Veranstaltungsbericht • 18.05.2018

Zukunftsgestaltung braucht Räume

Jetzt wird auch der Einzelhändler digital ausgerüstet

Frank Schneider, Jan Christoph Zimmermann, Frank Rehme, White Box opening;...
Frank Schneider, Jan Christoph Zimmermann, Frank Rehme
Quelle: futurecitylangenfeld.de

Was dazu nötig ist, ist klar. Ein fortschrittlicher Geist und eine Stadt, die über den Tellerrand schauen kann, um dann das Beste aus sich rauszuholen.Der stationäre Handel ist seit einiger Zeit eines der Sorgenkinder der deutschen Innenstädte.

Immer weniger belebte Einzelhandelsgeschäfte lassen sich dort finden. Sie scheinen sich kaum noch zu rentieren, denn: Online boomt!

Wie soll sich der stationäre Einzelhandel gegenüber dem E-Commerce-Markt positionieren? Schließlich werden heute die meisten Einkäufe (Technik, Kleidung, ja sogar Lebensmittel) online getätigt. Die Innenstädte drohen auszusterben.

Dass eine Lösung her muss, ist schon lange klar. Aber welche?

Eine attraktive Positionierung wird gesucht. Lösungsvorschläge für das gewisse „Mehr“ eines POS (Point Of Sale) findet der interessierte Besucher seit Mitte Mai in der „White Box“ im Langenfelder Marktkarree. Unter dem Motto " Zukunftsgestaltung braucht Räume" wurde nun die „White Box“ (eine Art Showroom) vorgestellt, in der nicht nur ambitionierte Digital Natives ihre neuesten Produkte für den Einzelhandel ausstellen können, sondern auch die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und Arbeiten geboten bekommen im sogenannten Co-Working Place.

„Mit der White Box schaffen wir einen einzigartigen Ort, an dem wir neue Handelskonzepte ausprobieren, Wege zur Digitalisierung aufzeigen und Partnern aus dem Bereich Innovation für Handel und Innenstadt einen Raum für Erprobungen, Dialog und Vernetzung bieten.“ (Frank Rehme, Geschäftsführer der Future Retail init.)

Digitalisierung greifbar machen

„Die Modellstadt für die innovative Zukunft des Handels und des Erlebnisraums Innenstadt.“ (futurecitylangenfeld.de) So beschreibt sich die Initiative „Future City“ der Stadt Langenfeld. Schon im September letzten Jahres gelang einer der ersten vorsichtigen Schritte hin zur Digitalisierung mit der Einführung des „Langenfelder Stadtschlüssels“. Hier haben Kunden die Möglichkeit, Punkte für Einkäufe zu erwerben und können mit diesen zum Beispiel ihre Parkgebühren verringern. Dazugelernt wurde seitdem viel. Digital und analog kann man heute kaum noch trennen. Das heißt, der klassische stationäre Einzelhandel muss sich mit der Onlinewelt verknüpfen. Welche smarten Möglichkeiten es dazu gibt, wird im Showroom „White Box“ erfahrbar und greifbar gemacht.

White Box; Copyright: futurecitylangenfeld.de
Quelle: futurecitylangenfeld.de

Was gibt es zu sehen?

Ein mobiler Roboter, der in Supermärkten den Lagerbestand erfassen kann und diesen weitergibt (Metralabs), ist wohl eines der Highlights des Showrooms. weShop.one zeigt wie aus einem einfachen Point of Sale ein Point of Experience wird, und EECC stellt 3D- Visualisierungen von Stores vor. Auch dürfen die neuen All-In-One Kassensysteme der Firma LocaFox nicht fehlen, Tablet-gestützt mit dem Ziel Prozesse zu vereinfachen und die Onlinepräsenz eines Einzelhändlers einfach und schnell zu stärken. Die Online Software AG zeigt, wie der berühmte Sprachassistent "Alexa" den Einzelhandel mit dem ersten Digital Signage System unterstützen kann und Detego stellt seine digitalen InStore-Lösungen vor. Kurz gesagt ein Beispiel dafür, wie ein Geschäft heute aussehen muss, um auch in Zeiten des E-Commerce weiterhin Bestand zu haben und Kunden anzulocken.

Das Projekt zeigt dem Einzelhandel seine vielfältigen Möglichkeiten für moderne und innovative Handelskonzepte auf, um so hoffentlich das Sterben des Einzelhandels in den Innenstädten doch noch zu vermeiden.

Autor: Nora Petig; iXtenso

Themenkanäle: Digitalisierung

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: E-Commerce rückt stärker ins Zentrum der digitalen Transformation...
12.03.2019   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce rückt stärker ins Zentrum der digitalen Transformation

78 Prozent der Deutschen Unternehmen betreiben eigenen Webshop

Rund die Hälfte der B2B-Organisationen weltweit (51 Prozent) setzt aktuell digitale Transformationsprojekte in ihrem Unternehmen um. Dies zeigt die aktuelle weltweite B2B-E-Commerce-Studie von Sana Commerce „Digitale Transformation & ...

Thumbnail-Foto: Künstliche Intelligenz steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag...
16.04.2019   #Digitalisierung #Wirtschaft

Künstliche Intelligenz steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag

Fünf Gründe, weshalb die Angst vor KI unbegründet ist

Künstliche Intelligenz (KI) steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag: auf den User zugeschnittene Werbeanzeigen, dynamische Warenpreise in Echtzeit und die Logistik in vielen Industrieunternehmen. Dadurch beeinflusst die KI auch unsere ...

Thumbnail-Foto: Neue Vertriebswege mit der 24/7 Box
26.02.2019   #Zahlungssysteme #Messe-Special EuroCIS 2019

Neue Vertriebswege mit der 24/7 Box

VR Payment auf der EuroCIS 2019

Neben dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen im Internet und am Point of Sale etabliert sich ein weiterer starker Vertriebsweg in Deutschland: Immer mehr Branchen nutzen Automatenlösungen, um den Kunden ihr Sortiment rund um die Uhr ...

Thumbnail-Foto: Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen...
20.05.2019   #POS-Systeme #Kassen

Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen

Posiflex bringt ein neues innovatives Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen auf den Markt

Der Retail-Markt entwickelt sich ständig weiter. Um seinen Kunden das zu bieten, was sie wirklich benötigen, beobachtet Posiflex den Markt kontinuierlich und aufmerksam. Nun stellt der POS-Spezialist mit der hybriden POS-Lösung ...

Thumbnail-Foto: Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen...
15.03.2019   #Künstliche Intelligenz #Kundenbindung

Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen Kiosk

Interview mit Matthias Krinke, Geschäftsführer von der pi4_robotics GmbH

In Berlin finden wir den Roboter Gisela im Bikini Berlin. Was sie kann und was der Einzelhandel künftig von ihr und ihren Nachfolgern erwarten darf, besprachen wir mit Matthias Krinke, der sie entwickelte. ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce: KI-Übersetzungen beleben das Geschäft...
29.04.2019   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce: KI-Übersetzungen beleben das Geschäft

Interview mit Boris Zielonka, Leiter Marketing & Sales, Eurotext AG

Händler, die einen Online-Shop aufbauen, können ihre Reichweite vervielfachen – vor allem, wenn sie ihren Shop mehrsprachig aufstellen.Die Eurotext AG unterstützt Händler als Sprach- und Übersetzungsdienstleister ...

Thumbnail-Foto: Internationale Konferenz zum Onlinehandel mit Lebensmitteln...
08.04.2019   #Online-Handel #Veranstaltung

Internationale Konferenz zum Onlinehandel mit Lebensmitteln

BVL und Europäische Kommission laden zu „eCommerce of Food“ in Berlin ein

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln, Kosmetika, Spielzeug, Futtermitteln oder ähnlichen Produkten ist kein Nischenmarkt mehr. Die neue Art des Einkaufens ist für große Teile der Gesellschaft Alltag geworden, stellt die Kontroll- und ...

Thumbnail-Foto: Furchtlos rechtssicher: Tipps für Einsteiger im Onlinehandel...
18.02.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Furchtlos rechtssicher: Tipps für Einsteiger im Onlinehandel

Interview mit Johannes Drijkoningen, Händlerbund e.V.

Rechtlich abgesichert zu sein ist ein Muss für alle Onlinehändler. Wir sprachen mit Johannes Drijkoningen, Verbandsreferent beim Händlerbund e.V. über Hilfe, Infos und unnötige Angst vor der Digitalisierung.  ...

Thumbnail-Foto: Smart-Kiosk als selbstständiger Micro-Market...
04.06.2019   #Automatische Disposition (Software) #Verkaufsautomaten, Warenautomaten

Smart-Kiosk als selbstständiger Micro-Market

Strategische Partnerschaft: Allgeier Enterprise Services kooperiert mit Livello

Der Livello Smart-Kiosk ist ein Micro-Market ausgestattet mit modernster Technologie welche Produkte selbstständig erkennt, verfolgt, verwaltet und verkauft.Die modularen Stationen gibt es in unterschiedlichen Varianten gibt, beispielsweise als ...

Thumbnail-Foto: In 5 Schritten zur Omnichannel-Strategie
07.06.2019   #E-Commerce #Omnichannel

"In 5 Schritten zur Omnichannel-Strategie"

Omnichannel-Strategie finden mit dem Whitepaper von ROQQIO

Die Umsetzung einer Omnichannel Strategie in Handelsunternehmen ist ein mehrschichtiges Projekt. Anregungen für vorbereitende Recherchen und grundsätzliche Überlegungen gibt das Whitepaper „In 5 Schritten zur ...

Anbieter

Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
LANCOM Systems GmbH
LANCOM Systems GmbH
Adenauerstraße 20 / B2
52146 Würselen
Livello GmbH
Livello GmbH
Gerhard-Hoehme-Allee 2
41466 Neuss
APG Cash Drawer
APG Cash Drawer
4 The Drove
BN9 0LA Newhaven
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Eschersheimer Landstr. 50
60322 Frankfurt am Main
Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning