Firmennachricht • 11.05.2015

Smarte Kundenansprache im digitalen Zeitalter

Smart Signage Showcase auf dem Software AG Innovation Day

Der Software AG Smart Signage 
Showcase auf der CeBIT 2015....
Der Software AG Smart Signage Showcase auf der CeBIT 2015.
Quelle: Software AG

Digital Signage – große, hochauflösende Displays, die digitale Bewegtbild-Werbung ausspielen – verbreiten sich im Einzelhandel rasant. Doch was, wenn es möglich wäre, diese Werbung an die sich im Laden befindliche Kundschaft anzupassen und sie gezielt mit für sie interessanten Angeboten anzusprechen?

Die Software AG stellt hierfür auf ihrem Innovation Day 2015, der am 12. Mai im Kahema Grand Bonn stattfindet, eine Smart-Signage-Lösung vor, die das Prinzip der passgenauen Werbung aus der Onlinewelt an den Point of Sale bringt.

Webshops haben mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten, ihre Kunden mit maßgeschneiderten Angeboten zu empfangen. Basierend auf den Produkten, die zuletzt gekauft und angeklickt wurden, erhalten Konsumenten Kaufempfehlungen für Artikel, die mit großer Wahrscheinlichkeit ihrem Geschmack entsprechen und auf ihr Interesse stoßen. Ein ähnliches technisches Mittel stellt die Software AG auf dem Innovation Day 2015 für den stationären Handel vor: eine Smart-Signage-Lösung, die in Echtzeit Digitalwerbung an die Kundschaft im Laden anpasst.

Herzstück des intelligenten Marketinginstruments ist die Streaming Analytics Plattform Apama der Software AG, die eine Vielzahl verschiedener Datenquellen, Ereignisse und Einflussfaktoren zur zielgenauen Kundenansprache auswertet. Der Event-Processing-Plattform vorgeschaltet ist das Analysesystem AVARD (Anonymous Video Analytics for Retail and Digital Signage) des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, das Alter, Geschlecht und Stimmung von Personengruppen erkennt. Das analytische „Auge“ wurde speziell dazu entwickelt, um anonym Zielgruppen zu erfassen und zu segmentieren. So erkennt es beispielsweise, ob zu einem Zeitpunkt hauptsächlich männliche oder weibliche, jüngere oder ältere, glückliche oder gestresste Kunden in einem Geschäft einkaufen.

Intelligent und digital: Smart Signage

Dem Einzelhandel eröffnet die Videoanalyse völlig neue Möglichkeiten: Händler können das gewonnene Wissen über ihre Kundschaft dazu nutzen, um sie mit individuell angepasster Werbung auf Digital-Signage-Displays anzusprechen, etwa edle Damendüfte zu bewerben, wenn mehr weibliche Konsumenten den Verkaufsraum betreten, preisgünstige Kosmetik für junge Frauen und hochwertige Uhren für ältere Herren. Und mehr noch: Der Einzelhandel ist in der Lage, das Preisgefüge dynamisch auf Basis weiterer Echtzeit-Daten anzupassen, beispielsweise wetter- und tageszeitabhängig Sonnenbrillen oder Regenschirme als Sonderangebote anzupreisen. Durch die Ansprache der Kunden mit aktuell und individuell relevanten Artikeln gelingt es dem Einzelhandel, den Umsatz zu steigern und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit und -bindung zu erhöhen.

„Dadurch, dass ausschließlich Metadaten – also allgemeine Personenmerkmale wie Alter, Geschlecht und Gesichtsausdruck – erfasst werden, greift unser Videoanalysesystem AVARD, das auf unserer Softwarebibliothek SHORETM basiert, nicht in die Privatsphäre des Kunden ein“, erklärt Dr.-Ing. Jens-Uwe Garbas, Projektverantwortlicher am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS. „Die zunehmende Digitalisierung zwingt den stationären Handel zu Maßnahmen, die ihn wieder näher an den Kunden bringen. Die Kombination aus intelligenter Video- und Big-Data-Analyse am Beispiel dieser Smart-Signage-Lösung ist die zeitgemäße Antwort auf die immer stärkere Konkurrenz aus der digitalen Welt“, sagt Dr.-Ing. Jens-Uwe Garbas.

„Digital Signage ist bereits weit verbreitet im Handel, aber die intelligente Ausspielung digitaler Werbung ist bislang ein Novum in Deutschland“, ergänzt Dr. Marco Link, Business Consultant für den Bereich Retail bei der Software AG. „Wir erschließen neben Datenquellen wie Bonusprogrammen und Onlineeinkäufen einen weiteren Echtzeit-Informationskanal am Point of Sale und eröffnen dadurch eine neue, datenbasierte und daher smarte Interaktion mit dem Kunden.“

Was noch möglich ist – etwa eine Steuerung der Beleuchtung in Abhängigkeit zur Stimmung der Zielgruppe – zeigt der Showcase auf dem Innovation Day 2015. Das Event beschäftigt sich unter dem Motto „Stand out in the Digital World“ mit Visionen, Strategien und neuen Geschäftsideen, mit denen Unternehmen und Einzelhandel sich im Zeitalter der digitalen Revolution gegenüber Wettbewerben wie Google, Amazon, Apple & Co. wettbewerbsfähig aufstellen. So werden Themen wie die intelligente Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen oder dynamische Preisoptimierung im Handel eine zentrale Rolle auf der Konferenz spielen.

Weitere Informationen zum Innovation Day unter: http://www.softwareag.com/idde/.

Quelle: Software AG

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel...
13.09.2022   #Wirtschaft #Innovationsmanagement

Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel

Welche Neuheiten aus der TV-Sendung könnten für den Handel relevant sein?

In der Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" werben Startups, Erfinder*innen und Unternehmensgründer*innen um Kapital zum Wachstum ihres Unternehmens. Sie stellen ihre innovativen Geschäftskonzepte prominenten ...

Thumbnail-Foto: Instore-Marketing: Das Salz in der Suppe der Verkaufsförderung...
01.07.2022   #POS-Marketing #Veranstaltung

Instore-Marketing: Das Salz in der Suppe der Verkaufsförderung

Wie du das Einkaufserlebnis deiner Kundschaft positiv beeinflusst

Leise Musik im Hintergrund, leckerer Duft, angenehme Beleuchtung – Klingt nach einem Abendessen im Lieblingsrestaurant? Fast. Denn auch im Einzelhandel sind die atmosphärischen Gestaltungsmittel wichtige Zutaten für das perfekte ...

Thumbnail-Foto: Im September eröffnet MediaMarktSaturn sein erstes „Tech Village“ in...
25.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Im September eröffnet MediaMarktSaturn sein erstes „Tech Village“ in Deutschland

Erlebniswelt mit Marken-Boutiquen, Experience-Areas und riesigem Service-Bereich

Nach erfolgreichen Eröffnungen in Mailand, Rotterdam und zuletzt am 7. Juli in Rom können jetzt auch Technikfans in Deutschland gespannt sein: In wenigen Wochen, am 1. September, eröffnet MediaMarktSaturn seinen ersten MediaMarkt im ...

Thumbnail-Foto: „Cash & Payment Report 2022“
04.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

„Cash & Payment Report 2022“

Glory präsentiert umfassende Analyse der Entwicklung von Einkaufsverhalten und Zahlungsmethoden

Der Payment-Experte Glory präsentiert mit dem Cash & Payment Report 2022 eine umfassende Analyse der Entwicklung von Einkaufsverhalten und Zahlungsmethoden. Die bereits dritte Auflage des Reports fußt auf zahlreichen Studien und ...

Thumbnail-Foto: OTTO verschickt Bestellungen in kompostierbaren Versandtüten...
28.09.2022   #Online-Handel #Nachhaltigkeit

OTTO verschickt Bestellungen in kompostierbaren Versandtüten

Gemeinsame Entwicklung von OTTO und dem Hamburger Start-up traceless beginnt bundesweiten Pilottest

Als erster Onlineshop Deutschlands verschickt OTTO ausgewählte Online-Bestellungen in vollständig kompostierbaren, biologisch abbaubaren Versandtüten. Sie bestehen aus Graspapier und einem biobasierten Plastikersatz, der aus ...

Thumbnail-Foto: retail salsa – Spice up your community
21.09.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

retail salsa – Spice up your community

DER virtuelle Webtalk für Retailer, Anbieter und unabhängige Branchenexperten

Sei auch Du ein Würzmischer und peppe mit unserem Webtalk die Customer Journey deiner Kunden auf

Thumbnail-Foto: Omnichannel: Die richtige Kräutermischung aus Online und Offline...
03.09.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Omnichannel: Die richtige Kräutermischung aus Online und Offline

Komfortables Shopping- und Serviceerlebnis über alle Kanäle

Shopping ist heute so vielfältig wie nie und die Kundschaft erwartet ein umfassendes Erlebnis, nicht nur zuhause oder unterwegs beim Onlineshopping, sondern auch direkt im Laden. Die Grenzen zwischen Offline und Online verschwimmen immer mehr. ...

Thumbnail-Foto: Wie COVID-19 das Einkaufs- und Zahlungsverhalten verändert hat...
11.07.2022   #Coronavirus #Smartphone

Wie COVID-19 das Einkaufs- und Zahlungsverhalten verändert hat

Glory und Bonsai Research präsentieren Cash & Payment Report 2022

Während der Pandemie haben viele Verbraucher*innen neue Zahlungsmethoden ausprobiert. Nach zwei Jahren kehren einige nun zurück zu alten Gewohnheiten. Bargeld ist weiterhin unverzichtbar, das Bezahlen mit Karte und Smartphone wird aber ...

Thumbnail-Foto: Fünf Top-Trends im Einzelhandel 2022 mit neuen Chancen...
27.06.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Fünf Top-Trends im Einzelhandel 2022 mit neuen Chancen

Die fünf wichtigsten Trends im Einzelhandel, mit denen Unternehmer*innen ihre Chancen nutzen können

Ich fand es schon immer wichtig, mich in die Gedankenwelt der Kunden hineinzuversetzen. Deshalb habe ich in letzter Zeit mit vielen Einzelhändlern gesprochen und einiges über die Problemstellungen gelernt, mit denen sie konfrontiert sind. ...

Thumbnail-Foto: Instore-Marketing-Maßnahmen: die Rezeptvielfalt ist auch eine...
01.09.2022   #POS-Marketing #Digitales Marketing

Instore-Marketing-Maßnahmen: die Rezeptvielfalt ist auch eine Herausforderung

Mit der richtigen Würze begeisterst du Kund*innen und steigerst Verkäufe

Instore-Marketing-Maßnahmen sind vielseitige und wirkungsvolle Zutaten; von Audio- über Duftmarketing zu Visual Merchandising und der Gestaltung des Ladens sind die Möglichkeiten, um dem Einkaufserlebnis eine Prise Salz beizumischen, ...

Anbieter

Chili publish NV
Chili publish NV
Neue Schönhauserstraße 3-5
10178 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin