Firmennachricht • 10.03.2016

Schicke Preisschilder im niederländischen Einzelhandel

Eine schlüsselfertige Lösung mit Kortho

Foto: Schicke Preisschilder im niederländischen Einzelhandel...
Quelle: Evolis

Einzelhandelspreise schwanken in der Lebensmittelbranche oft von einem Tag auf den anderen.

Für Einzelhändler ist die regelmäßige Aktualisierung der Etiketten in den Fenstern oder auf den Regalen oft komplex. Um dieses Problem anzugehen bietet Kortho, Spezialist für Kodierungs- und Markierungssysteme und Evolis-Vertriebspartner in den Niederlanden, ein Angebotspaket, dass das Management von
Preisschildern vereinfacht.

Metzger, Fischhändler, Bäcker, Käsereien und andere lokale Händler verkaufen ihre Produkte zu einem auf dem Etikett angegeben Preis. Im Jahr 2010 hat Kortho einer Kette von Metzgereien in den Niederlanden eine Lösung vorgestellt, die das Aktualisieren von Etiketten einfacher gestaltet.

"Die Verwaltung von Preisschildern ist eine tägliche Herausforderung", sagt Jan van Vliet, Account Manager bei Kortho, "Händler haben oft wenig Zeit ihre Preisschilder zu aktualisieren. Produkte müssen allerdings zu den ausgeschilderten Verkaufspreisen angeboten werden.“

Traditionell werden die Preisaktualisierungen von Hand oder mit Hilfe eines Tintenstrahldruckers auf Papier oder Karton gedruckt, und anschließend zugeschnitten und laminiert. Bei diesen beiden Prozessen können leicht Fehler auftreten und Wiederholungen sind häufig.

Das Angebot von Kortho umfasst den Evolis Kartendrucker Zenius, eine Kartendesign-Software und alle erforderlichen Verbrauchsmaterialien (Farbband, vorgedruckte Karten, etc.). Von seinem Arbeitsplatz aus startet der Anwender die Software und öffnet die Etikettenvorlagen, die mit einer Excel-Datenbank verbunden sind, die Produktinformationen enthält.

Foto: Schicke Preisschilder im niederländischen Einzelhandel...
Quelle: Evolis

Sobald Produktname, Preis, Herkunftsland, Allergene, etc. eingegeben sind, druckt der Kartendrucker in Sekunden das neue Etikett auf eine Plastikkarte. Alle Karten können bei Bedarf beidseitig bedruckt werden. Für eine noch schnellere Beschriftung bietet Kortho vorbedruckte Karten an, auf die nur noch der Preis gedruckt werden muss. Zudem sind Plastikkarten von Evolis abwaschbar und somit
hygienischer.

Verbesserung der Kundenzufriedenheit

Die Lösung von Kortho bietet eine große Zeitersparnis für Einzelhändler, aber auch Vorteile für den Kunden. Ein Preisschild kann den Käufern neben dem Preis noch weitere Informationen bieten: Produktbeschreibung, Sonderangebote, Allergene, etc. Weiterhin macht der Druck von Logos oder Werbeslogans eine einheitliche und ästhetische Präsentation der Waren im Schaufenster möglich.

Mit der Lösung von Evolis können Preisschilder zu echten Verkaufsfaktoren werden. Das Kartenmodell mit schwarzem Hintergrund kombiniert mit einer weißen, kreideähnlichen Schrift, die der Karte einen Retro-Look gibt, ist sehr beliebt.

Quelle: Evolis

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland...
12.04.2022   #Digitalisierung #Smartphone

Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland

Chancen, Technologien und Risiken für Händler und Verbraucher - ein Interview mit Ines Bahr, Senior Content Analyst bei Capterra

Der kassenlose Einkauf gilt vielen Menschen als Einkauf der Zukunft. Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland aber noch ein Stück weit von dieser Zukunft entfernt. Während einige Händler*innen die hohen ...

Thumbnail-Foto: Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops...
06.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops

Jährliches Ranking von Cross-Border Commerce Europe: vierte Ausgabe von „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfassende Studie zu den 500 stärksten europäischen Akteuren im ...

Thumbnail-Foto: Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler...
15.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler

E-Commerce Hub Index: Datenanalyse hat das Potenzial aller EU-Märkte für erfolgversprechenden E-Commerce bewertet

Der Zahlungsdienstleister Unzer hat die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, in der alle EU-Märkte auf ihr Potenzial für den E-Commerce untersucht wurden. Die Erkenntnisse der Datenanalyse erlauben eine Bewertung der Märkte ...

Thumbnail-Foto: EU-Kommission macht Digitalisierungsfortschritte zunichte...
22.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

EU-Kommission macht Digitalisierungsfortschritte zunichte

Statement von Alien Mulyk, bevh: „Eine künstliche Mauer zwischen digitalem und stationärem Handel“

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung der final überarbeiteten Vertikal-Gruppenfreistellungsverordnung möchte die EU-Kommission den Wettbewerb zwischen Herstellern und Händlern neu regeln und – so die Idee – ...

Thumbnail-Foto: Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse...
07.03.2022   #POS-Marketing #Verkaufsförderung

Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse

Was wird unter dem Diebstahl einer Produktkategorie verstanden?

Verbraucher*innen haben gelernt, dass Zahnpasta in Tuben und Shampoos in handlichen Kunststoffflaschen verkauft werden. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Handelsmarken präsentieren ihre Produkte in einem optimierten und wiedererkennbaren ...

Thumbnail-Foto: Kundenfrequenz durch Perspektivenwechsel steigern!...
01.04.2022   #Kundenzufriedenheit #App

Kundenfrequenz durch Perspektivenwechsel steigern!

GEBIT Solutions und baoo starten Partnerschaft

Mit der Storefinder-App des Start-ups baoo können Kunden ihre Einkaufslisten mit Vor-Ort-Warenbeständen der Händler abgleichen und optimale Einkaufsrouten angezeigt bekommen. Über den integrierbaren Service der GEBIT Retail ...

Thumbnail-Foto: IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen...
19.04.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen

1. Quartal 2022: 80 % der Konsumenten nutzen mehr digitale Angebote als noch vor zwei Jahren, kaufen aber weiterhin lieber vor Ort

Die Initiative Digitale Handelskommunikation (IDH), angeführt von Bonial, marktguru und Offerista, veröffentlichte kürzlich ihren Konsumentenreport für das erste Quartal 2022. Dazu wurden deutschlandweit rund 4.000 Personen ...

Thumbnail-Foto: Spielend – einfach? Gamification im Handel
20.04.2022   #Smartphone #Tech in Retail

Spielend – einfach? Gamification im Handel

Wie Händler*innen mittels Gamification neue Kund*innen gewinnen können

Ob an der Haltestelle, im Wartezimmer, unterwegs in der Stadt oder gemütlich auf dem Sofa – das Smartphone ist in den letzten zehn Jahren für die meisten Menschen ständiger Begleiter geworden. Wer einen Moment Zeit hat wirft ...

Thumbnail-Foto: Targeted Ads für deutsche Kleinunternehmer so wichtig wie noch nie...
02.02.2022   #E-Commerce #Tech in Retail

Targeted Ads für deutsche Kleinunternehmer so wichtig wie noch nie

Neue Studie: 76 Prozent bezeichnen zielgerichtete Werbung als "wertvoll", 34 Prozent sogar als "entscheidend"

Während die EU über Vorschläge zum Verbot gezielter Werbung nachdenkt, zeigt eine neue Umfrage, dass 93 Prozent der deutschen Klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) datengesteuerte Werbung nutzen, um Kunden auf der ...

Thumbnail-Foto: Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue...
07.01.2022   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

Weltweite Neujahrs-Challenge startet 2022 zum dritten Mal in Deutschland

Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die ...

Anbieter

Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf