten. Bei vielen ...

Thumbnail-Foto: Mit Live-Daten gegen Doppelverkäufe
14.10.2020   #Kassensysteme #Warenwirtschaftssysteme (WWS)

Mit Live-Daten gegen Doppelverkäufe

Living Stars setzt auf Roqqios Warenwirtschafts- und Kassensystem

Das hessische Unternehmen Living Stars (Wohnen und Sparen GmbH) aus Bad Hersfeld verkauft Wohntextilien auf 670 Quadratmetern und betreibt zudem einen Online-Shop. Das Sortiment reicht von Deko-Kissen über Frottierwaren und Bettwäsche bis ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten...
10.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten

Neuer Dänischer verspricht einzigartige Kundenerfahrung

Ende August 2020 hat Dänemarks neues Spiele-Universum Games N’ Gadgets seine Türen für Gamer und Spieleliebhaber im Zentrum Horsens geöffnet. Games N‘ Gadget bietet alles im Bereich Gaming, Geräte und ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal