News • 23.06.2023

K5 Future Retail Conference 2023: Nothing changes, if nothing changes

Am 20. und 21. Juni öffnete die K5 Future Retail Conference 2023 zum elften Mal ihre Pforten für das Gipfeltreffen des Online-Handels im deutschsprachigen Raum

Über zwei Expo-Hallen, zwei Main Stages, vier Expo Stages, etlichen Masterclasses, verschiedenen Networking Bereichen, einer exklusiven 'Female in Retail' Area und einer neu eingeführten Green Zone erstreckte sich diese Woche die K5 Konferenz im Estrel Berlin.

Zwei Personen stehen auf der Bühne der K5 Future Retail Conference 2023...
Die K5 Geschäftsführer*innen Verena Schlüpmann und Sven Rittau auf der Bühne der K5.
Quelle: K5

Schon am Vorabend der Konferenz, am Montag, den 19.6., trafen sich die ersten Teilnehmer bei der Open Bar und stimmten in die kommenden Tage ein. Der erste Konferenzmorgen startete für einige früh, da K5 Expertin und Moderatorin Dörte Kaschdailis zum Morning Run aufrief. 

Um halb 10 wurde die K5 Future Retail Conference von den K5 Geschäftsführern Verena Schlüpmann und Sven Rittau offiziell eingeleitet. “Black Ocean – erfolgreich handeln in unsicheren Zeiten” war das Motto. 250 Speaker, 200 Aussteller und 4.000 Besucher kamen zusammen, um der aktuellen Krise zu trotzen, gemeinsam Probleme zu lösen und Herausforderungen zu bewältigen. 

Den Auftakt machten die K5 Experten und Moderatoren Dörte Kaschdailis, Stefan Wenzel, Erik Siekmann, Johannes Altmann, Alexander Graf und Marcel Brindöpke mit den K5 on Fyre – 6x3 provokativen Thesen. Diese dienten als Orientierung und Startschuss für die Diskussion der folgenden zwei Tage. 

Zum Abschluss des ersten Konferenztages lud die K5 zur Premiere des K5 Commerce Awards ein, auf dem die besten Shop Provider des Online-Handels in 12 unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet wurden. Anschließend klang der Abend auf der allseits beliebten K5 Connect Party bei Live Musik von der Urban Club Band und kühlen Drinks aus. 

Der zweite Konferenztag startete mit einem “Meet Hannes” auf dem Weißwurstfrühstück, auf dem man mit Experte und K5 Host Johannes Altmann rund um das Thema E-Commerce sprechen konnte. Anschließend ging das Konferenzprogramm auf den Bühnen genauso intensiv und lehrreich weiter wie am Vortrag. Auch die Masterclasses sowie die Meet & Connect Sessions der Female in Retail Area erfuhren 

Zum Abschluss der Konferenztage kamen noch einmal die K5 Hosts der 6x3 provokativen Thesen zusammen und ließen mit Verena Schlüpmann,Sven Rittau und K5 Gründungsvater Jochen Krisch zusammen und ließen die elfte K5 Future Retail Conference 2023 revue passieren: 

“Die aktuellen Untiefen im Handel beanspruchen Muskelgruppen, die viele Unternehmen bislang nicht trainiert haben. Wie es gelingen kann, den Spagat zwischen Ergebnis- und Innovationsdruck zu schaffen, war eines der dominierenden Themen auf den Bühnen und Gängen der elften K5 Konferenz. Klares Take-Away: kein Anlass zur Resignation, relevante Kundenerlebnisse sind krisenfest.” - Stefan Wenzel 

“Wir haben noch die Chance, etwas zu ändern oder uns neu zu finden, und ich finde das ist der Kern der K5. Die Innovation ist das, was uns rettet” - Erik Siekmann

“Auf der K5 2023 war es besonders interessant zu sehen, wie die Newcomer auf die etablierten Unternehmen treffen. Die K5 Future Retail Conference war und ist immer auf die Zukunft ausgelegt. Aber in diesem Jahr haben sich die großen Player besonders gut integriert” - Jochen Krisch 

“Nothing chances if nothing changes”, war Verena Schlüpmanns Leitmotiv, mit dem die Besucher empfangen und wieder entlassen wurden. Sollte die Stimmung zu Anfang der Konferenz wegen der Krise gedrückt gewesen sein, so spürte man am Ende einen frischen Aufwind und neuen Tatendrang. Die K5 ist ihrem Claim #learnfromthebest #meetthebest #bethebest erneut gerecht geworden. An zwei Tagen wurde den Besuchern Inspiration und Networking geboten, um von den Besten der Branche zu lernen und Strategien zu finden, um das eigene Business auch in unsicheren Zeiten voranzutreiben. 

Die nächste K5 Future Retail Conference findet am 25. und 26. Juni 2024 im Estrel Berlin statt.

Quelle: K5

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang
28.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang

Interview mit ITAB

In die digitale Welt des Einkaufens einsteigen? Dabei möchte ITAB den Handel unterstützen und den Kund*innen ein automatisiertes und individuelles Einkaufserlebnis ermöglichen. Auf der EuroCIS präsentiert das Unternehmen eine ...

Thumbnail-Foto: Extenda Retail expandiert in den deutschen Markt...
17.04.2024   #Kundenerlebnis #POS-Software

Extenda Retail expandiert in den deutschen Markt

Neue Führung und innovative POS-Lösungen

Der führende nordische POS-Anbieter Extenda Retail expandiert in den deutschen Markt und konzentriert sich dabei auf die Gewinnung ...

Thumbnail-Foto: Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen...
24.01.2024   #Marketing #Online-Marketing

Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen

WhatsApp-Channels als Geheimwaffe im Marketing-Mix

Im Herbst 2023 hat Meta mit den WhatsApp-Kanälen eine völlig ...

Thumbnail-Foto: Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024
08.01.2024   #Marketing #Verkaufsförderung

Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024

Diese Phasen und Tage kannst du im kommenden Jahr für dich und dein Geschäft nutzen

Geburtstage, Ferien, Urlaube … All diese Tage werden von uns alljährlich in Kalendern festgehalten, um unseren persönlichen Alltag zu planen. Aber auch das Geschäftsjahr lässt sich planen. Für Händler*innen kann ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele...
11.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele

Warum Einzelhändler*innen den Trend nutzen sollten

Der Veganuary ist in Deutschland in die vierte Runde gestartet. Über 850 deutsche Unternehmen beteiligen sich an dieser globalen Bewegung ...

Thumbnail-Foto: Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen...
10.04.2024   #Nachhaltigkeit #Marketing

Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen punkten

Wie du die Feiertage mit kreativen Geschenkideen für Mutter und Vater zum Erfolg für dein Geschäft machst

Der Muttertag und der Vatertag stehen vor der Tür – zwei besondere Anlässe, um unseren Eltern zu danken und unsere Wertschätzung zu zeigen. Traditionell nutzen wir diese Tage ...

Thumbnail-Foto: ESL – überraschend vielseitig?
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

ESL – überraschend vielseitig?

Interview mit Instore Solutions

ESL ist nicht gleich ESL: Am Stand von Instore Solutions auf der EuroCIS sehen Besucher*innen, wie vielfältig digitale Preisetikette in der Branche einsetzbar sind. ...

Anbieter

Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
Online Software AG
Online Software AG
TechTower - Forum 7
69126 Heidelberg
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund