News • 23.06.2023

K5 Future Retail Conference 2023: Nothing changes, if nothing changes

Am 20. und 21. Juni öffnete die K5 Future Retail Conference 2023 zum elften Mal ihre Pforten für das Gipfeltreffen des Online-Handels im deutschsprachigen Raum

Über zwei Expo-Hallen, zwei Main Stages, vier Expo Stages, etlichen Masterclasses, verschiedenen Networking Bereichen, einer exklusiven 'Female in Retail' Area und einer neu eingeführten Green Zone erstreckte sich diese Woche die K5 Konferenz im Estrel Berlin.

Zwei Personen stehen auf der Bühne der K5 Future Retail Conference 2023...
Die K5 Geschäftsführer*innen Verena Schlüpmann und Sven Rittau auf der Bühne der K5.
Quelle: K5

Schon am Vorabend der Konferenz, am Montag, den 19.6., trafen sich die ersten Teilnehmer bei der Open Bar und stimmten in die kommenden Tage ein. Der erste Konferenzmorgen startete für einige früh, da K5 Expertin und Moderatorin Dörte Kaschdailis zum Morning Run aufrief. 

Um halb 10 wurde die K5 Future Retail Conference von den K5 Geschäftsführern Verena Schlüpmann und Sven Rittau offiziell eingeleitet. “Black Ocean – erfolgreich handeln in unsicheren Zeiten” war das Motto. 250 Speaker, 200 Aussteller und 4.000 Besucher kamen zusammen, um der aktuellen Krise zu trotzen, gemeinsam Probleme zu lösen und Herausforderungen zu bewältigen. 

Den Auftakt machten die K5 Experten und Moderatoren Dörte Kaschdailis, Stefan Wenzel, Erik Siekmann, Johannes Altmann, Alexander Graf und Marcel Brindöpke mit den K5 on Fyre – 6x3 provokativen Thesen. Diese dienten als Orientierung und Startschuss für die Diskussion der folgenden zwei Tage. 

Zum Abschluss des ersten Konferenztages lud die K5 zur Premiere des K5 Commerce Awards ein, auf dem die besten Shop Provider des Online-Handels in 12 unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet wurden. Anschließend klang der Abend auf der allseits beliebten K5 Connect Party bei Live Musik von der Urban Club Band und kühlen Drinks aus. 

Der zweite Konferenztag startete mit einem “Meet Hannes” auf dem Weißwurstfrühstück, auf dem man mit Experte und K5 Host Johannes Altmann rund um das Thema E-Commerce sprechen konnte. Anschließend ging das Konferenzprogramm auf den Bühnen genauso intensiv und lehrreich weiter wie am Vortrag. Auch die Masterclasses sowie die Meet & Connect Sessions der Female in Retail Area erfuhren 

Zum Abschluss der Konferenztage kamen noch einmal die K5 Hosts der 6x3 provokativen Thesen zusammen und ließen mit Verena Schlüpmann,Sven Rittau und K5 Gründungsvater Jochen Krisch zusammen und ließen die elfte K5 Future Retail Conference 2023 revue passieren: 

“Die aktuellen Untiefen im Handel beanspruchen Muskelgruppen, die viele Unternehmen bislang nicht trainiert haben. Wie es gelingen kann, den Spagat zwischen Ergebnis- und Innovationsdruck zu schaffen, war eines der dominierenden Themen auf den Bühnen und Gängen der elften K5 Konferenz. Klares Take-Away: kein Anlass zur Resignation, relevante Kundenerlebnisse sind krisenfest.” - Stefan Wenzel 

“Wir haben noch die Chance, etwas zu ändern oder uns neu zu finden, und ich finde das ist der Kern der K5. Die Innovation ist das, was uns rettet” - Erik Siekmann

“Auf der K5 2023 war es besonders interessant zu sehen, wie die Newcomer auf die etablierten Unternehmen treffen. Die K5 Future Retail Conference war und ist immer auf die Zukunft ausgelegt. Aber in diesem Jahr haben sich die großen Player besonders gut integriert” - Jochen Krisch 

“Nothing chances if nothing changes”, war Verena Schlüpmanns Leitmotiv, mit dem die Besucher empfangen und wieder entlassen wurden. Sollte die Stimmung zu Anfang der Konferenz wegen der Krise gedrückt gewesen sein, so spürte man am Ende einen frischen Aufwind und neuen Tatendrang. Die K5 ist ihrem Claim #learnfromthebest #meetthebest #bethebest erneut gerecht geworden. An zwei Tagen wurde den Besuchern Inspiration und Networking geboten, um von den Besten der Branche zu lernen und Strategien zu finden, um das eigene Business auch in unsicheren Zeiten voranzutreiben. 

Die nächste K5 Future Retail Conference findet am 25. und 26. Juni 2024 im Estrel Berlin statt.

Quelle: K5

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: 5 Tipps für erfolgreiches TikTok-Marketing für deinen Onlineshop...
06.09.2023   #Online-Handel #Marketing

5 Tipps für erfolgreiches TikTok-Marketing für deinen Onlineshop

Wie du treue Fans für deine Brand gewinnst

TikTok ist der Wilde Westen der sozialen Medien: Alles bewegt sich rasend schnell und du hast nur einen Wimpernschlag Zeit, um die User*innen zu fesseln. Wer sich viel auf TikTok bewegt, erkennt auf Anhieb...

Thumbnail-Foto: CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden...
07.12.2023   #Digitales Marketing #Virtual Reality

CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden

In der dynamischen Welt von Counter-Strike: Global Offensive (CSGO) ist der Kauf von Skins mehr als ein Nebenaspekt des Spiels.

Dieser Kauf ist ein zentraler Bestandteil der Spielerfahrung. Diese virtuellen Kosmetika verändern das Aussehen der Waffen im Spiel und bieten Spielern eine Möglichkeit, Individualität und Stil zu zeigen. In diesem Artikel tauchen wir ...

Thumbnail-Foto: Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?...
12.09.2023   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?

Wie man reibungslose Einkaufserlebnisse schafft und von ihnen profitiert

Die Übergänge zwischen den verschiedenen Verkaufskanälen sind fließend geworden und zwingen den Einzelhandel dazu, Kund*innen ein Unified-Commerce-Erlebnis zu bieten. Eine Möglichkeit für Einzelhändler, den Weg ...

Thumbnail-Foto: Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!...
27.11.2023   #Beleuchtungskonzepte #Umwelt

Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!

Die Klimaschutzoffensive des Handels hilft praxisnah und mit neuen und innovativen Pilotprojekten – auch dir.

Eine EDEKA-Filiale in Leipzig wird zum ersten klimaneutralen Supermarkt - Aber wie?

Thumbnail-Foto: Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten...
22.11.2023   #Online-Handel #Künstliche Intelligenz

Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten

So bereitest du dich als Amazon-Händler*in auf die Shoppingtage vor

Die Aktionstage zum Beginn der weihnachtlichen...

Thumbnail-Foto: Black Friday und Cyber Monday: Fehler minimieren, Erfolg maximieren...
11.10.2023   #Kundenzufriedenheit #Kassen

Black Friday und Cyber Monday: Fehler minimieren, Erfolg maximieren

Patzer, die du zu Aktionstagen wie Black Friday und Cyber Monday vermeiden kannst

Die Aktionstage am 24. und 27. November lassen die Umsatz-Hoffnungen vieler Händler*innen steigen...

Thumbnail-Foto: ISE 2024 - die Zukunft des Handels
23.10.2023   #Online-Handel #Tech in Retail

ISE 2024 - die Zukunft des Handels

Die ISE findet vom 30. Januar bis 2. Februar 2024 in Barcelona statt

Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 hat die Integrated Systems Europe (ISE) - die weltweit führende Messe für professionelle audiovisuelle Technik (Pro AV) und Systemintegration - an Größe, Stärke und Einfluss gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?...
31.10.2023   #Kundenzufriedenheit #Marketing

Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?

Zur Ruhe kommen in einer lauten Welt: Supermärkte setzen Zeichen

Die Geschäftswelt sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, Kund*innen anzuziehen...

Thumbnail-Foto: Dem Personalmangel und anderen Herausforderungen erfolgreich begegnen...
28.08.2023   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Dem Personalmangel und anderen Herausforderungen erfolgreich begegnen

Mit Digitalstrategie und durchdachter Automatisierung Effizienz und Customer Experience verbessern

Auf Dauer konkurrenzfähig bleibt nur, wer sein Geschäft flexibel an einen sich schnell verändernden Markt und neue Kundenwünsche anpassen kann. Das gilt für den Handel ebenso wie für die Gastronomie und andere ...

Thumbnail-Foto: Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!...
18.10.2023   #Kundenbeziehungsmanagement #Softwareapplikationen

Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!

Von Datenanalyse zur personalisierten Kundenbindung

Dauerhafte Kundenbeziehungen zeichnen sich unter anderem durch regelmäßige Käufe...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg