News • 15.07.2019

Digitale Vernetzung rettet den stationären Einzelhandel

ROQQIO veröffentlicht Whitepaper mit Checkliste für erfolgreichen Omnichannel-Handel

Frauen im Modegeschäft
Omnichannel-Strategien werden im stationären Einzelhandel immer wichtiger.
Quelle: Boggy - stock.adobe.com

Um Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, werden analoge und digitale Verkaufskanäle miteinander verbunden – es entsteht ein nahtloses Einkaufserlebnis. Die Lösung ist „Omnichannel“.

Probeliegen in der Filiale, die Matratze online bestellen und zwischen Abholung vor Ort oder Direktzustellung wählen. Online Kleidungsstücke reservieren, im Laden anprobieren und ausgewählte Artikel per App bezahlen. Online auf „echte Berater“ treffen, die unmittelbar auf Wünsche und Anfragen reagieren. Während einer Reise ein Kleidungsstück in Düsseldorf kaufen und sich aufgrund der Kundenhistorie in Frankfurt zu einem ergänzenden Accessoire beraten lassen.

Den stationären Handel durch neue, digitale Konzepte retten: Das ist das Ziel, das die ROQQIO Commerce Solutions GmbH – ein Zusammenschluss der eFulfilment Transaction Services GmbH, Futura Retail Solutions GmbH sowie höltl Retail Solutions GmbH – verfolgt. Gemeinsam entwickeln die großen Drei im Bereich der Handelssoftware Omnichannel-Lösungen, die alle Grenzen zwischen stationärem Handel und E-Commerce aufheben.

„Der Schlüssel zu einer grenzenlosen Customer Journey ist eine integrierte Omnichannel-Software, entwickelt von ROQQIO, die vom Order-Management über die Logistik bis hin zum Versand alle Prozesse der Handelskette abdeckt. Dafür setzen sich die insgesamt 230 Mitarbeiter der ROQQIO-Gruppe tagtäglich ein“, sagt Vanjo Wandscher, CEO von ROQQIO. Das junge Unternehmen weist nicht nur auf das Potenzial von erfolgreichem Omnichannel-Handel hin, sondern bietet mit einem neuen Whitepaper, inklusive Checkliste, einen kompakten Fahrplan, wie Händler oder Marken die Transformation erfolgreich umsetzen.

Alarmierende Zahlen einer Studie von Roland Berger (Die Omnichannel-Lüge, München 2018) bestätigen die Notwendigkeit, den Einzelhandel verstärkt auf die Möglichkeiten der Digitalisierung aufmerksam zu machen. Denn nur 20 % der 100 befragten Entscheidungsträger aus dem Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben „eine klar definierte Omnichannel-Strategie und bieten eine nahtlose Customer Journey an“. Dabei ist die Auseinandersetzung mit dem Thema mit anschließender Umsetzung in der Regel lohnenswert: mehr Profit durch Omni-Shopper, höhere Absatzzahlen, stärkere Kundenbindung, höhere Weiterempfehlungsquote sowie Reduzierung der Kundenbetreuungskosten.

Eine beachtliche Zahl von Händlern hat sich bereits fit gemacht für die Digitalisierung und setzt dabei auf Software-Lösungen der ROQQIO-Gruppe. Darunter das Modeunternehmen „mister*lady“, das auf die zukunftsweisende Kombination aus stationärer und Online-Technologie ihrer Kassensysteme vertraut. So wird ein grundlegender Omnichannel-Prozess durchgeführt: Click-&-Collect- sowie Click-&-Reserve-Aufträge werden überprüft und an die Kassen übergeben. Bei „Matratzen Concord“ landen auch ohne, dass Kunden im Geschäft sind, Bestellungen in der Kasse. Dafür sorgt ein Algorithmus, der die richtige Filiale aufgrund der Lage auswählt. Durch den Einsatz von ROQQIO können sich Kunden online von „echten Mitarbeitern“ beraten lassen, die Matratzen in der Filiale Probeliegen und anschließend online zwischen Abholung vor Ort oder Direktzustellung wählen. Auch „Jeans Fritz“ hat das Offline- und Online-Geschäft intelligent miteinander verknüpft: Kunden bestellen im Webshop und holen das Produkt in der Filiale ab – Retouren werden entweder mit der Post verschickt oder im Geschäft abgegeben. Mit der Promotion-Engine lassen sich außerdem Aktionen sowie Promotions flexibel und individuell auf Basis von Warenkörben anlegen, wie beispielsweise Mengenrabatte. Das Ergebnis ist die Aufwertung der Verkaufsfilialen sowie eine bessere Harmonie zwischen der Customer und Retailer Journey.

Das Whitepaper zum Download gibt es hier

Quelle: ROQQIO

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: App für nachhaltigen Modekonsum
29.09.2020   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

App für nachhaltigen Modekonsum

Green Fashion Challenge App der Leuphana Universität Lüneburg jetzt zum Download

Das von Professor Dr. Jacob Hörisch und seiner Mitarbeiterin Lena Hampe entwickelte Projekt soll die Nutzerinnen und Nutzer im Alltag dabei unterstützen, ihr Verhalten in Einklang mit den eigenen Einstellungen zu nachhaltigem Modekonsum zu ...

Thumbnail-Foto: Branchen-Gewinner und Verlierer im Corona-Jahr 2020...
04.12.2020   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Branchen-Gewinner und Verlierer im Corona-Jahr 2020

Wie hat sich die Coronapandemie auf das deutsche Wirtschaftsjahr ausgewirkt?

Die negativen Auswirkungen infolge der Corona-Pandemie betreffen nahezu alle Wirtschaftszweige. Einige jedoch profitieren auch von dem veränderten Kaufverhalten in Lockdown und Homeoffice. Aufschluss darüber liefert eine aktuelle Analyse ...

Thumbnail-Foto: Real Estate Arena präsentiert Innenstadt der Zukunft...
07.09.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Real Estate Arena präsentiert Innenstadt der Zukunft

Die Stadtretter und die Deutsche Messe AG vereinbaren Kooperation für die Real Estate Arena 2021 in Hannover

Welche Auswirkungen haben die Corona-Krise, Verkehrswende, Digitalisierung oder Klimawandel auf die Innenstadt der Zukunft? Wie können Innenstädte künftig gestaltet werden, damit sie auch in Zukunft noch ein spannender und attraktiver ...

Thumbnail-Foto: Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder...
14.10.2020   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder Papiertaschen

Entscheidend für Umweltwirkung ist die Mehrfachnutzung

Beim Vergleich der Umweltbelastung von Plastiktüten mit Transportalternativen aus anderen Materialien zeigen Studien: Ein Baumwollbeutel muss erst 50 bis 150 Mal benutzt werden, bis dessen Klimabilanz besser ausfällt als die einer ...

Thumbnail-Foto: Best Retail Cases Award 2021
11.12.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Best Retail Cases Award 2021

Voting-Start über Use Cases für den Handel zum Jahreswechsel

Mit den Best Retail Cases Awards werden regelmäßig die besten Technologien und Services ausgezeichnet, die dem Handel bei der Überwindung seiner mannigfaltigen Herausforderungen praktisch helfen. Das Besondere: Über die ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelhandel - Edeka weiter Spitzenreiter...
15.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Lebensmittelhandel - Edeka weiter Spitzenreiter

Top-5-Unternehmen bleiben wieder unverändert, Discount gewinnt kaum hinzu

Der deutsche Lebensmittelhandel konnte seinen Umsatz im Jahr 2019 um knapp 2,0 Prozent auf 252,7 Milliarden Euro erhöhen, während der Food-Umsatz um 2,1 Prozent von 205,7 Milliarden Euro (2018) auf 210,0 Milliarden Euro (2019) stieg.Das ...

Thumbnail-Foto: Handelskraft Konferenz 2021
03.12.2020   #Digitalisierung #Veranstaltung

Handelskraft Konferenz 2021

Das Motto lautet »Digitale Freiheit«

Bereits zum sechsten Mal führt die Handelskraft Konferenz am 3. und 4. März 2021 unter dem Motto »Digitale Freiheit« die Akteure des Digital Business, Partner sowie langjährige Fans zusammen.Bei uns treffen Entscheider und ...

Thumbnail-Foto: DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos
24.09.2020   #Kundenzufriedenheit #Datenmanagement

DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos

Für ein optimiertes Einkaufserlebnis im Einzelhandel - am 29. September um 10 Uhr

Videomanagementsysteme können viel mehr als nur Diebstähle aufklären. Der DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos am 29. September um 10 Uhr thematisiert, wie Einzelhändler damit die Kundenzufriedenheit und Effizienz ...

Thumbnail-Foto: „Kauf nebenan!“-Woche
17.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

„Kauf nebenan!“-Woche

Kooperation mit PayPal Gutschein-Aktion zur Unterstützung von lokalen Gewerben

Mit der „Kauf nebenan!“-Woche vom 21.11.- 28.11.2020 ruft das Nachbarschaftsportal nebenan.de in Kooperation mit PayPal deutschlandweit dazu auf, Kleingewerbe, Dienstleister*innen und Freiberufler*innen in der Nachbarschaft mit einem ...

Thumbnail-Foto: On’s erster Flagship-Store in NYC
29.12.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

On’s erster Flagship-Store in NYC

Neue Maßstäbe für den Einzelhandel?

Die Schweizer Running Marke On öffnet heute ihren ersten globalen On Experience Store On NYC, in der 363 Lafayette Street in New York, NY. Design und Technologie waren für On der zentrale Ansatz bei der Entwicklung des Kundenerlebnisses im ...

Anbieter

Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
Adyen N.V.
Adyen N.V.
Friedrichstraße 63 Eingang:, Mohrenstraße 17
10117 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf