Produkt • 14.08.2013

Effiziente und störungsfreie Lagerlogistik mit LogSense

RFID- und Barcode-Identifikation von Lagerbeständen überflüssig

In Kombination mit den Positionsdaten eines Flurförderfahrzeugs erhalten...
In Kombination mit den Positionsdaten eines Flurförderfahrzeugs erhalten Logistiker via LogSense genaue Angaben über alle Bewegungen und die Standorte ihrer Güter.
Quelle: GAI Datenfunksysteme GmbH

Die GAI Datenfunksysteme GmbH, Spezialist für die Datenübertragung via Funk, ermöglicht mit ihrem Sensoriksystem LogSense die effiziente Lagerhaltung ohne den Einsatz von Barcodes und RFID-Chips zur Identifikation der einzelnen Lagerbestände.

LogSense ist ein autonomes System für Flurförderfahrzeuge, das Daten über die genaue Höhe und den Beladezustand der Lastaufnahmeeinheit erfasst. Das LogSense-System von GAI besteht aus Sensoren, einer eigenen Stromversorgung und einem Controller, der die Sensorsignale für die weitere Nutzung in Fahrzeugterminals und Lagerverwaltungssystemen vorverarbeitet. Die Datenübertragung zwischen Controller und Fahrzeugterminal erfolgt drahtlos via Bluetooth – auf anfällige Übermastverkabelung verzichtet das LogSense-System.

Jede Veränderung wird verfolgt und dokumentiert

Anhand der Sensordaten lässt sich jede Veränderung am Lagerplatz nachverfolgen und im Lagerverwaltungssystem dokumentieren. Das LogSense-System von GAI erlaubt damit eine präzise und störungsfreie Lagerlogistik – unabhängig von kostenintensiver und lesefehleranfälliger Barcode- oder RFID-Technik.

Das für den rauen industriellen Einsatz entwickelte LogSense-System erfüllt die Anforderungen der Schutzklasse IP 65 und ist im Temperaturbereich von -20 bis +50 Grad einsetzbar. Ein Wechselakku versorgt es bordnetzunabhängig mit ausreichend Kapazität für einen achtstündigen Betrieb. Alternativ bietet GAI die Versorgung über eine Stromschiene an, die das System über die Fahrzeugbatterie auflädt. Ein in den Controller integrierter elektronischer Kompass und ein Drehrichtungsgeber ermitteln die Ausrichtung des Fahrzeugs im Raum, so dass in Verbindung mit Positionsdaten und Gabelhöhe eine eindeutige Identifizierung des Lagerplatzes erfolgen kann. Standardschnittstellen erlauben zudem eine Erweiterung mit zusätzlichen Sensoren und den Anschluss eines RFID-Readers.

Kompatibel mit einer Vielzahl von Produkten

Die Sensoren liefern äußerst reproduzierbare Messwerte und müssen im Regelfall nur bei der ersten Installation kalibriert werden. Mit einem einfach handhabbaren Software-Tool sind Kalibrierung und Diagnose des LogSense-Systems bequem über das Fahrzeugterminal oder ein Notebook möglich. Einsetzbar ist LogSense nicht nur in Verbindung mit einem Fahrzeugterminal von GAI, dank der Bluetooth-Schnittstelle verbindet sich das System auch mit vielen Produkten anderer Anbieter.

Quelle: GAI Datenfunksysteme GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Thyssenkrupp präsentiert künstliche Intelligenz „alfred“...
19.07.2019   #Datenmanagement #Digitalisierung

Thyssenkrupp präsentiert künstliche Intelligenz „alfred“

KI als zentrale Komponente einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie

thyssenkrupp Materials Services treibt die digitale Transformation weiter voran: Seit Anfang 2019 ist eine künstliche Intelligenz (KI) in die Prozesse des größten Werkstoff-Händlers und -Dienstleisters der westlichen Welt ...

Thumbnail-Foto: Fehler bei Online-Bestellungen: teuer für Einkäufer?...
04.06.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Fehler bei Online-Bestellungen: teuer für Einkäufer?

Kommt es zu Fehlern bei B2B-Online-Bestellungen, kann es zu negativen Konsequenzen bei Kunden kommen.

Kommt es zu Fehlern bei B2B-Online-Bestellungen, kann dies zu erheblichen negativen Konsequenzen bei Kunden führen und deren Geschäftserfolg gefährden. So zeigt die aktuelle Studie „Der digitale Wandel im B2B-Einkauf – ...

Thumbnail-Foto: Logistikimmobilien werden immer beliebter
02.09.2019   #Logistiksysteme #Marktforschung

Logistikimmobilien werden immer beliebter

LIP Invest veröffentlicht Marktbericht zum Logistikimmobilienmarkt Deutschland

LIP Invest, ein auf Logistikimmobilien spezialisiertes Investmenthaus aus München, veröffentlicht seinen quartalsweise erscheinenden Marktbericht zum Logistikimmobilienmarkt Deutschland für das zweite Quartal 2019.Auch in dieser ...

Thumbnail-Foto: Blockchain: Chancen in Mobilität und Logistik langfristig enorm...
11.06.2019   #Logistiklösungen #Logistik

Blockchain: Chancen in Mobilität und Logistik langfristig enorm

Bundesministerium über die Distributed-Ledger-Technologie

Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag vereinbart, bis zum Sommer 2019 eine Blockchain-Strategie zu erarbeiten. Diese widmet sich der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) und ihren Anwendungen. Die aktuell bedeutendste Variante ist die ...

Thumbnail-Foto: Tipps für Retailer: So gelingt eine Professionalisierung der...
21.06.2019   #Softwaremanagement #Logistik (Software)

Tipps für Retailer: So gelingt eine Professionalisierung der Versandabläufe

Wie smarte Software die Logistik und das Liefertracking optimiert und so Kundenzufriedenheit und Wachstumspläne unterstützt

E-Commerce-Unternehmen, die sich internationales Wachstum und nachhaltigen Erfolg auf die Fahnen geschrieben haben, benötigen verlässliche Echtzeit-Informationen über alle relevanten Logistikmetriken, unterstützt von innovativer ...

Thumbnail-Foto: Multi-Channel Pilot in Paris
22.08.2019   #Multichannel Commerce #Logistiklösungen

Multi-Channel Pilot in Paris

Zalando liefert Same Day-Bestellungen für adidas.fr aus

Bei adidas bestellt, von Zalando geliefert: Derzeit testen die zwei langjährigen Partner in Paris eine gemeinsame, effizientere Nutzung von Logistikkapazitäten. Im Rahmen eines Pilotprojekts liefert Zalando die Ware aus seinem eigenen ...

Thumbnail-Foto: mybudapester.com: kostenloser Hin- und Rückversand außerhalb der EU...
22.07.2019   #Handel #Kundenbindung

mybudapester.com: kostenloser Hin- und Rückversand außerhalb der EU

Der Retailer für Designermarken übernimmt Versand- sowie Rückversandkosten, Steuern, Zölle und Frachtgebühren.

Mybudapester.com bietet seinen Kunden außerhalb der EU ab sofort kostenfreien Hin- und Rückversand. Zusätzlich entfallen auch Steuern, Zölle und Frachtzuschläge bei internationalen Bestellungen. Damit will das ...

Thumbnail-Foto: LLamasoft arbeitet mit JD Logistics zusammen
19.08.2019   #Logistiklösungen #Supply Chain Management (SCM)

LLamasoft arbeitet mit JD Logistics zusammen

Logistikabteilung von JD.com wird Exklusivpartner und bietet Supply-Chain-Analytics-Lösungen von LLamasoft für Kunden in China an

Quelle: LLamasoft

Thumbnail-Foto: Pulpo WMS und plentymarkets kooperieren für optimale Lagerverwaltung...
30.08.2019   #E-Commerce #Lagermanagement

Pulpo WMS und plentymarkets kooperieren für optimale Lagerverwaltung

Ab Anfang September steht die Verbindung der beiden Systeme zur Verfügung

Die Pulpo WMS Germany GmbH, Hersteller des Lagerverwaltungssystems zur Optimierung aller Lagerprozesse Pulpo WMS und die auf Multi-Channel- und E-Commerce-Lösungen spezialisierte plentysystems AG vereinbaren strategische Partnerschaft und enge ...

Thumbnail-Foto: Krummen Kerzers und Lidl Schweiz: LNG-Tankstelle...
04.07.2019   #Nachhaltigkeit #Logistiklösungen

Krummen Kerzers und Lidl Schweiz: LNG-Tankstelle

Mit schweizweit erster Lkw-Tankstelle für Flüssigerdgas (LNG) nimmt das Projekt „Goodbye Diesel – Hello LNG“ Fahrt auf

Die Krummen Kerzers AG und Lidl Schweiz setzen sich in dem Rahmen gemeinsam für eine nachhaltigere Logistik ein. Die Inbetriebnahme der Tankstellen erfolgte am 28. Juni unter Beteiligung von Vertretern aus Politik, Wirtschaft und ...

Anbieter

plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel