News • 24.08.2021

Mit "PFABO" Verpackungsmüll einsparen

Neues Mehrwegsystem bei BIO COMPANY

Hände halten Mehrwegbox mit Linsen-Curry-Gericht vor dem Kühlregal...
Quelle: BIO COMPANY

In einem Pilotprojekt hat die Biosupermarktkette in fünf Märkten wiederverwendbare Mehrwegboxen für den Take-away-Bereich eingeführt. Ab sofort können Kunden frische Bowls der hauseigenen Linie „Take-it-easy“ in einer Pfandbox erwerben. Sie kostet 5 Euro Pfand, das nach Rückgabe wieder ausgezahlt wird – im gleichen Prinzip wie bei einer Pfandflasche.

Ab September findet die Box dann bei Backwaren und Lunch-to-go ihren Einsatz. Im weiteren Verlauf sollen dann die Fleisch- und Wursttheken sowie die Selbst-Abfüllstationen für Unverpackt-Ware mit ihr ausgestattet werden. Sollte der Test positiv angenommen werden, wird die PFABO auf weitere Filialen ausgeweitet. Ziel der BIO COMPANY ist es, Einwegverpackungen und Müll weiter zu reduzieren.  

Bislang ist sowohl bei den Unverpackt-Stationen als auch bei den Fleisch- und Wursttheken das Abfüllen in selbst mitgebrachte Gefäße bei dem Biosupermarkt möglich. Seit gut zwei Jahren ermöglicht dies beispielsweise an der Fleischtheke ein Tablett mit Silberionen, welches den gesetzlichen Hygienestandards standhält – und auf das eigene Gefäße abgestellt werden können. „Nicht alle haben gleich ein Behältnis zur Hand“, so Nicole Korset-Ristic, Vorständin Verkauf. „Zwar bieten wir auch Kauflösungen wie Edelstahlboxen oder Gläser an – aber die PFABO erscheint uns als eine niedrigschwellige Lösung, bei der der Kunde sein Geld auch zurück erhält.“ Dabei sollte die Mehrwegbox gereinigt zurückgegeben werden.         

Recylebar, nachhaltig und ausgezeichnet – Start-up aus Wildau

Die Boxen und die Idee zum Pfandsystem wurden vom Brandenburger Start-up PFABO (PFAndBOx) GmbH aus Wildau entwickelt. Gut zwei bis drei Jahre tüftelten die Geschwister Juliane und Adrian Spieker unter anderem am Campus der Technischen Hochschule an einer Lösung. Bei der BIO COMPANY kommt das neue Pfandsystem nun erstmals im Handel zum Einsatz. Die Boxen bestehen aus Polypropylen und wären somit sortenrein recyclebar. Zuvor können sie aber rund 200 Mal benutzt werden. Zudem entsprechen sie hygienischen Standards, sind spülmaschinengeeignet sowie laut Start-up „schwapp-sicher“. Für das Design wurde das Unternehmen als „red dot winner 2021“ ausgezeichnet.

Quelle: BIO COMPANY

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: IAW 2022 – Die Trend und Ordermesse des Handels...
28.09.2021   #Online-Handel #E-Commerce

IAW 2022 – Die Trend und Ordermesse des Handels

08.03. - 10.03.2022 | Messegelände Köln

Die Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW Messe Köln) ist eine Ordermesse für Aktionswaren, Saisonprodukte und Trendartikel. Mehr als 300 internationale Großhändler, Produzenten, Importeure und Lieferanten ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche...
13.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche und den Urlaubsort

Trendforum Retail am 06. und 07. Oktober 2021

Digitalisierung prägt die Gegenwart und die Zukunft des Handels – und autonome Formate, Experience Economy sowie revolutionäre Erlebniswelten formen neue Säulen des Retails, die innovative Möglichkeiten zur Bindung und ...

Thumbnail-Foto: Online Retailer Conference & Expo 2022
12.10.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Online Retailer Conference & Expo 2022

20.07.-21.07.2022 | Sydney

Die Online Retailer Conference & Expo ist der wichtigste Treffpunkt für die E-Commerce-Branche, um die relevanten strategischen Einblicke, Lösungen, Technologien und Verbindungen zu erhalten, die einen positiven Effekt auf Ihr ...

Thumbnail-Foto: Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation...
30.08.2021   #Marketing #Design

Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation

Die meist unterschätzten Zutaten für mehr Reichweite

Der Auftritt auf Instagram, Facebook, TikTok und Co. ist für einen Großteil der Unternehmen heutzutage obligatorisch – soziale Online-Netzwerke stellen sich für Händler als wertvolle Kommunikationsinstrumente ...

Thumbnail-Foto: Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops...
19.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Digital Signage

Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops

Elektronische Preisetiketten am Flughafen

Gebr. Heinemann, 1879 gegründet, hat sich mit dem IT-Unternehmen Delfi Technologies zusammengetan, um ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit in den internationalen Flughafenshops zu gewährleisten. Durch die Einführung von ...

Thumbnail-Foto: Viscom 2022 – Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation...
13.10.2021   #Handel #Veranstaltung

Viscom 2022 – Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation

11.01. - 13.01.2022 | Düsseldorf

Die Messe viscom in Düsseldorf ist die internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation. Mehr als 250 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der viscom Messe Düsseldorf ihre Produkte und Dienstleistungen ...

Thumbnail-Foto: Substainable Fashion: Modebranche auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit...
21.10.2021   #Nachhaltigkeit #Supply-Chain-Management

Substainable Fashion: Modebranche auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Online-Symposium der Retail Innovation Days konzentrierten sich auf Nachhaltigkeit

Studiengangleiter Prof. Dr. Oliver Janz und Prorektor Prof. Dr. Tomás Bayón begrüßten Vertreter*innen bekannter Label, Zertifizierer und Händler, die erfolgreiche Praxisprojekte vorstellten und das Thema aus ...

Thumbnail-Foto: OTTO macht CO2-Fußabdruck von Artikeln sichtbar...
22.11.2021   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

OTTO macht CO2-Fußabdruck von Artikeln sichtbar

Pilottest sensibilisiert für CO2-Emissionen von Produkten

Auf otto.de können Kund*innen ab sofort bei über 5.000 Multimediaartikeln transparent einsehen, wie viel CO2 ihr Wunschartikel verursacht – und die angefallenen Emissionen auf Wunsch direkt kompensieren.Ziel des Pilottests ist eine ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltige Sortimentsplanung: Plastikfreies Angebot...
05.08.2021   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Nachhaltige Sortimentsplanung: Plastikfreies Angebot

Kaufland testest Unverpackt-Station für Bio-Lebensmittel

Kaufland testet Unverpackt-Stationen, an denen sich Kunden Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Linsen oder Trockenfrüchte in Bio-Qualität bedarfsgerecht abfüllen können. Damit geht der Lebensmittelhändler einen weiteren Schritt ...

Thumbnail-Foto: World Class Retail Store Transformation 2022
13.10.2021   #Handel #Digitalisierung

World Class Retail Store Transformation 2022

31.03. - 01.04.2022 | Frankfurt am Main

Die führende Konferenz für Best Practices der digitalen Transformation in Europa findet vom 31. März bis 1. April 2022 in Frankfurt am Main statt. Die World Class Retail Store Transformation 2022 ist ein offizielles Event der ...

Anbieter

Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen