News • 08.11.2019

Stärkung für lokalen Einzelhandel

Kölner Veedel im digitalen Pilotprojekt

Ein Blick auf den Rhein und den Kölner Dom
Quelle: PantherMedia / Peter Paul Lüdenbach

Wie kann der lokale Einzelhandel langfristig gegen Online-Giganten wie Amazon bestehen und sinkende Umsätze aufhalten? Im Modellprojekt „Kölner Veedel als lokaler Leuchtturm“, gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen, erarbeitet die International School of Management (ISM) gemeinsam mit dem IFH Köln Lösungen zu digitaler Sichtbarkeit und nachhaltiger Kundenbindung für den Einzelhandel.

Während sich auf der Schildergasse die Shoppingfreudigen tummeln, hat es der Einzelhandel außerhalb der Kölner Innenstadt schwer. Die Konzentration auf den Stadtkern sowie die Konkurrenz durch Online-Anbieter stellen viele lokale Händler und Dienstleister in den Veedeln vor eine Herausforderung. Im Projekt mit den Pilotveedeln Rodenkirchen und Lindenthal bringen ISM und IFH die Händler zusammen an den Tisch, um ihre Stadtteile mit gemeinsamen Maßnahmen zu stärken.

Digitalisierung: Chance und Herausforderung

Weit oben auf der To-Do-Liste steht dabei das Thema Digitalisierung. Die ISM-Befragung der beteiligten Händler zeigt, dass viele bereits eigene Websites, einzelne sogar Online-Shops betreiben. Um das Veedel aber als Ganzes digital sichtbar zu machen, soll eine gemeinsame Homepage Übersicht und Orientierung für den Kunden liefern. „Das Ziel ist nicht, online in Konkurrenz mit den großen Internet-Händlern zu treten. Da sollte man sich eher fragen, was das Internet nicht kann, und ein gesamtes Kundenerlebnis mit Service vor, während und nach dem Kauf bieten“, erklärt Prof. Dr. Ulrich Lichtenthaler, der das Projekt von ISM-Seiten betreut. „Die Website ist aber die notwendige digitale Basis, die Kunden heute als Informationsquelle erwarten. Welches Angebot habe ich überhaupt in meinem Veedel? Wo ist der nächste Schuhladen, welches Restaurant hat noch auf? Das ist der erste Schritt, den wir gehen wollen.“ Dass diesen Schritt viele Händler und Dienstleister mitgehen möchten, zeigten die Befragungen und tiefergehenden Workshops im Vorfeld der Planungen bereits: „Uns hat positiv überrascht, wie ausgeglichen die Händler die Digitalisierung im Handel einschätzen. Die Entwicklung wird nicht nur als Bedrohung, sondern auch als Chance gesehen. In vielen Unternehmen findet zudem gerade ein Generationsumbruch statt und die Jüngeren treiben die Weiterentwicklung voran. Das ist eine gute Basis für die Nachhaltigkeit der Projekte.“

Den Zusammenhalt im Veedel stärken

Ob gemeinsame Website oder ein komplexeres Treuepunktesystem in der nächsten Phase, über den Erfolg der Projekte über die Startphase hinaus entscheidet gerade die Bereitschaft der Händler, sich langfristig an ihnen zu beteiligen und sie voranzutreiben. „Es wird weitere und anhaltende Überzeugungsarbeit brauchen, wirklich alle ins Boot zu holen und am Ball zu halten“, sagt Hans-Günter Grawe, Handelskümmerer der Kölner Werbe- und Interessengemeinschaften. „Eine wichtige Rolle spielt dabei nicht nur die Alltagstauglichkeit der Pläne, sondern auch der Gedanke dahinter. Es geht darum, das Veedel zu lieben und zu leben und mit diesem Zusammenhalt zu stärken.“ Die Umsetzung der Maßnahmen soll im Jahr 2020 erfolgen.

Quelle: International School of Management

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Sensorisches Marketing führt zu Umsatzplus
26.11.2019   #Digital Signage #POS-Marketing

Sensorisches Marketing führt zu Umsatzplus

Neue Studie von Mood Media belegt eine Umsatzsteigerung von 10 Prozent bei Einsatz am PoS

Im Auftrag von Mood Media führte das Marktforschungsinstitut Walnut Unlimited gemeinsam mit dem internationalen Sportfachhändler INTERSPORT eine umfassende Studie durch. Zahlreiche Ergebnisse belegen den positiven Einfluss von Sensorischem ...

Thumbnail-Foto: Blind Date war gestern! Kennen Sie Ihren Kunden!...
06.01.2020   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Blind Date war gestern! Kennen Sie Ihren Kunden!

Kundenbindung: Käufer auf allen Kanälen kontaktieren – persönlich

Klassische Markenbindung ist tot, oder? Kunden kaufen heute nicht ihr ganzes Leben lang nur Produkte einer bestimmten Marke. Sie wollen individuelle Angebote für Produkte, die ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen. Für ...

Thumbnail-Foto: Der Online-Handel boomt:  Die Weihnachtsshopping-Trends 2019...
12.11.2019   #Online-Handel #Verkaufsförderung

Der Online-Handel boomt: Die Weihnachtsshopping-Trends 2019

Neuer Shopping-Rekord: Deutsche verbringen in der Weihnachtszeit 75 Millionen Stunden in Online-Shops

Weihnachten steht vor der Tür! Das heißt vor allem für den Einzelhandel: Gut organisieren und Kräfte sammeln. Doch nicht nur in den Geschäften ist intensive Vorbereitung wichtig. Insbesondere Online-Shops müssen ...

Thumbnail-Foto: retail trends 1/2020 Schwerpunkt EuroShop 2020...
05.02.2020   #Digital Signage #Beleuchtungskonzepte

retail trends 1/2020 Schwerpunkt "EuroShop 2020"

Die aktuelle Ausgabe mit allen Trends rund um den Handel

Sie möchten sich über die neuesten Handelstrends rund um Technologie, Marketing, Beleuchtung, Store Design und Logistik informieren und dabei Seite für Seite blättern? Wir schicken Ihnen gerne unsere aktuelle Printausgabe retail ...

Thumbnail-Foto: Der stationäre Handel stirbt nicht, er entwickelt sich weiter...
22.01.2020   #Handel #stationärer Einzelhandel

Der stationäre Handel stirbt nicht, er entwickelt sich weiter

LOCA Conference 2020

In der sich verändernden Welt des Handels verbreitet sich das Konzept „Retail-as-a-Service“, bei dem etablierte stationäre Händler Online-Marken ihre Flächen zur Verfügung stellen und Verbrauchern zunehmend ...

Thumbnail-Foto: Mood Media veröffentlicht zweites Trendbook
22.11.2019   #Trendforschung #Personalisierung

Mood Media veröffentlicht zweites Trendbook

Vier Top-Trends für Hotels und Restaurants identifiziert: Immersion, Community, Customisation und Convenience

Mood Media, der weltweite Marktführer in der Kreation von Customer-Experience-Lösungen am Point-of-Sale, hat jetzt sein zweites Trendbook veröffentlicht. Darin werden die Kundenerlebnisse im Gastgewerbe untersucht. Anhand von ...

Thumbnail-Foto: Die Gunst der Stunde
01.01.2020   #Nachhaltigkeit #Kühlmöbel

Die Gunst der Stunde

Energieeffizienz und Umweltbewusstsein in der Handelsbranche

Die aktuellen Ereignisse in der Tiefkühlbranche zeigen: Energieeffizienz und umweltbewusstes Handeln nehmen einen immer größer werdenden Stellenwert ein. In Kühlmöbeln müssen alte Kältemittel ausgetauscht werden ...

Thumbnail-Foto: Nachbarschaftliches Netzwerken
17.10.2019   #stationärer Einzelhandel #Internetmarketing

Nachbarschaftliches Netzwerken

Bei nebenan.de können sich nicht nur Nachbarn vernetzen, auch Gewerbe sind willkommen

„Frau Müller, hätten Sie wohl etwas Mehl für mich?“. Für diese und ähnliche Fragen an die Nachbarn, „Zu verschenken-Angebote“ oder Nachbarschaftsfeste gibt es seit einiger Zeit die Online-Plattform ...

Thumbnail-Foto: Geschnuppert – assoziiert – gekauft?
06.01.2020   #Instore Marketing #Markeninszenierung

Geschnuppert – assoziiert – gekauft?

Wie Düfte Ihre Kunden beeinflussen

Wahrscheinlich haben Sie schon oft einen Verkaufsraum betreten und gleich einen typischen Duft wahrgenommen. Der gezielte Einsatz von Düften ist schon längst kein Ausnahmefall mehr. Unternehmen wie Abercrombie & Fitch, Motel One ...

Thumbnail-Foto: PANORAMA Berlin X VIEWBOX
06.12.2019   #Kundenzufriedenheit #Ladeneinrichtung

PANORAMA Berlin X VIEWBOX

Die PANORAMA Berlin präsentiert im Januar auf dem Airfield am Flughafen Tempelhof auf rund 10.000 qm die „Brand Avenue“

Eine innovative, neuartige Markenpräsentation mit modularen Pavillons. Für die Umsetzung holt sich die PANORAMA Berlin das Unternehmen VIEWBOX Company aus Luxemburg an Bord.Kreativ denken und agile Lösungen finden - das sind die ...

Anbieter

VKF Renzel GmbH
VKF Renzel GmbH
Im Geer 15
46419 Isselburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
Maxicard GmbH
Maxicard GmbH
Gewerbering 5
41751 Viersen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen