Produkt • 19.08.2014

eyevis: Technologie-Partnerschaft für den neuen Coconote

eyevis-DLP-Projektoren in neuem Touch-Roundtable von Virtual Sensitive

Die LED-beleuchteten DLP-Projektoren von eyevis ermöglichen einen...
Die LED-beleuchteten DLP-Projektoren von eyevis ermöglichen einen Rund-um-die-Uhr-Einsatz der Touch-Tische.
Quelle: eyevis

Verbesserte Performance und gesenkte Unterhaltskosten, das bietet der neue interaktive Touch-Tisch Coconote® von Virtual Sensitive dank neu eingesetzter eyevis-DLP-Projektoren.

Der runde Display-Tisch mit Multitouch-System mit mehr als 100 Touch-Punkten ist ideal für Präsentationen, Simulation, Produktdemonstrationen oder Co-Working in Showrooms und Meeting-Areas oder an Messe-Ständen und Info-Points. Durch die neuen eyevis-Projektoren, die direkt in die Tischkonstruktion integriert sind, erhöht sich nicht nur die Auflösung der Displayfläche, die LED-Beleuchtung senkt zudem die Servicekosten der Tische.

Die Markteinführung des neuen interaktiven Touch-Tisches Coconote® ist für Ende September dieses Jahres geplant. Zusätzlich wird der Coconote® auf einer gemeinsamen Roadshow von eyevis und Virtual Sensitive in Spanien, Frankreich und UK im Oktober und November präsentiert.

Innovativer Display-Tisch ermöglicht interaktive Signage-Anwendungen

Auf einer kreisrunden Bildschirmfläche mit 76 cm Durchmesser bietet der Coconote® Zugang zu interaktiven Informationen. Je nach Anwendung können diese von klassischen Signage-Anwendungen, über interaktive Kartendarstellungen bis zu 3D-Animationen von neuen Produkten reichen. Durch das Touch-System mit mehr als 100 Touch-Punkten und die Möglichkeit, mehrere Anwendungen parallel zu betreiben, können mehrere Anwender gleichzeitig individuell Informationen abrufen.

Die eyevis-Projektoren, OEM-Versionen der ESP-LHD-Serie mit einer nativen Full-HD-Auflösung von 1.920×1.080 Px, erhöhen dabei den Detailreichtum der Displayfläche auf bis zu 1.200 Px im Durchmesser. Die LED-beleuchteten DLP-Projektoren von eyevis ermöglichen zudem einen Rund-um-die-Uhr-Einsatz der Touch-Tische, ohne dass die LEDs innerhalb der Lebensdauer von sieben Jahren einmal ausgetauscht werden müssen. Dies senkt die Servicekosten der Tische und macht sie ideal für Infopoints, die 24 Stunden am Tag zugänglich sind.

Um die Installation des Coconote® zu erleichtern wird er zudem mit erweiterten Anschlussmöglichkeiten ausgestattet. So verfügt der Touch-Tisch über 6x USB 3.0-, 1x HDMI-, Ethernet-, Wifi- und Bluetooth-Anschlüsse. Zusätzlich können die Gehäusefarben und die Umrandung der Displayfläche an jedes Raumdesign angepasst werden. Neu ist außerdem, dass Inhalte, Animationen und Apps mit dem webbasierten Tool Configurator im laufenden Betrieb per Computer, Tablet oder Smartphone konfiguriert und gesteuert werden können.

Mehr über die internationale eyevis-Roadshow erfahren Sie hier.

Quelle: eyevis

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Weniger Textilmüll: OTTO stellt kreislauffähige Modekollektion vor...
27.04.2022   #Nachhaltigkeit #Smartphone

Weniger Textilmüll: OTTO stellt kreislauffähige Modekollektion vor

Mit der neuen nachhaltigen Circular Collection verkauft OTTO testweise erstmals eine zirkuläre, ressourcenschonende Modekollektion

Die kreislauffähige und nachhaltige neue Modekollektion Circular Collection startet mit digitalem Produktpass für hochwertiges Recycling und Müllvermeidung.Die recycelbaren Textilien sind so designt und produziert, dass die ...

Thumbnail-Foto: Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler...
15.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler

E-Commerce Hub Index: Datenanalyse hat das Potenzial aller EU-Märkte für erfolgversprechenden E-Commerce bewertet

Der Zahlungsdienstleister Unzer hat die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, in der alle EU-Märkte auf ihr Potenzial für den E-Commerce untersucht wurden. Die Erkenntnisse der Datenanalyse erlauben eine Bewertung der Märkte ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel...
20.04.2022   #Wirtschaft #Innovationsmanagement

Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel

In der Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" werben Startups, Erfinder*innen und Unternehmensgründer*innen um Kapital zum Wachstum ihres Unternehmens. Sie stellen ihre innovativen Geschäftskonzepte prominenten ...

Thumbnail-Foto: EU-Kommission macht Digitalisierungsfortschritte zunichte...
22.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

EU-Kommission macht Digitalisierungsfortschritte zunichte

Statement von Alien Mulyk, bevh: „Eine künstliche Mauer zwischen digitalem und stationärem Handel“

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung der final überarbeiteten Vertikal-Gruppenfreistellungsverordnung möchte die EU-Kommission den Wettbewerb zwischen Herstellern und Händlern neu regeln und – so die Idee – ...

Thumbnail-Foto: Spielend – einfach? Gamification im Handel
20.04.2022   #Smartphone #Tech in Retail

Spielend – einfach? Gamification im Handel

Wie Händler*innen mittels Gamification neue Kund*innen gewinnen können

Ob an der Haltestelle, im Wartezimmer, unterwegs in der Stadt oder gemütlich auf dem Sofa – das Smartphone ist in den letzten zehn Jahren für die meisten Menschen ständiger Begleiter geworden. Wer einen Moment Zeit hat wirft ...

Thumbnail-Foto: Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue...
07.01.2022   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

Weltweite Neujahrs-Challenge startet 2022 zum dritten Mal in Deutschland

Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die ...

Thumbnail-Foto: IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen...
19.04.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen

1. Quartal 2022: 80 % der Konsumenten nutzen mehr digitale Angebote als noch vor zwei Jahren, kaufen aber weiterhin lieber vor Ort

Die Initiative Digitale Handelskommunikation (IDH), angeführt von Bonial, marktguru und Offerista, veröffentlichte kürzlich ihren Konsumentenreport für das erste Quartal 2022. Dazu wurden deutschlandweit rund 4.000 Personen ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland...
12.04.2022   #Digitalisierung #Smartphone

Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland

Chancen, Technologien und Risiken für Händler und Verbraucher - ein Interview mit Ines Bahr, Senior Content Analyst bei Capterra

Der kassenlose Einkauf gilt vielen Menschen als Einkauf der Zukunft. Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland aber noch ein Stück weit von dieser Zukunft entfernt. Während einige Händler*innen die hohen ...

Thumbnail-Foto: Startup „emma & noah“: Wachstum mit Freelancern...
17.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Startup „emma & noah“: Wachstum mit Freelancern

Worauf es bei der Auswahl des Teams ankommt

Seit Gründung ihres Startups „emma & noah“ nutzen Aline Gallois und Fabian Bitta die Unterstützung von Freelancern als zusätzliche Ressource, um ihr Unternehmen voranzubringen. Mit großem Erfolg: Seit der ...

Thumbnail-Foto: Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche...
02.04.2022   #Handel #Personalmanagement

Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche Monatsbilanz

Google, Douglas, IKEA, Hugo Boss, BabyOne und Rose Bikes gehören zu den Jobanbietern

Mehr als 14.000 angebotene Stellen, rund 1.500 Bewerbungsgespräche und nahezu eine Million Seitenzugriffe – das ist die Bilanz der kostenlosen Job-Plattform für geflüchtete Menschen aus der Ukraine www.jobaidukraine.com nach dem ...

Anbieter

Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf