Interview • 14.04.2016

"Die Zukunft am POS"

Interview mit Ihsan Tufan, Geschäftsführer der asPOS Display GmbH & Co. KG

Das Team von asPOS (von links:) Ismail Akyol, Ihsan Tufan und Tristan Mölner....
Das Team von asPOS (von links:) Ismail Akyol, Ihsan Tufan und Tristan Mölner.
Quelle: asPOS

Auch die diesjährige POS Masters in Stuttgart war wieder ein voller Erfolg für die Verkaufsförderungsbranche. Rund 21 Aussteller im POS-Segment zeigten sich mit dem Verlauf der Messe sehr zufrieden. Welche Erfolge auf der Messe erzielt wurden und wie sich die Zukunft dieser Branche weiterentwickeln wird, erklärt Ihsan Tufan, Geschäftsführer und Produktmanager der asPOS Display GmbH & Co. KG. 

Herr Tufan, wie bewerten Sie die diesjährige POS Masters? 

Mein Eindruck der Messe fällt sehr positiv aus. Da wir viel über unseren Onlineshop abwickeln, fehlt uns oftmals der direkte Kundenkontakt. Daher konnten wir endlich viele unserer Kunden einmal persönlich kennenlernen und uns ein Bild darüber verschaffen wie unsere Produkte auf sie wirken. Durch diesen Kontakt haben wir viele neue Impulse für unsere Produktentwicklung gewonnen. 

Welche Produktbereiche sahen Sie als Highlight auf der Messe? 

Auf unserem Messestand haben wir die Erfahrung gemacht das gerade Warenschütten in allen Größen und Formen ein besonderes Highlight waren. Viele Besucher reagierten sehr positiv auf dieses umfangreiche Sortiment an Schütten und Warendisplays. Das schon seit Jahren bewährte System von Schütten erlebt ein Revival in großem Ausmaß. 

Die Halle C2 präsentierte die Themen POS und Digital Signage....
Die Halle C2 präsentierte die Themen POS und Digital Signage.
Quelle: BW Brandmann & Weppler Veranstaltungs- und Beratungs GmbH

Unsere neuen Alu-Profile für Kedersysteme stellten ein weiteres Highlight auf der Messe dar. Gerade Werbetechniker sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten Banner und Drucke auf Messen und in Läden darzustellen. Die Einfachheit unseres Systems für Textilbanner überzeugte hier selbst die kritischsten Besucher. Ein besonderer Eyecatcher in diesem Bereich, waren die Profile mit rückseitiger LED-Beleuchtung. Das Thema LED ist zurzeit ein Dauerbrenner am POS und wird auch in Zukunft immer mehr an Bedeutung zunehmen.

Gerade Warenschütten in allen Größen und Formen waren ein besonderes...
Gerade Warenschütten in allen Größen und Formen waren ein besonderes Highlight auf der Messe.
Quelle: asPOS Display GmbH

Sie sprechen hier von der Zukunft am POS. Welche Entwicklungen sehen Sie für die Zukunft der Verkaufsförderungsbranche?

Neben den allgemein bekannten Klassikern aus Aluminium und Acrylglas treten variable Kunststoff- und Kartondisplays immer mehr in den Vordergrund. Dabei legen Kunden wert darauf das diese Displays stark individualisiert sind. Vor allem im Druckbereich gibt es immer mehr Möglichkeiten unterschiedlichste Materialien und Formen zu bedrucken. 

Durch den Einsatz von Digitaldruckmaschinen können selbst Kleinstauflagen kostengünstig realisiert werden. So eröffnet man kleineren Unternehmen, Startups oder auch dem Einzelhandel die Möglichkeit Waren- und Werbedisplays einzusetzen welche universell und zugleich auf das CI zugeschnitten sind.

Wie schon erwähnt nimmt die LED-Technik ebenfalls erfolgreich Einzug in den Displaybau. Vor allem Standards wie Schaukästen, Kundenstopper oder Prospektständer werden in Zukunft verstärkt mit LED-Leisten ausgestattet. 

Selbstverständlich erfahren wir auch ein großes Wachstum was den Onlinehandel betrifft. Unser neuer Onlineshop für den POS erfreut sich großer Beliebtheit. Kunden wollen keinen 1000-seitigen Katalog mehr. Es ist vielmehr eine gut aufbereitete Webseite mit Suchfunktion die den klassischen Katalog verdrängt.

Interview: Daniel Stöter, iXtenso.com

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit rapidmail die Kundenbindung stärken
22.02.2024   #Online-Handel #Marketing

Mit rapidmail die Kundenbindung stärken

Trotz sozialer Netzwerke und Kurznachrichten-Diensten – die E-Mail zählt noch immer zu den effektivsten Kanälen in der Kundenkommunikation und lässt sich in nahezu allen Marketingbereichen einsetzen. Die auf den Online-Vertrieb ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: „Shop! Global Award” für POS TUNING
24.04.2024   #Marketing #Kühlregale

„Shop! Global Award” für POS TUNING

Das Bad Salzufler Unternehmen gewinnt mit seiner „Energy Zone“ die begehrte Trophäe

Bad Salzuflen/ Montclair, New Jersey. (bre) Yesss! We did it again! POS TUNING ist erneut für ein Projekt ausgezeichnet worden. Die „Energy Zone“, die bereits im Juni vergangenen Jahres mit einem POPAI-Award prämiert wurde ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: ESL – überraschend vielseitig?
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

ESL – überraschend vielseitig?

Interview mit Instore Solutions

ESL ist nicht gleich ESL: Am Stand von Instore Solutions auf der EuroCIS sehen Besucher*innen, wie vielfältig digitale Preisetikette in der Branche einsetzbar sind. ...

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien...
31.01.2024   #E-Commerce #Marketing

Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien

So können (Online-)Händler*innen von den Feierlichkeiten profitieren

Das Chinesische Neujahrsfest 2024 beginnt am 10. Februar und dauert 16 Tage. Während des bedeutenden Festes, das nicht nur in China ...

Thumbnail-Foto: REWE voll pflanzlich – Das Store-Konzept der Zukunft?...
25.04.2024   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

REWE voll pflanzlich – Das Store-Konzept der Zukunft?

Supermarktkette experimentiert mit erstem Vegan-Markt

Habt ihr schon von REWEs neuestem Projekt gehört? Vor zwei Wochen öffnete der Lebensmittelriese seinen ersten voll pflanzlichen Supermarkt ...

Thumbnail-Foto: Customer Relationship Management – und der Nutzen für den Einzelhandel...
28.03.2024   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Customer Relationship Management – und der Nutzen für den Einzelhandel

Mehr als nur ein Werkzeug für Kundenansprache

Das Konzept des Customer Relationship Management (CRM) ist zu einem zentralen Bestandteil erfolgreicher Unternehmensstrategien geworden. Während CRM ursprünglich vor allem im Online-Handel Anwendung fand, weitet sich sein Nutzen zunehmend ...

Anbieter

Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
Online Software AG
Online Software AG
TechTower - Forum 7
69126 Heidelberg
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
Meto International GmbH
Meto International GmbH
Ersheimer Straße 69
69434 Hirschhorn