Firmennachricht • 01.02.2016

WLAN-Services für den Handel

Logicalis auf der EuroCIS

Mit ihren WLAN-Services für den Handel ist die Kölner Logicalis GmbH auf der EuroCIS 2016 (23.-25. Februar, Düsseldorf) präsent.

In Halle 9 an Stand E03 zeigt der internationale Systemintegrator, wie Unternehmen mit der Logicalis Spatial Intelligence-Lösung Bewegungsdaten über WLAN in Echtzeit erfassen, auswerten und nutzen oder ein Kunden-WLAN mit Kommunikationskanal realisieren können. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Stand von Cisco Meraki demonstriert Logicalis darüber hinaus als einer der führenden Partner live die Lösungen von Cisco Meraki, der Infrastruktur für intelligente, Cloud-verwaltete Netzwerklösungen, die Unternehmensnetzwerke drastisch vereinfachen.

Anbieter
Logo: Logicalis GmbH

Logicalis GmbH

Max-Planck-Str. 35
50858 Köln
Deutschland
Foto: WLAN-Services für den Handel
Quelle: Logicalis GmbH

Logicalis Spatial Intelligence: Optimale Nutzung von WLAN im Handel 

WLAN Business Analytics: Mit der von Logicalis eingesetzten Spatial Intelligence-Software lassen sich Bewegungsströme von mobilen Endgeräten in Echtzeit per WLAN kostengünstig analysieren und darstellen. Handelsunternehmen können so ihre Angebotspositionierung optimieren und dadurch höhere Umsätze erzielen, ohne in aufwändige und teure Technik investieren zu müssen.

Kunden-WLAN: Die Software ermöglicht es den Betreibern außerdem, ein Kunden-WLAN mit Kommunikationskanal zu realisieren, ohne dass für den Kunden eine zusätzliche App-Installation notwendig wird. Die Betreiber erhalten so – neben einer funktionierenden schnellen Internetverbindung für den Kunden – zahlreiche Marketing- und Analysemöglichkeiten (wie z.B. die individuelle Schaltung von Produktinformationen, Standortkarten oder Sonderangeboten). Bei Bedarf übernimmt Logicalis die Störerhaftung.

Cisco Meraki: Zentrales gehostetes IT-Management 

Als einer der führenden Partner bietet Logicalis die Planung, Lieferung, Implementierung und das Management von Cisco Meraki an – einer Lösung, die es erlaubt, WLAN, Switching und Security zentral zu verwalten. Besonders interessant ist das für Unternehmen mit vielen Niederlassungen, z.B. den Filialhandel. Mit Hilfe von Meraki kann die IT-Infrastruktur zahlloser unterschiedlicher Standorte zeit- und kostenoptimiert zentral gemanagt werden kann.

Quelle: Logicalis GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des Einzelhandels
15.03.2021   #Multichannel Commerce #Touch-Screens

Die Zukunft des Einzelhandels

Wie interaktive Einzelhandels-Technologie das Kundenerlebnis am POS bereichert

Im Jahr 2021 und darüber hinaus wird es für Ladengeschäfte entscheidend sein, ein nahtloses Multi-Channel Kundenerlebnis am Point of Sale zu bieten. Die Technologie im Einzelhandel wird eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung ...

Thumbnail-Foto: CCV Pulse 2021: Der Paymenttrend Report
26.02.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

CCV Pulse 2021: Der Paymenttrend Report

Das kontaktlose Bezahlen erreichte neue Rekorde

2020 war ein Jahr, das wir so schnell nicht vergessen werden. Es war ein Jahr voller neuer und ungewohnter Situationen und hat letztlich auch die Zahlungslandschaft nachhaltig verändert. Die COVID-19-Pandemie ließ den Online-Handel ...

Thumbnail-Foto: Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA
19.04.2021   #Kassensysteme #Kassen

Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA

Von der bedienten Kasse zum Self-Service in fünf Sekunden

Beim Mitarbeiter an der Kasse zahlen oder als Kunde schnell selbst kassieren? Das neue hybride Self-Checkout System, das LODATA Microcomputer mit Komponenten von ALMEX, HP und der Software von COMBASE auf den Markt bringt, beherrscht beides. Durch ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: Was bringt Visual Merchandising ...
11.02.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Was bringt Visual Merchandising ...

und wie gelingt eine gute Umsetzung?

Visual Merchandising? Wahrscheinlich denken die meisten dabei zunächst an Schaufenstergestaltung und Dekoration. Dass jedoch im Einzelhandel die gesamte Fläche – mit allen Regalplätzen und Produkten – zur Planung des ...

Thumbnail-Foto: Touchpoint Payments: Transaktion to go
01.06.2021   #Mobile Payment #Mobile Terminals

Touchpoint Payments: Transaktion to go

POS-Terminals: die Schaltzentrale für die Hosentasche

Wenn uns die Corona-Pandemie eines gelehrt hat, ist es, schneller und flexibler zu (re)agieren. Das zeigt sich insbesondere im veränderten Kundenzahlungsverhalten. Zahlungsprozesse müssen mehr denn je reibungsloser und flexibler gestaltet ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal