Interview • 31.10.2019

An mittelständische Händler: „Seid Teil des Aufbruchs!“

Kurze Marktanalyse von Prof. Rüschen von der DHBW Heilbronn

Blick auf einen lächelnden Mann, der zwei anderen Männern beim Gespräch...
Prof. Dr. Stephan Rüschen, Professor für Lebensmittelhandel bei der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, moderierte die Veranstaltung Trendforum Retail.
Quelle: Trendforum Retail

Prof. Dr. Stephan Rüschen, Lehrbeauftragter für Lebensmittelhandel bei der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, moderierte den zweiten Teil der Veranstaltung Trendforum Retail 2019, bei der die Herausforderungen und Chancen des stationären Einzelhandels thematisiert wurden. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen fasste er für iXtenso die Erkenntnisse zusammen.

Herr Professor Rüschen, nehmen Sie von dieser Veranstaltung etwas mit?

Prof. Stephan Rüschen: Die Veranstaltung hat gezeigt, dass Themen wie Digitalisierung und künstliche Intelligenz zwar von allen Beteiligten in der Branche ernst genommen werden, dass man aber gleichzeitig nicht zu euphorisch sein sollte. Wenn man Technologien einsetzen will, sollte man sehr genau prüfen, was zur Identität und zur Strategie passt.

Was würden Sie Händlern jetzt mit auf den Weg geben?

Manche digitalisieren mehr, manche weniger, aber man merkt, dass Aufbruchstimmung herrscht. Deshalb wäre mein Rat an Händler: Seien Sie Teil des Aufbruchs! Bleiben Sie an den Themen dran und informiert, damit Sie kluge Entscheidungen treffen können, wo es sich lohnt zu investieren und wo nicht. Denn die Möglichkeiten sind so vielfältig, dass man nicht alles auf einmal umsetzen kann – nicht nur wegen der Größe der Investitionen, sondern weil man auch zu viel Personal bräuchte.

Wenn Sie Ihren Studenten von dieser Veranstaltung erzählen würden, was wäre Ihr Rat?

Meinen Studenten würde ich mitgeben, dass sie sich mit dem Themen Big Data und Datenauswertung befassen sollten. Das kam hier auch öfter zur Sprache: Wie könnt ihr Erkenntnisse aus Datenanalysen umsetzen – von der Marketingkommunikation über Digital Signage am POS hin zum Ladenbau. Man sollte nicht nur aus einem Gefühl heraus Entscheidungen treffen müssen. Mein dringender Rat wäre also: Lernt, wie man mit Daten umgeht. Wir haben keine Informatiker, die Daten modellieren, aber wir haben Betriebswirtschaftler, die die Fähigkeit haben sollen, auf der Grundlage von Daten zu entscheiden.

Mann mit Brille spricht in ein Mikrofon und gestikuliert....
Quelle: Trendforum Retail

Datenanalyse ist also der Weg zum Erfolg?

Sie ist ein Schritt dahin, aber man kann sie nur Erfolg bringend nutzen, wenn man eine Strategie, eine Vision hat. Die Technik hilft der Strategie und nicht umgekehrt.

Über Strategien wurde bei dieser Veranstaltung viel gesprochen. Was haben Sie diesbezüglich mitgenommen?

Dass es nur zwei Strategien gibt, die funktionieren: Zum einen die Discount-Strategie mit der Kostenführerschaft, die hier aber nicht Gegenstand der Gespräche war, und zum anderen die Differenzierungsstrategie. Gerade im Nonfood-Handel heißt das: Erlebnisse schaffen. Der Weg dazwischen ist sehr schwierig.

Haben Sie Hoffnung für den stationären, mittelständischen Einzelhandel?

Ja! Die mittelständischen Händler, von denen wir auf dem Trendforum Retail gesprochen haben, zeigen, dass ein Mittelständler nach wie vor überleben kann, indem er seine lokalen Stärken ausspielt. Diese Verwurzelung ist für die Mittelständler eine riesige Chance, für die nationalen Filialisten schon schwieriger. Bei aller Digitalisierung ist es wichtig, als Laden, Arbeitgeber und Ansprechpartner Bestandteil des Ortes, der Gemeinde zu sein und Persönlichkeit zu zeigen.

Interview: Julia Pott

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: User Experience trifft Psychologie
07.08.2019   #Datenanalyse #Marktforschung

User Experience trifft Psychologie

Wie Chefkoch und das rheingold Institut situative Nutzungsmotivation verstehen

Im Hinblick auf die nutzerzentrierte Produktentwicklung ist es für das digitale Kochportal Chefkoch enorm wichtig, die Motivation seiner User möglichst differenziert und tiefgreifend zu verstehen. Mit dem auf Tiefenpsychologie ...

Thumbnail-Foto: Der POS TUNING Pizza Präsenter
24.07.2019   #Warenpräsentation #Kühlregale

Der POS TUNING Pizza Präsenter

Präsentationslösung für runde Pizzen in der Pluskühlung

Am Point of Sale gilt: Der Kunde kauft nur, was er sieht. Das ist die Devise von POS TUNING aus Bad Salzuflen, dem Lösungsanbieter für die optimierte Warenpräsentation am Point of Sale für fast alle Produktkategorien.Das Angebot ...

Thumbnail-Foto: Nach der Pflicht die Kür: Impulskäufe fördern...
11.09.2019   #POS-Marketing #Verkaufsförderung

Nach der Pflicht die Kür: Impulskäufe fördern

Das Meiste aus Warteschlangen herausholen

Wenn der Kunde zum Einkaufen in den Laden kommt, ist das erfreulich. Wenn er mehr einkauft, als er ursprünglich geplant hatte, ist das noch erfreulicher. Besonders dem stationären Händler bieten sich hier Chancen, denn Umfragen ...

Thumbnail-Foto: PANORAMA BERLIN: weitere Sprecher
17.06.2019   #POS-Systeme #Veranstaltung

PANORAMA BERLIN: weitere Sprecher

Auf der Liste des Konferenzprogramms der PANORAMA BERLIN fügen sich neue Namen von Key Note Speakern ein.

Die Sprecher werden den Besuchern in der Retail Solutions Halle 5 ihre aufschlussreichen Themen vortragen werden.Neu dabei sind Branchenführer Marc Ramelow, Trendscout Speaker Andreas Schulten, Jörn Leogrande, Executive Vice President von ...

Thumbnail-Foto: KANTAR Studie: Ladenkasse wird zur Bargeldquelle...
23.05.2019   #Kundenzufriedenheit #Kassen

KANTAR Studie: Ladenkasse wird zur Bargeldquelle

Jeder vierte Deutsche hebt regelmäßig beim Bezahlen an der Kasse Bargeld ab

Bargeld am Geldautomaten abheben oder lieber mit dem nächsten Einkauf verbinden? Für über 11 Millionen in Deutschland lebende Verbraucher stellt sich diese Frage nicht, denn sie entscheiden sich inzwischen oftmals für den ...

Thumbnail-Foto: Fünf Grundsätze für Customer Experience-Experten...
18.07.2019   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Fünf Grundsätze für Customer Experience-Experten

Kundenfeedback einholen und auswerten

Die Customer Experience ist von wesentlicher Bedeutung für Ihr Business und sollte Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie sein.Die Frage, wie diese Bemühungen in die Praxis umgesetzt werden können, stellt jedoch auch CX-Experten vor ...

Thumbnail-Foto: Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de...
09.07.2019   #Online-Handel #Design

Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de

Bestandskunden und Warensortiment nahtlos in den eigenen Shop integriert

Mybudapester.com kauft die Domain budapester.de und setzt so seine geplante Wachstumsstrategie im deutschsprachigen Raum konsequent fort.Der Retailer für Designermarken übernimmt die Domain, alle Kunden sowie das komplette Warensortiment ...

Thumbnail-Foto: Kaufverhalten? Saisonal, schnell, Social Media-lastig!...
29.07.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Kaufverhalten? Saisonal, schnell, Social Media-lastig!

Wie kaufen Kunden online ein und worauf sollten Händler achten?

„Immer mehr Händler verkaufen online, haben aber nicht den notwendigen Technologie-Hintergrund, um Kundenverhalten richtig zu deuten. Wir versuchen darüber zu informieren, wie sich Käufer verhalten und welche Trends es auf dem ...

Thumbnail-Foto: Globus, dm und ROSSMANN: Informationskampagne zu Wertstofftrennung...
05.08.2019   #Handel #stationärer Einzelhandel

Globus, dm und ROSSMANN: Informationskampagne zu Wertstofftrennung

Gemeinsam starten die Händler eine mehrwöchige Informationskampagne zu den Themen Wertstofftrennung und Abfallreduzierung

Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein von Millionen Menschen in Deutschland, die einen der rund 4.000 Märkte von dm, Globus und ROSSMANN besuchen, durch zahlreiche Aktionen zu fördern. So können die Händler die ...

Thumbnail-Foto: Rezyklat-Forum ist Projekt Nachhaltigkeit 2019...
13.06.2019   #Nachhaltigkeit #Auszeichnung

Rezyklat-Forum ist "Projekt Nachhaltigkeit 2019"

Rezyklat-Forum, initiiert von dm-drogerie markt, als "Projekt Nachhaltigkeit 2019"
ausgezeichnet

Das von dm-drogerie markt initiierte Rezyklat-Forum ist vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) und dem RENN Netzwerk (Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien) als "Projekt-Nachhaltigkeit 2019" ausgezeichnet ...

Anbieter

HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel