Veranstaltungsbericht • 18.05.2018

Zukunftsgestaltung braucht Räume

Jetzt wird auch der Einzelhändler digital ausgerüstet

Frank Schneider, Jan Christoph Zimmermann, Frank Rehme, White Box opening;...
Frank Schneider, Jan Christoph Zimmermann, Frank Rehme
Quelle: futurecitylangenfeld.de

Was dazu nötig ist, ist klar. Ein fortschrittlicher Geist und eine Stadt, die über den Tellerrand schauen kann, um dann das Beste aus sich rauszuholen.Der stationäre Handel ist seit einiger Zeit eines der Sorgenkinder der deutschen Innenstädte.

Immer weniger belebte Einzelhandelsgeschäfte lassen sich dort finden. Sie scheinen sich kaum noch zu rentieren, denn: Online boomt!

Wie soll sich der stationäre Einzelhandel gegenüber dem E-Commerce-Markt positionieren? Schließlich werden heute die meisten Einkäufe (Technik, Kleidung, ja sogar Lebensmittel) online getätigt. Die Innenstädte drohen auszusterben.

Dass eine Lösung her muss, ist schon lange klar. Aber welche?

Eine attraktive Positionierung wird gesucht. Lösungsvorschläge für das gewisse „Mehr“ eines POS (Point Of Sale) findet der interessierte Besucher seit Mitte Mai in der „White Box“ im Langenfelder Marktkarree. Unter dem Motto " Zukunftsgestaltung braucht Räume" wurde nun die „White Box“ (eine Art Showroom) vorgestellt, in der nicht nur ambitionierte Digital Natives ihre neuesten Produkte für den Einzelhandel ausstellen können, sondern auch die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und Arbeiten geboten bekommen im sogenannten Co-Working Place.

„Mit der White Box schaffen wir einen einzigartigen Ort, an dem wir neue Handelskonzepte ausprobieren, Wege zur Digitalisierung aufzeigen und Partnern aus dem Bereich Innovation für Handel und Innenstadt einen Raum für Erprobungen, Dialog und Vernetzung bieten.“ (Frank Rehme, Geschäftsführer der Future Retail init.)

Digitalisierung greifbar machen

„Die Modellstadt für die innovative Zukunft des Handels und des Erlebnisraums Innenstadt.“ (futurecitylangenfeld.de) So beschreibt sich die Initiative „Future City“ der Stadt Langenfeld. Schon im September letzten Jahres gelang einer der ersten vorsichtigen Schritte hin zur Digitalisierung mit der Einführung des „Langenfelder Stadtschlüssels“. Hier haben Kunden die Möglichkeit, Punkte für Einkäufe zu erwerben und können mit diesen zum Beispiel ihre Parkgebühren verringern. Dazugelernt wurde seitdem viel. Digital und analog kann man heute kaum noch trennen. Das heißt, der klassische stationäre Einzelhandel muss sich mit der Onlinewelt verknüpfen. Welche smarten Möglichkeiten es dazu gibt, wird im Showroom „White Box“ erfahrbar und greifbar gemacht.

White Box; Copyright: futurecitylangenfeld.de
Quelle: futurecitylangenfeld.de

Was gibt es zu sehen?

Ein mobiler Roboter, der in Supermärkten den Lagerbestand erfassen kann und diesen weitergibt (Metralabs), ist wohl eines der Highlights des Showrooms. weShop.one zeigt wie aus einem einfachen Point of Sale ein Point of Experience wird, und EECC stellt 3D- Visualisierungen von Stores vor. Auch dürfen die neuen All-In-One Kassensysteme der Firma LocaFox nicht fehlen, Tablet-gestützt mit dem Ziel Prozesse zu vereinfachen und die Onlinepräsenz eines Einzelhändlers einfach und schnell zu stärken. Die Online Software AG zeigt, wie der berühmte Sprachassistent "Alexa" den Einzelhandel mit dem ersten Digital Signage System unterstützen kann und Detego stellt seine digitalen InStore-Lösungen vor. Kurz gesagt ein Beispiel dafür, wie ein Geschäft heute aussehen muss, um auch in Zeiten des E-Commerce weiterhin Bestand zu haben und Kunden anzulocken.

Das Projekt zeigt dem Einzelhandel seine vielfältigen Möglichkeiten für moderne und innovative Handelskonzepte auf, um so hoffentlich das Sterben des Einzelhandels in den Innenstädten doch noch zu vermeiden.

Autor: Nora Petig; iXtenso

Themenkanäle: Digitalisierung

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft...
29.09.2020   #Sicherheit #Kassensoftware

KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft

Fünf Fakten rund um die Integration der TSE

Die Integration der technischen Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen, kurz TSE, wurde seit Dezember 2019 mehrmals verschoben – auch aufgrund von Corona. Welche Fristen sind jetzt verbindlich? Und was müssen Einzelhändler ...

Thumbnail-Foto: Ready für den Onlinehandel in fünf Tagen
10.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Ready für den Onlinehandel in fünf Tagen

Das Shopsystem-Komplettpaket für die digitale Filiale

Die Retail-Branche steht in diesem Jahr, online wie offline, vor vielen Herausforderungen. Für den stationären Handel ist es daher essentiell, seine Kunden crossmedial zu begeistern. Zu den Gewinnern zählt, wer schnell und innovativ ...

Thumbnail-Foto: Die 500 stärksten Onlineshops Europas
28.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 stärksten Onlineshops Europas

Zweite Ausgabe des „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“,

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfangreiche Studie, die die 500 stärksten europäischen Akteure im ...

Thumbnail-Foto: Experience Economy – Kundenerlebnisse im Zeitalter der Digitalisierung...
19.08.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Experience Economy – Kundenerlebnisse im Zeitalter der Digitalisierung

Trendforum Retail 2020 am 07. & 08. Oktober 2020 in Frankfurt und Schwalbach

Interesse wecken, Wünsche heraufbeschwören, Erlebnisse spüren – die Customer Experience im stationären Einzelhandel kann viel bieten. So zu erleben beispielsweise im Samsung Showroom in Frankfurt am Main. Daniel ...

Thumbnail-Foto: Ein Baumarkt digitalisiert
03.08.2020   #POS-Marketing #Digitalisierung

Ein Baumarkt digitalisiert

Umsetzungsprojekt: Hagebaumarkt Grünhoff

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel begleitet Händler bei der Digitalisierung. Das Pilotprojekt startete Mitte 2019 mit dem Hagebaumarkt Grünhoff in Langenfeld bei Düsseldorf.Wandfarbe, Werkzeug, Dübel, Holzbedarf – ...

Thumbnail-Foto: EHI Studie „Connected Retail 2020“
30.06.2020   #E-Commerce #Mobile Payment

EHI Studie „Connected Retail 2020“

Kundenorientierte Services, digitale Touchpoints und die Vernetzung von Verkaufskanälen im Fokus des Handels – verstärkt durch die Corona-Krise

Was beschäftigt aktuell den Handel? Vor allem in Zeiten der Corona-Krise entwickelt sich die Handelslandschaft immer schneller und wird zunehmend digitaler. Das zeigt die neue Studie des Forschungsinstituts EHI „Connected Retail ...

Thumbnail-Foto: Aktion „Digital Jetzt“
22.09.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Aktion „Digital Jetzt“

Mit Roqqio von Zuschüssen für Digitalisierung profitieren

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt mit dem Förderprogramm „Digital Jetzt“ die Investition in digitale Technologien bei kleinen und mittleren Unternehmen. Roqqio bietet Händlern ...

Thumbnail-Foto: In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven...
21.09.2020   #Digitalisierung #Terminals

In voller Länge: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen

Schauen Sie sich das Expertengespräch über Instrumente zur Kundenbindung noch einmal an!

Im iXtenso DigitalTalk diskutierten wir unter dem Titel "Interaktive Self-Service-Lösungen: Implementierung einer modernen Kundenbindungsstrategie" mit Experten wie Christian Rüttger von Elo live darüber, wie eine moderne ...

Thumbnail-Foto: EU-Kommission für einheitliches, elektronisches Bezahlen in Europa...
24.09.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EU-Kommission für einheitliches, elektronisches Bezahlen in Europa

Am Mittwoch wurde eine neue, europaweite Strategie beschlossen

Bereits Ende 2021 sollen Überweisungen in Echtzeit EU-weit die Norm sein. Dies ist das Ziel einer neuen Strategie zum Bezahlen im Einzelhandel, die die EU-Kommissare gestern gemeinsam beschlossen haben. Auch der HDE begrüßt die ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Anbieter

WEBSALE AG
Gutenstetter Str. 2
90449 Nürnberg
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg